Artikel zu Studien zum Kundenverhalten

Anzeige

Studien über das Kunden-, Verbaucher- und Konsumentenverhalten

Studien Aktuelle Trends, Studien und Research über Retail Banking
Junge Deutsche sind gute Sparer

Im internationalen Vergleich gehören die Deutschen zu den eifrigsten Sparern. Besonders die Generation Z macht vor, wie man Geld zur Seite legt. Wofür sie das Ersparte ausgibt und wie sie am liebsten zahlt, das zeigt eine aktuelle Studie.

Studien Aktuelle Studien und Research zu Trends und Entwicklungen beim Kundenverhalten
Deutsche wollen mehr sparen

Der Krieg in der Ukraine hat die Menschen ernüchtert: In Deutschland rechnen die Bürger mit weiteren Preisanstiegen. Deshalb will man hierzulande sparen. Wo die Deutschen den Euro zweimal umdrehen, zeigt eine aktuelle Studie.

Studien Aktuelle Trends, Studien und Research zur Digitalisierung
Sind Konsumenten bereit für das Metaverse?

Noch ist das Metaverse eine Vision. Doch eine Studie zeigt: Viele Deutsche können sich grundsätzlich vorstellen, Zeit in einer virtuellen Parallelwelt zu verbringen, Freunde zu treffen, Events zu besuchen – und Geld auszugeben. Für Unternehmen sind Milliardengewinne drin.

Studien Aktuelle Trends, Studien und Research über Strategie und Management
Der Weg zur Kreislaufwirtschaft – Infografik

Immer mehr Menschen wollen umweltfreundlicher leben. Sie wenden sich an Firmen, die ihnen Nachhaltigkeit bieten – vor allem an jene, die nach den Prinzipien der Kreislaufwirtschaft arbeiten. Konkrete Zahlen und Handlungsempfehlungen bietet eine aktuelle Studie.

Studien Aktuelle Trends, Studien und Research über Retail Banking
Kunden zeigen geringes Interesse an Bancassurance

Seit 2007 ging der Anteil jener Verbraucher, die sich „gut vorstellen“ können, sich von ihrem Bankberater auch zu Versicherungsthemen beraten zu lassen, um fast die Hälfte zurück. Das zeigt eine aktuelle Studie. Auch das Vertrauen in die Fachkompetenz der Banken sank.

Studien Aktuelle Trends, Studien und Research zu Mobile Payment
Erlebt das Bargeld sein Comeback?

Viele Kunden und Anbieter setzten während der Corona-Pandemie auf kontaktlose Zahlungen, um sich und andere vor dem Virus zu schützen. Dieser Effekt scheint sich langsam abzunutzen. Das zeigt eine aktuelle Studie. Ist der Trend zum bargeldlosen Bezahlen gebrochen?