Mahatma Gandhi über Gewohnheit und Innovation

0

Erfolgreich durch Veränderung

Heitere, Spannende, nachdenkliche und motivierende Zitate und Aphorismen für Führungskräfte in Banken und Sparkassen

Zitate und Aphorismen für Banker

Noch immer glauben viele Vorstände von Banken und Sparkassen, dass Innovation und Veränderung nicht oder nur bedingt notwendig seien, um die aktuellen Herausforderungen erfolgreich zu meistern. Mahatma Gandhi hat dazu eine andere Meinung.

Es liegt in der Natur von Banken, Risiken zu vermeiden. Innovationen und Veränderungen wurden und werden in der Finanzbranche daher von den meisten Akteuren eher kritisch gesehen und nach Möglichkeit gemieden.

Auch im Zuge der Digitalisierung verändert sich dieses Verhaltensmuster nur sehr langsam und nicht branchenübergreifend. Viele Vorstände und Führungskräfte glauben immer noch, dass Probleme nicht durch eine falsche Strategie sondern durch ungünstige Rahmenbedingungen verursacht sind. Man schaue sich hierzu nur die aktuellen Diskussionen um Bankfilialen oder zur Niedrigzinsphase an.

Neuordnung des Geschäftsmodells erforderlich

Dabei gibt es keine Anzeichen, dass die wesentlichen Trends, die derzeit auf die Finanzbranche wirken, nicht nachhaltig wären:

  • Veränderungen des Kundenbedarfs und –verhaltens.
  • Fortschreitende Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft.
  • Zunehmender Wettbewerb, auch durch neue Marktteilnehmer.
  • Zunehmende Regulierung.
  • Veränderte Kosten- und Ertragsstrukturen.

Dennoch ist bei den meisten Banken und Sparkassen nicht erkennbar, dass sie ihre Geschäftsmodelle wirklich aktiv neu ausrichten. Vielmehr wird viel zu oft an alten Gewohnheiten festgehalten.

Der bekannte indische Kämpfer für Freiheit und Frieden, Mahatma Gandhi, hat zu Gewohnheiten (im übertragenen Sinn also Geschäftsmodellen) folgendes gesagt:

Zitat von Mahatma Gandhi über Veränderungen

Mahatma Gandhi über die Kraft und Notwendigkeit von Veränderungen

Auch für Finanzinstitute ist die Zeit gekommen, danach zu handeln.

Die Person hinter dem Zitat

Mohandas Karamchand Gandhi (2.10.1869 – 30.1.1944) war ein indischer Rechtsanwalt, Widerstandskämpfer, Revolutionär, Publizist, Morallehrer, Asket und Pazifist und ist heute noch die Symbolfigur für friedlichen Widerstand.

Im folgenden Video erfahren Sie mehr über sein Leben und Wirken:

Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (6 Stern(e), Durchschnitt: 4,50 von 5)

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring befasst sich seit über 30 Jahren beruflich mit Banken und Finanzdienstleistern. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers.Aktuell bietet er Banken und Finanzdienstleistern Dienstleistungen im Bereich (Interims)Management und Beratung/Consulting an und vertritt die Firma Meniga, einen innovativen Anbieter von White-Label-Lösungen für Persönliches Finanz Management (PFM) im deutschsprachigen Teil Europas.Darüber hinaus hält er Vorträge bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Hinterlassen Sie einen Kommentar