Vertriebsansätze im digitalen Zeitalter

Top Themen für Banken und Sparkassen - November 2019

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Im Rückblick auf die meistgelesenen Beiträge im November stehen unter anderem Aspekte des Vertriebs im digitalen Zeitalter, Mobile Payment und Kostenmanagement im Blickpunkt.

Banking Top Trends des Monats

Die beliebtesten Beiträge des Monats im Bank Blog.

Partner des Bank Blogs

Crealogix ist Partner des Bank Blogs

Heute finden Sie wieder den monatlichen Rückblick auf die Top-Beiträge des Vormonats. Im Fokus standen diesmal Ideen und Ansätze für den digitalen wie auch analogen Vertrieb in Banken und Sparkassen.

Ideen für den digitalen und analogen Vertrieb

Die folgenden Fragen standen im Mittepunkt der Top-Beiträge:

  • Wie können Baufinanzierungen im digitalen Zeitalter besser verkauft werden?
  • Was kann zur Belebung des stationären Vertriebs beitragen?
  • Welche neuen Technologien unterstützen Sparkassen im Kundenkontakt.
  • Wie muss sich Private Banking neu aufstellen, um den digitalen Kundenansprüchen gerecht zu werden?

Antworten finden Sie in den folgenden Artikeln:

Fallstudie: Digitalisierung der Baufinanzierung – Wohin geht die Reise?

Die mobile Baufinanzierungs-App der 1822direkt nutzt Augmented Reality.

mobile Baufinanzierungs-App

Von der Idee bis zum Produkt und erste Erfahrungen

Einfache Produkte können heutzutage vollkommen digital abgeschlossen werden. Zunehmend erwartet der Verbraucher selbst für komplexe Leistungen wie eine Immobilienfinanzierung solche Möglichkeiten. Viele Lösungen gibt es bereits am Markt dafür, doch ein Problem bleibt bestehen.

 

Wie wäre es mit einer Pop-up-Filiale?

Facebook Café in England als Vorbild für Banken

Facebook Popup Café

Neue Impulse für den stationären Vertriebskanal

Facebook hat in England kürzlich fünf Pop-up Cafés eröffnet. Der Handel nutzt das Konzept der Pop-up-Stores schon länger. Auch für Banken und Sparkassen stecken vielfältige Möglichkeiten in diesem interessanten Vertriebskanal.

 

Künstliche Intelligenz in der Sparkassen-Finanzgruppe

Künstliche Intelligenz für das Banking der Zukunft

Künstliche Intelligenz

Lösungen für das Banking von morgen

Künstliche Intelligenz wird in Zukunft Bestandteil vieler Services und Produkte von Finanzinstituten sein. In der Sparkassen-Finanzgruppe evaluiert ein Competence Center für KI konkrete Anwendungsfälle um diese Zukunftstechnologien und -methoden praktisch nutzbar zu machen.

 

Private Banking: Beratungskompetenz im digitalen Zeitalter

Beratung im Private Banking und Wealth Management

Persönliche Beratung

Moderne Beratung erfordert weit mehr als Fachwissen

Online-Banking, Social Trading, Robo Advisor – über Self-Services können Privatkunden viel eigenständig erledigen. Um weiterhin einen Mehrwert zu bieten, muss sich die Beratung im Private Banking wandeln. Das stellt neue Anforderungen an die Kundenberater.

 

10 Tipps für neue Führungskräfte – Infografik

Übernahme einer neuen Führungsaufgabe

Neue Führungsaufgabe

Was Sie bei Übernahme einer Managementaufgabe brachten sollten

Die Übernahme der ersten Führungsaufgabe stellt Manager vor neue, ungewohnte Aufgaben. Es gilt, den Überblick zu behalten und Prioritäten zu setzen. Eine Infografik gibt zehn Hinweise, worauf zu achten ist.

 

Studien: Bankfilialen, Mobile Payment und Kostenmanagement

Die meistbeachteten Studien im November befassten sich mit der Nutzung von Bankfilialen, der Akzeptanz von Mobile Payment und der Bedeutung von Kostenmanagement.

Schließungen von Bankfilialen könnten zum Teufelskreis werden

Aktuelle Trends, Studien und Research über Retail Banking

Retail Banking

Entfernung zur Bankfiliale ist wichtig für die Kunden

Die Entfernung zur nächstgelegenen Bankfiliale spielt für die Deutschen eine wichtige Rolle. Der bundesweite Rückgang der Zweigstellennetze könnte daher – einer Analyse von DB Research zufolge – zu einem Teufelskreis führen.

 

Bargeldversorgung ist teuer für Banken und Sparkassen

Aktuelle Trends, Studien und Research zu Mobile Payment

Bezahlen

Anteil der Barzahlungen sinkt

Die Deutschen bezahlen am liebsten mit Bargeld und das verursacht für Banken und Sparkassen hohe Kosten. Einer aktuellen Analyse zufolge schlägt die Versorgung und Entgegennahme von Bargeld jedes Jahr mit rund zwei Milliarden Euro zu Buche.

 

So denken deutsche Konsumenten über Mobile Payment – Infografik

Aktuelle Trends, Studien und Research zu Mobile Payment

Mobile Payment

Deutschland Schlusslicht beim Bezahlen per Smartphone

Der Durchbrauch beim Bezahlen per Smartphone ist hierzulande weiterhin nicht in Sicht. Während sich Mobile Payment in anderen europäischen Ländern weiter verbreitet, hegen deutsche Verbraucher weiterhin große Vorbehalte.

 

Bezahlen wird immer einfacher und kostengünstiger

Aktuelle Trends, Studien und Research zu Mobile Payment

Bezahlen via Smartphone

Die Zukunft des Zahlungsverkehrs

Weltweit integrieren immer mehr Unternehmen Bezahlfunktionen oder kreieren neue Geschäftsmodelle rund um Bezahlsysteme. Was aus Sicht der Kunden das Einkaufen bequemer macht, bedroht insbesondere die Banken und Sparkassen.

 

Banken müssen strukturelle Kostenreduktion forcieren

Studien und Research zu strategischen Trends und Entwicklungen in der Finanzdienstleistung

Trends im Finanzbereich

Strategische Bedeutung des Kostenmanagements

Die Dringlichkeit einer strukturellen Kostenreduktion ist für viele Banken und Sparkassen offensichtlich. Kostenmanagement hat in der Finanzbranche eine zentrale strategische Bedeutung erlangt. Dabei sind fünf Handlungsfelder zu beachten.

 

Buchempfehlungen für Banker

Die meist gelesenen Buchtipps im November befassen sich mit Gesprächsführung in Konfliktsituationen, einem Interview zur Bedeutung des strategischen Managements sowie den Möglichkeiten von Finanzunternehmen, die Kundenbeziehung mit Leben zu füllen.

Wie Sie in 90 Sekunden Ärger in Luft auflösen

Douglas E. Noll: Die elegante Art, Hitzköpfe und andere Streithammel zu beruhigen

Hitzköpfe beruhigen

Die elegante Art, Hitzköpfe und andere Streithammel zu beruhigen

In seinem Buch „Die elegante Art, Hitzköpfe und andere Streithammel zu beruhigen“ stellt Douglas E. Noll erfolgreiche Strategien zur Deeskalation vor, mit denen Sie in 90 Sekunden Ärger in Luft auflösen und so die Produktivität und das Miteinander verbessern können.

 

„Erfolgreich ist nur, wer ein klares Ziel konsequent verfolgt“

Buchtipp: Strategisches Management - Franz Xaver Bea, Dr. Jürgen Haas

Strategisches Management

Interview mit Professor Dr. Franz Xaver Bea über Strategisches Management

Ist Strategisches Management in Zeiten schnellen und intensiven Wandels noch zeitgemäß? Anlässlich der Neuauflage seines Standardwerkes habe ich Prof. Dr. Franz Xaver Bea zu verschiedenen Aspekten von Strategie befragt. Bank Blog Leser hatten die Chance, das Buch zu gewinnen.

 

Wie Banken und Versicherungen die digitale Transformation meistern

Buchtipp: Reinventing Customer Engagement – Kundenbeziehungen neu erfinden

Reinventing Customer Engagement

Reinventing Customer Engagement – Kundenbeziehungen neu erfinden

Im Buch „Wie Banken und Versicherungen die digitale Transformation meistern“ zeigt ein Expertenteam, wie traditionelle Finanzdienstleister frischen Wind in ihre Kundenbeziehungen bekommen und sich so für den Wettbewerb rüsten können.

 

Humorvolles und Nachdenkliches zum Wochenende

Die Rubrik „Vermischtes“ liefert jeden Freitag Humorvolles und Nachdenkliches rund um Finanzthemen für einen idealen Einstieg ins Wochenende.

Organisation der Ideen-Killer – Cartoon

Cartoon: Organigramm der Ideen Killer

Strukturen zum Verhindern

Strukturen zum Verhindern von Innovation

Das Banken und Sparkassen sich mit neuen Ideen und Innovationen schwer tun, ist nichts Neues. Ein Blick auf die Organisation mancher Institute zeigt, warum auch strukturelle Gründe ursächlich dafür sein könnten.

 

Der Reklamations-Terminator zur Rettung der Banken

Der Terminator soll die Banken und Sparkassen retten

ITerminator der Banken

Ein Auftrag des Bankenverbandes des Jahres 2029

Der Terminator erscheint mitten in der Gegenwart einer kleinen Bankfiliale. Seinen Auftrag hat er vom Bankenverband des Jahres 2029 erhalten: Er soll die Banken und Sparkassen vor dem Untergang retten. Gar nicht so einfach…

 

Bei der Produktentwicklung auf den Kunden achten – Cartoon

Produktentwicklung und Nutzer mit unterschiedlichen Perspektiven

Produktentwicklung

Customer Experience im Fokus

Bei der Entwicklung neuer Produkte kommt es darauf an, den Bedarf des Kunden zu treffen. Unterschiedliche Perspektiven können dabei leicht zu einer Verzerrung der wahren Customer Experience führen.

 

Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 5,00 Stern(e) - 4 Bewertung(en)

Vielen Dank fürs Teilen und Weiterempfehlen


Mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter immer informiert bleiben:

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring ist Herausgeber des Bank Blogs und der Finanzbranche seit über 30 Jahren beruflich verbunden. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers. Als Experte für Strategien in den Bereichen Digitalisierung, Innovation und Vertrieb ist er gefragter Referent und Moderator bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Der Bank Blog Premium

Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Der Bank Blog Premium

Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Bank Blog Newsletter abonnieren

Bank Blog Newsletter abonnieren