Neue Herausforderungen für deutsche Finanzinstitute

Top Themen für Banken und Sparkassen - Juli 2019

Der Blick auf die beliebtesten Beiträge des Monats Juli zeigt wieder einmal die Vielfalt der neuen Themen und Herausforderungen, die aktuell für Banken und Sparkassen relevant und interessant sind.

Banking Top Trends des Monats

Die beliebtesten Beiträge des Monats im Bank Blog.

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Heute finden Sie wieder den Rückblick auf die „meistgeklickten“ Beiträge des vergangenen Monats.

Partner des Bank Blogs

YouGov ist Partner des Bank Blogs

Neue Entwicklungen im deutschen Finanzsektor

Die Vielzahl an neuen Themen und Entwicklungen, der sich deutsche Kreditinstitute stellen müssen, wird deutlich, wenn man nur die meistgelesenen Beiträge des Monats Juli betrachtet, die ja nur einen Ausschnitt der Branchenentwicklung darstellen.

Neben Neuerungen im SB-Bereich, der Regulatorik und Produktentwicklung interessierte viele Leser der Trend zu provisionsfreien Wertpapierhandel. Gleich drei Beiträge befassten sich damit – und man darf gespannt auf die weitere Entwicklung sein.

Sparkassen mit Innovation bei SB-Einzahlungen

Filiale der Kreissparkasse Sankt Wendel im Saarland mit Geldautomat und Cash Recycler

SB-Bereich einer Sparkassenfiliale

Cash Recycling für mehr Kundenservice und geringere Kosten

Im Zuge der Optimierung der Bargeldlogistik setzen immer mehr Kreditinstitute auch im SB-Bereich auf Cash Recyler. Bislang war allerdings das Einzahlen nur bei der eigenen Bank möglich. Für Sparkassenkunden wird sich das demnächst ändern.

 

Warum die „ISO 20022“ so wichtig wird wie SEPA

ISO 20022 ist eine weltweit einheitliche Sprache für Zahlungsdaten.

ISO 20022

Zahlungsverkehr im Umbruch

Vor 15 Jahren wurde mit der „ISO 20022“ eine neue Norm für Zahlungsverkehrs-Nachrichten eingeführt. Nun steht der Standard vor dem nächsten Erfolg – mit tiefgreifenden Folgen für Banken und ihre Kunden.

 

 

Provisionsfreier Wertpapierhandel kommt nach Deutschland

Provisionsfreier Wertpapierhandel in Deutschland

Provisionsfreier Wertpapierhandel

Revolution im Online Brokerage?

Wertpapiere kaufen ohne dafür Gebühren zu bezahlen? In den USA geht das schon länger. Nun machen sich die ersten Anbieter bereit, den deutschen Online Brokerage Markt aufzumischen.

Zur Vertiefung des Themas gab es auch zwei ebenfalls viel beachtete Interviews:

Wie die Commerzbank aus Daten Produkte macht

Künstliche Intelligenz, Internet der Dinge und Bankprodukte

Künstliche Intelligenz und IoT

Cloud als Key-Enabler für Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz  gilt für Banken als wichtigste Zukunftstechnologie der Digitalisierung. 91 Prozent der Banken-CEOs sind davon überzeugt, dass sie Finanzgeschäfte nachhaltig verändern wird. Doch was braucht es, um Künstliche Intelligenz zu nutzen? Und was bringt das dem Kunden?

 

Sechs Verbrauchertypen, die Banken kennen und verstehen müssen

Kundentypologien für Banken und Sparkassen

Bankkunden.

Wer sich wo und wie über Produkte und Dienstleistungen informiert

Klassische Medien, Web 1.0 und Social Media bieten sich an, um Verbraucher über Bankprodukte und -dienstleistungen zu informieren. Dabei sollten Banken und Sparkassen sechs Arten von Verbrauchern unterscheiden und unterschiedlich ansprechen.

 

Studien: Digitalisierung und neue Geschäftsmodelle

In der Studienrubrik standen u.a. Digitalisierung und neue Geschäftsmodelle sowie die damit im Zusammenhang stehenden Risiken im besonderen Blickpunkt.

Alternativen zu einer Fusion Deutsche Bank/Commerzbank

Studien und Research zu strategischen Trends und Entwicklungen in der Finanzdienstleistung

Banking Trends

Eine Open Banking Plattform für Deutschland und Europa

Auch nach der gescheiterten Fusion zwischen Deutsche Bank und Commerzbank gehen die Diskussionen über Mega-Fusionen im deutschen Banking weiter. Ein Diskussionspapier bringt eine alternative Plattformlösung ins Gespräch.

 

Menschen sind der entscheidende Faktor bei der Digitalisierung – Infografik

Aktuelle Trends, Studien und Research zur Digitalisierung

Digitalisierung erfasst den Alltag

Digitale Transformation erfolgreich managen

In vielen Unternehmen kommt die Digitalisierung nicht im gewünschten Maße voran. Ein wichtiger Grund: Vielfach wird vergessen oder ignoriert, dass Menschen für eine erfolgreiche digitale Transformation der entscheidende Erfolgsfaktor sind.

 

 

Mobile-only-Banken vor dem Durchbruch?

Aktuelle Trends, Studien und Research zur Digitalsierung im Bereich Finanzdienstleistung

Digitalisierung Finanzsektor

Bekanntheit und Attraktivität neuer Wettbewerber im Finanzmarkt

In den letzten Jahren sind einige Mobile-only-Banken auf den Markt gekommen. Eine Studie untersucht, wie bekannt und attraktiv diese für Kunden in der Schweiz und in Deutschland sind und wie hoch die Wechselbereitschaft ist.

 

Drei Ansatzpunkte für neue Banking-Geschäftsmodelle

Studien und Research zu strategischen Trends und Entwicklungen in der Finanzdienstleistung

Banking Trends

Deutsche Kreditinstitute müssen handeln

Deutsche Banken konnten in den vergangenen Jahren Fortschritte bei der Gesundung ihrer Bilanzen erzielen. Im internationalen Vergleich hinken sie aber weiter hinterher. Drei Ansätze sollen helfen, die Geschäftsmodelle zu überprüfen.

 

Tagebuch einer Cyber-Attacke auf eine Bank – Infografik

Aktuelle Trends, Studien und Research zur Digitalsierung im Bereich Finanzdienstleistung

Risiken der Digitalisierung

Versuchter Cyberangriff per E-Mail-Phishing

Der Anstieg von Cyberkriminalität bedroht Banken und Sparkassen stärker als andere Branchen. Die wirkungsvolle Abwehr von Cyberattacken wird immer wichtiger. Die Chronologie eines Cyberangriffs auf eine Bank zeigt, wie dies gelingen kann.

 

Buchempfehlungen für Banker

Bei den Buchtipps fanden die Themen Führung und Digitalisierung im Juli besondere Beachtung.

New Work: Menschlich – Demokratisch – Agil

Buchtipp: Michael Hübler: New Work: Menschlich – Demokratisch – Agil

Michael Hübler: New Work

Wie Sie Teams und Organisationen erfolgreich in eine digitale Zukunft führen

In seinem Buch „New Work: Menschlich – Demokratisch – Agil“  zeigt Michael Hübler, wie Unternehmen und Führungskräfte auf ein zunehmend komplexes und schnelllebiges Umfeld reagieren können und welche Veränderungen sie dazu konkret vornehmen sollten.

 

Digitalisierung im Private Banking

Buchtipp: Cocca, Lauer, Reittinger (Hrsg.) Digitalisierung im Private Banking

Digitalisierung im Private Banking

Herausforderungen und Lösungsansätze

Das Buch „Digitalisierung im Private Banking“ von Cocca, Lauer, Reittinger (Hrsg.) beleuchtet Herausforderungen und Lösungsansätze, die sich aus der Digitalisierung von Private Banking und Wealth Management ergeben. Bank Blog Leser hatten die Chance, ein Exemplar zu gewinnen.

 

Künstliche Intelligenz: Was sie kann und was uns erwartet

Buchtipp: Manuela Lenzen: Künstliche Intelligenz

Lenzen – Künstliche Intelligenz

Themen und Probleme der KI-Forschung

In ihrem Buch „Künstliche Intelligenz: Was sie kann und was uns erwartet“ erläutert Manuela Lenzen mit welchen Themen und Problemen sich die KI-Forschung beschäftigt, wohin die Entwicklung geht und welche Chancen und Risiken damit verbunden sind.

 

Humorvolles und Nachdenkliches zum Wochenende

Die Rubrik „Vermischtes“ liefert zum Einstieg ins Wochenende Cartoons, Geschichten, Videos und Zitate rund ums Banking.

Die fünf Phasen der digitalen Transformation – Cartoon

Cartoon: Fünf Phasen der digitalen Transformation

5 Phasen Digitalisierung

Rettung durch den Chief Digital Officer?

Die digitale Transformation durchläuft auch bei Banken und Sparkassen einen typischen Hype-Cycle: Erst wartet man ab, dann ist man euphorisch und am Ende ist man überrascht, dass es doch anders kommt, als erwartet.

 

 

Was Kaffeegewohnheiten über Ihre Persönlichkeit aussagen – Infografik

Kaffeegewohnheiten und Persönlichkeit

Kaffee und Persönlichkeit

Zu welchem Typ gehören Sie?

Kaffee ist – nicht nur unter Bankern – ein beliebtes Getränk. Die einen bevorzugen Espresso, andere Latte Macchiato und wieder andere normalen Filterkaffee. Wussten Sie, dass man anhand der Kaffeegewohnheiten, auf die Persönlichkeit zurückschließen kann?

 

Die Begegnung der letzten Art

Jean-Claude Juncker, Präsident der EU Kommission

Jean-Claude Juncker

Jean-Claude Juncker und die Regulierung des Bankwesens

In den vergangenen Jahren galt der Regulierung des Bankwesens ein Hauptaugenmerk der Europäischen Kommission. Über das Ergebnis gibt es unterschiedliche Auffassungen, wie eine „Begegnung“ mit dem (Noch)-EU-Präsidenten Jean-Claude Juncker zeigt.

 

 

Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 5,00 Stern(e) - 5 Bewertung(en)

Vielen Dank fürs Teilen und Weiterempfehlen


Mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter immer informiert bleiben:

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring ist Herausgeber des Bank Blogs und der Finanzbranche seit über 30 Jahren beruflich verbunden. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers. Als Experte für Strategien in den Bereichen Digitalisierung, Innovation und Vertrieb ist er gefragter Referent und Moderator bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Der Bank Blog Premium

Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Der Bank Blog Premium

Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Bank Blog Newsletter abonnieren

Bank Blog Newsletter abonnieren