Scrum kompakt für Dummies

Praxisnahes Handbuch für agiles Projektmanagement

Im Zusammenhang mit agilem Projektmanagement stößt man zwangsläufig auf Scrum. In seinem Handbuch „Scrum kompakt für Dummies“ gibt  Michael Franken einen praxisnahen, kompakten Einstieg in Methodik und Vorgehensweise.

Buchtipps und Leseempfehlungen für Führungskräfte und Manager

Die Bereitschaft zu lebenslangem Lernen ist als Bestandteil einer Karriere in Zeiten der Veränderung allgemein akzeptiert. Dass „Lesen bildet“ weiß schon der Volksmund. Obwohl wir alle tagtäglich viel zu viel lesen „müssen“, lesen wir wohl alle gleichzeitig auch viel zu wenig. Im Bank Blog finden Sie daher Hinweise und Empfehlungen auf interessante Bücher, die Ihnen neue Erkenntnisse und Ideen vermitteln sollen.

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Agilität und Agile Methoden liegen im Trend. Vielfach fehlt jedoch das genaue Verständnis, wie in einem Interview über agile Methoden hier im Bank Blog besprochen.

Partner des Bank Blogs

Die Targobank ist Partner des Bank Blogs

Scrum ist ein spezielles Rahmenwerk aus dem Bereich Agilität, um komplexe Aufgabenstellungen im Team zu lösen. Es entstammt ursprünglich der agilen Softwareentwicklung, ist davon aber unabhängig und universell als Vorgehensmodell im Projekt- und Produktmanagement einsetzbar. Es ist nicht das einzige Verfahren, dass sich am agilen Ansatz orientiert, aber ein weit verbreitetes. Weitere agile Methoden sind z.B. Kanban oder Design Thinking.

Gründe für das Arbeiten mit Scrum

Scrum setzt auf kurze Zyklen und entfaltet in risikoreichen, komplexen und volatilen Umgebungen sein besonderes Potenzial. Scrum liegt ein iteratives Prozessverständnis zugrunde. Die Arbeit ist in relativ kurze Zeiträume, sogenannte Sprints, getaktet. Jeder Sprint liefert ein konkretes Ergebnis.

Buchtipp: Scrum kompakt für Dummies von Michael Franken

Scrum kompakt für Dummies von Michael Franken

Es gibt viele Gründe, um mit Scrum zu arbeiten. Die wichtigsten sind:

  • Verkürzung der Zeit bis zur Marktreife,
  • Mehr Projektkontrolle durch Feedback und Transparenz,
  • Mehr Mitarbeiterzufriedenheit durch Sprint-Reviews,
  • Höhere Qualität durch die Entstehung von Teilprodukten und schnellere Mängelerkennung,
  • Schnelle Business-Case-Validierung,
  • Teamverantwortung und Reduzierung von Overhead,
  • Skalierbarkeit
  • Feste Verankerung des Wissenstransfers im Team sowie
  • Mehr Spaß bei der Arbeit durch Kundenkontakt und intensive Kommunikation.

Praxishandbuch Scrum

Das Handbuch von Michael Franken ist ein gut strukturierter, praxisnaher, kompakter Einstieg für alle, die sich über Scrum informieren möchten oder direkt damit arbeiten wollen. Die im Buch enthaltenen Hinweise sind systematisch und fundiert aufbereitet sowie direkt umsetzbar.

Es wird erklärt, was Scrum ist und wie es funktioniert. Dabei werden u.a. die verschiedenen Rollen innerhalb eines Scrumprozesses wie Product Owner und Scrum Master vorgestellt. Zudem wird erläutert, wie man Scrumprojekte vorbereitet, Meetings und Sprints plant, Scrum-Boards erstellt und Daily Scrums organisiert.

Über den Autor Michael Franken

Michael Franken ist Programmierer und der erste Certified Scrum Trainer der Niederlande. Er ist Chef von Zilverline, einem Weiterbildungsunternehmen für agile Softwareentwicklung. Als Berater und Dozent unterstützt er den Masterstudiengang Softwareengineering an der Universität Amsterdam.

Buch oder Zusammenfassung

Das Buch hat 206 Seiten. Sie erhalten es u.a. bei Amazon:


Bei GetAbstract erhalten Sie die wesentlichen Inhalte des Buches in einer qualifizierten fünfseitigen Zusammenfassung als PDF oder für iPhone, Android oder Kindle optimiert. Die meisten Zusammenfassungen können Sie zudem als MP3 Datei zum Unterwegs hören herunterladen.

Informieren Sie sich über die Vorteile im folgenden Video:

Falls Sie GetAbstract noch nicht kennen: Als Leser des Bank Blogs haben Sie die Möglichkeit eines kostenlosen Probeabonnements. Klicken Sie dafür einfach hier.

Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 3,67 Stern(e) - 6 Bewertung(en)

Vielen Dank fürs Teilen und Weiterempfehlen


Mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter immer informiert bleiben:

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring ist Herausgeber des Bank Blogs und der Finanzbranche seit über 30 Jahren beruflich verbunden. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers. Als Experte für Strategien in den Bereichen Digitalisierung, Innovation und Vertrieb ist er gefragter Referent und Moderator bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wir freuen uns, dass Sie den Bank Blog schätzen. Die hohe Qualität der Beiträge weiterhin sicherzustellen, ist uns ein wichtiges Anliegen. Qualität kostet jedoch Geld und kann nicht nur über Werbung finanziert werden. Sie können uns unterstützen, indem Sie ein Premium Abonnement des Bank Blogs abschließen. Damit sind zahlreiche Vorteile für Sie verbunden, u.a. freier Zugang zu allen kostenpflichtigen Inhalten, Werbefreiheit und schnellere Ladezeiten. Und Sie tragen dazu bei, dass wir den hohen Anspruch an unsere Arbeit auch in Zukunft halten können. Vielen Dank!

Der Bank Blog Premium

Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Der Bank Blog Premium

Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Bank Blog Newsletter abonnieren

Bank Blog Newsletter abonnieren