Autor Nils Papendorf

Anzeige

Nils Papendorf

Nils Papendorf befasst sich seit rund 16 Jahren mit den verschiedenen Facetten der Online-Medien. Als Sparkassenkaufmann und über sein Studium der Volkswirtschaft mit Schwerpunkt Bankbetriebslehre zog es ihm aus Göttingen nach Hamburg zu Deutschlands größter Sparkasse. Dort war er über acht Jahre verantwortlich für Website, Online-Marketing und Social Media. Beruflich wie privat ist er eng den sozialen Medien verbunden und bietet seit einigen Jahren auch Beratung oder Vorträge für Unternehmen und Organisationen an, die sich diesem Feld öffnen wollen.

Social Media Social Media Marketing um Personal

In Zeiten von Digitalisierung und demographischem Wandel wird die Suche nach den richtigen Angestellten eine Multikanal-Disziplin mit einem Händchen für den Dialog. Social Media ist mittlerweile eine notwendige Facette dieses neuen Recruitings, die aber nicht alle Unternehmen meistern.

Social Media Mastodon Social Media

Dank Donald Trump ist Twitter in aller Munde. Im Guten wie im Schlechten findet sich eines der Urgesteine der Social Media Area in den Schlagzeilen wieder. Aktuell jedoch melden sich viele User bei der an Twitter angelehnten neuen Plattform Mastodon an. Hat sie eine Chance den Zustrom zu verstetigen oder wird sie sich in die Reihe der One-Hit-Wonder einreihen und wieder verschwinden?

Marketing Video Marketing und Streaming

Medienkonsum von der Stange war gestern. Heute möchten die Nutzer die Medien konsumieren, welche sie wollen. Und dieses zu einem Zeitpunkt, wenn sie es wollen und auf welchem Endgeräte auch immer. Die klassischen Medien müssen sich anpassen und neue Angebote entwickeln. Das hat auch Folgen für das Format Live-Übertragung. Aber ebenso müssen sich die Werbetreibenden an Veränderungen gewöhnen.

Social Media Das Ende von Social Media

Social Media hat in den letzten Jahren durch neue Werbeformen und Veränderung in der Kommunikationen einen starken Wandel durchgemacht. Doch bedeutet dieses das Ende des jungen Kanals? Nein, aber wir werden eine laufende Nutzerbewegung sehen. Dranbleiben ist Pflicht.

Social Media Erfolgsmessung von Social Media Plattformen

Bei der Festlegung einer Social Media Strategie kommt der Auswahl der richtigen Plattform eine wichtige Bedeutung zu. Doch wie kann man die Relevanz der unterschiedlichen sozialen Netzwerke vergleichen und bewerten? Drei Größen bieten sich dazu an.

Social Media Hasskommentare in Sozialen Medien

In den letzten Monaten mussten wir sehen, wie Hasskommentare zu einem Massenphänomen werden und die Inhalte und Diskussionen auf sozialen Netzwerken mit einem unschönen Schleier versehen. Dieses trifft aber nicht nur Privatpersonen, sondern längst auch juristische Personen jeder Größe. Was bedeutet das für die Unternehmen und wie sollten sie auf diese furchtbare Kommunikation reagieren?

Marketing Pokemon Go und Unternehmen

Der Siegeszug der kleinen Zeichentrick Monster auf den Smartphones der Welt hat uns alle überrascht. Das Spiel hat es geschafft eine enorm hohe öffentliche Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Nutzerzahlen und Beschäftigungsdauer mit der App zogen an großen Social Media Kanälen vorbei. Wie konnte es passieren und was bedeutet es für Unternehmen?

Social Media Snapchat liegt voll im Trend

Snapchat ist in aller Munde und wird in der jugendlichen Zielgruppe stark genutzt. Doch ist die Plattform mit dem Geist im Icon ein Mysterium für die Außenstehenden und vor allem in den Kommunikationsverantwortlichen in den Unternehmen. Doch was hat es mit der Plattform auf sich?