Anzeige

PSD2 und Open Banking: Chancen für Banken im digitalen Finanzökosystem

Nachdenkliches und Humorvolles in der Finanzwirtschaft 2016

0

Geschichten, Zitate und Cartoons für Banker

Den Abschluss des Rückblicks 2016 bildet ein Blick auf die beliebtesten humorvollen und nachdenklichen Beiträge des Jahres.

Auch Banker sollten nachdenken

Ab und zu ist es gut, einfach mal über etwas nachzudenken und zu reflektieren
© Shutterstock

Seit Beginn des Jahres regt die Sonntagsrubrik zum Nachdenken oder Schmunzeln an. Darin erscheinen kleine Geschichten und Anekdoten, Cartoons und Zitate rund um Themen aus dem direkten oder indirekten Umfeld von Banken und Sparkassen.

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Hier sind die zehn beliebtesten Beiträge der Rubrik:

Warum ich Banker liebe

Liebenswerte Bankmanager

Liebenswerte Bankmanager?

Plädoyer für Vernunft und Logik in einer überemotionalisierten Welt

Während unsere Gesellschaft in Gefühlsduseligkeit schwelgt und Banker für ihre geringe Empathie kritisiert, bricht die Bankerflüsterin eine Lanze für die Finanzwirtschaft. Denn dort sind Intelligenz, logisch-analytisches Denkvermögen und eine Orientierung an Fakten statt an Ideologien zuhause.

 

Spielen Sie doch mal eine Runde FinTech-Bingo

FinTech Bingo Spielkarte

FinTech Bingo

Für Innovatoren, Disruptoren und solche, die es werden wollen

Angesichts der Vielzahl der zu besuchenden Konferenzen zu FinTech und Digitalisierung haben Sie Problem, Ihre Aufmerksamkeit aufrecht zu erhalten? Dann spielen Sie beim nächsten Event doch einfach mal eine Runde FinTech-Bingo.

 

Peter Drucker über Unternehmenskultur und Strategie

Elemente der Unternehmenskultur

Unternehmenskultur

Zitate und Aphorismen für Banker

Die Bedeutung einer guten und unterstützenden Unternehmenskultur kann gar nicht hoch genug veranschlagt werden, wie das heutige Zitat von Managementpapst Peter F. Drucker verdeutlicht.

 

 

Neue Gebührenmodelle fürs Girokonto

Banking mit einem Augenzwinkern

Lustiges und Humorvolles

Zunehmende Regulierung macht erfinderisch

Angesichts der zunehmenden Kritik von Verbraucherschützern und den jüngsten Gerichtsurteilen denken Banken und Sparkassen zunehmend über neue alternative Gebührenmodelle für Girokonten nach.

 

 

Warum ein Bankvorstand seine Sekretärin feuerte…

Banking mit einem Augenzwinkern

Lustiges und Humorvolles

Banker sind auch nur Menschen

Sind Banker auch nur Menschen, die Versuchungen nicht widerstehen können? Mitunter scheint es so, wie die Geschichte zeigt, die mir an einem späten Abend vom Vorstand einer Frankfurter Bank an der Hotelbar erzählt wurde.

 

In die Rettungsboote! CEO´s, Frauen und Kinder zuerst!

Ein Rettungsboot für Bankmanager

Auf in das Rettungsboot?

Warum der Vorstandsvorsitzende einer Bank Panik schiebt

Angesichts der Bedrohung der klassischen Banken und Sparkassen durch die Digitalisierung und neue FinTech-Unternehmen, üben einige Bankmanager schon den Sprung ins Rettungsboot. So zumindest mutmaßt der Autor unserer neuen Sonntagskolumne „Humor für Banker“.

 

Mahatma Gandhi über Gewohnheit und Innovation

Heitere, Spannende, nachdenkliche und motivierende Zitate und Aphorismen für Führungskräfte in Banken und Sparkassen

Zitate und Aphorismen für Banker

Erfolgreich durch Veränderung

Noch immer glauben viele Vorstände von Banken und Sparkassen, dass Innovation und Veränderung nicht oder nur bedingt notwendig seien, um die aktuellen Herausforderungen erfolgreich zu meistern. Mahatma Gandhi hat dazu eine andere Meinung.

 

 

Krisensitzung im Bankvorstand – Alea iacta est

Die Würfel sind gefallen

Alea iacta est

Entscheidungsfindung in Banken

Wer sich schon immer gefragt hat, wie Entscheidungen in Top-Unternehmen getroffen werden, dem möchte ich heute einen kleinen Einblick in die Vorstandsetage einer Bank geben.

 

 

Aristoteles über Change Management

Aristoteles über die Bedeutung von aktivem Change Management

Change Management

Segler und Banker stehen vor denselben Herausforderungen

Change Management ist nicht nur eines meiner Lieblingsthemen sondern in Zeiten spürbarer Veränderungen in der Finanzbranche auch eines der wichtigsten Themen für die Führung, um Kunden und Mitarbeiter mitzunehmen. Das wusste bereits Aristoteles, wie ein Zitat von ihm belegt.

 

 

Kanibalisierungseffekte durch Innovation vermeiden

Banking mit einem Augenzwinkern

Lustiges und Humorvolles

Behutsam bei neuen Produkten und Leistungen vorgehen

Bei der Entwicklung neuer, innovativer Produkte und Leistungen sollte man auch als Finanzinstitut stets darauf bedacht sein, das angestammte Portfolio nicht durch Kanibalisierung zu gefährden, wie der heutige Wochenendcartoon eindrücklich zeigt.

 

 

Informiert bleiben mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter:


Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 5,00 Stern(e) - 2 Bewertung(en)

Danke fürs Teilen

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring befasst sich seit über 30 Jahren beruflich mit Banken und Finanzdienstleistern. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers.Als Experte für Digitalisierung, Innovation und Vertrieb hält er Vorträge bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland und bietet Banken und Finanzdienstleistern Dienstleistungen im Bereich (Interims)Management sowie Beratung/Consulting an.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bank Blog Newsletter abonnieren

Newsletter

Anzeige

120x600 Weihnachten