Artikel zu Aktuell

Anzeige

Aktuelle Entwicklungen und Trends im Banking

Digitalisierung von Banken und Sparkassen
Digitalisierung ist nichts Neues

Digitalisierung ist in aller Munde. Kaum eine Geschäftsleitung einer Bank, die sich nicht damit beschäftigt. Und die meisten Banken investieren Unsummen. Aber das, was als Digitalisierung verkauft wird, hat selten etwas damit zu tun. Eigentlich sollte man das Wort zum Unwort des Jahrzehnts küren.

Bewegen Sie sich besser! - Maja Storch und Caroline Theiss
Bewegen Sie sich besser!

Viele Mitarbeiter und Führungskräfte in Banken und Sparkassen leider unter Bewegungsmangel. Im Buch „Bewegen Sie sich besser!“ zeigen Maja Storch und Caroline Theiss, welche Übungen zu mehr Beweglichkeit und gesunder Körperhaltung verhelfen und wie man gute Vorsätze auch sicher umsetzt.

Banken und Sparkassen müssen Kunden begeistern
Schweigen ist Silber, Reden ist Gold

Regionales Engagement wird gerade in Sparkassen und Volksbanken als gute Tat verstanden, zu der man sich berufen fühlt. Damit wird die Kraft der regionalen Förderung von Sport, Kultur und Sozialem völlig unterschätzt. Reden Sie darüber! Und zwar massiv! Dann verlieren Sie spürbar weniger Kunden.

Wandel im Markt für Zahlungsverkehr
Zahlungsabwickler oder digitaler Partner?

Der Zahlungsverkehr steht vor den größten Veränderungen seit Einführung der e-Zahlung. Wenn PayPal mit 21 Millionen potenziellen Kunden am POS ankommt sollten bei etablieren Marktteilnehmern die Alarmglocken läuten. Doch sie scheinen in Schockstarre, obwohl sie das größte Asset der digitalen Welt besitzen.

Machine Learning ist ein wichtiger KI-Trend im Banking
Schluss mit Terminator-Szenarien

Technologien aus dem Bereich Künstliche Intelligenz und ihr Nutzen für den Bereich Finanzdienstleistung werden intensiv diskutiert. Vor allem Machine Learning verspricht für das Banking der Zukunft enorme Möglichkeiten, die es zu nutzen gilt.