Anzeige

Test der Beratungsqualität in den Filialen von Banken und Sparkassen

Spielen Sie doch mal eine Runde FinTech-Bingo

0

Für Innovatoren, Disruptoren und solche, die es werden wollen

Gute besuchte FinTech Konferenz

FinTech-Konferenzen sprießen derzeit wie Unkraut aus dem Boden
© Shutterstock

Angesichts der Vielzahl der zu besuchenden Konferenzen zu FinTech und Digitalisierung haben Sie Problem, Ihre Aufmerksamkeit aufrecht zu erhalten? Dann spielen Sie beim nächsten Event doch einfach mal eine Runde FinTech-Bingo.

In Abwandlung des allseits bekannten und beliebten Meeting-Spiels Bullshit Bingo stelle ich Ihnen heute die moderne Variante FinTech-Bingo vor. Sie wird derzeit auf einer Vielzahl von Konferenzen im In- und Ausland immer wieder gerne gespielt.

Traditionelles Bullshit Bingo gegen Meeting-Verdruss

Für alle, die ihre Müdigkeit während Meetings, Besprechungen, Seminaren oder Konferenzen sinnvoll bekämpfen wollen, stellt das klassische und allseits beliebte Bullshit Bingo eine schöne Beschäftigungsmöglichkeit dar.

Sie müssen dazu einfach im folgenden Spielplan ein Kästchen ankreuzen, wenn Sie das entsprechende Wort während einer Besprechung, eines Seminars oder einer Konferenz hören.

Bullshit Bingo Spielkarte

Spielen Sie doch mal Bullshit Bingo

Wenn Sie horizontal, vertikal oder diagonal fünf Kästchen in einer Reihe haben, stehen Sie auf und rufen laut und vernehmlich: „Bullshit!“ Oft gibt es schon nach fünf Minuten die ersten Gewinner, besonders, wenn Consultants auf der Bühne präsentieren.

Bullshit Bingo gibt es in den unterschiedlichsten Varianten und hat es nicht nur zu einer eigenen Webpräsenz, sondern sogar zu einem eigenen Wikipedia-Eintrag geschafft.

FinTech-Bingo als neue Form des Bullshit-Bingo

Derzeit findet landauf-landab eine Vielzahl von Konferenzen und Tagungen zu den Themen FinTech- und Digitalisierung statt, die noch zusätzlich durch Hackathons und Startup-Meetings ergänzt werden. Für den eifrigen Besucher, stets auf der Suche nach den neuesten Einhörnern der Innovation, ist es nicht einfach, die Aufmerksamkeit konstant auf dem notwendigen hohen Niveau zu halten.

Besonders Investoren, Startup-Gründer sowie die zahlreichen Innovations- und Digitalisierungsmanager der etablierten Finanzdienstleister leiden am akuten FinTech-Overkill. Speziell für sie habe ich FinTech-Bingo ins Leben gerufen und bereits auf zahlreichen Veranstaltungen mit Erfolg getestet.

Auch hier gilt es, im Verlauf eines Vortrags immer dann ein Kästchen anzukreuzen, wenn der Referent auf der Bühne das entsprechende Wort gerade benutzt.

Hier der Spielzettel:

FinTech Bingo Spielkarte

Spielen Sie doch mal eine Runde FinTech Bingo

Sobald Sie fünf Kästchen in einer Reihe (horizontal, vertikal oder diagonal) angekreuzt haben, dürfen Sie aufstehen und laut „Das ist doch disruptiv!“ rufen. Im Normalfall wird Ihnen der Referent auf der Bühne spontan zustimmen und auch die anderen Konferenzteilnehmer werden Ihre Weitsicht bewundernd anerkennen.

In der nächsten Konferenzpause können Sie sich nicht nur auf Kaffee und Erfrischungen sondern auch auf vielfältige anregende Unterhaltungen freuen, bei denen Ihre Weitsicht und Ihr Instinkt im Mittelpunkt stehen wird. Zudem werden Sie noch während der Tagung zahlreiche Angebote auf LinkedIn und Xing zur Erweiterung Ihres Netzwerkes erhalten. Und In den einschlägigen sozialen Netzwerken können Sie durch Absetzen eines entsprechenden Tweets zahlreiche zusätzliche Follower und Fans finden.

Also, worauf warten Sie noch? Spielen Sie mit, es lohnt sich!

Die Spielpläne für Bullshit- und FinTech-Bingo zum Download

Die Spielpläne für Bullshit- und FinTech-Bingo können Sie auch als PDF Dokument herunterladen. Nutzen Sie dazu einfach den Laterpay Kaufprozess.

FinTech-Bingo

Spielpläne für Bullshit- und FinTech-Bingo als PDF

Für Informationen und Hintergründe zur LaterPay lesen Sie bitte den ausführlichen Beitrag zu Laterpay.

Bei Fragen und Problemen zu/mit LaterPay hilft der Laterpay-Kundendienst, viele Fragen werden auch im Help Center beantwortet.

Anzeige

Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (11 Stern(e), Durchschnitt: 3,27 von 5)

Danke fürs Teilen

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring befasst sich seit über 30 Jahren beruflich mit Banken und Finanzdienstleistern. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers.Aktuell bietet er Banken und Finanzdienstleistern Dienstleistungen im Bereich (Interims)Management und Beratung/Consulting an und vertritt die Firma Meniga, einen innovativen Anbieter von White-Label-Lösungen für Persönliches Finanz Management (PFM) im deutschsprachigen Teil Europas.Darüber hinaus hält er Vorträge bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Kostenloser Newsletter für aktuelle Banking Trends

Für mehr Informationen hier klicken

Anzeige

Weihnachtswünsche für Banker