Anzeige

Test der Beratungsqualität in den Filialen von Banken und Sparkassen

Die 10 beliebtesten Buchempfehlungen 2015

0

Lesetipps für Bankmanager

Top Business Bücher für Manager und Führungskräfte

Jeden Donnerstag finden Sie eine aktuelle Buchempfehlung im Bank Blog
© Shutterstock

Heute präsentiere ich Ihnen den Jahresrückblick auf die Top 10 der beliebtesten Buchempfehlungen für Banken und Sparkassen des Jahres 2015 im Bank Blog.

„Lesen bildet“, das ist eine alte Volksweisheit. Eine andere lautet „Wissen ist Macht“ und Wissen gewinnt man unter anderem durch Lesen von Büchern. Auch 2015 waren die Buchempfehlungen wieder eine beliebte Rubrik. Jeden Donnerstag stelle ich Ihnen darin herausragende Bücher vor, allerdings nicht nur zu reinen Bank- und Finanzthemen.

Top 10 der Buchempfehlungen

Hier sind die zehn beliebtesten Buchempfehlungen des Jahres 2015 im Überblick:

Multi- und Omnichannel-Management in Banken und Sparkassen

Buchtipp: Multi- und Omnichannel-Management in Banken und Sparkassen

Multikanal

Die Zukunft des Bankings ist Persodigital! D.h. Persönlich, Personalisiert und Digital! Dies kann nur mit einem kundenorientierten Multi- bzw. Omnichannel-Ansatz sichergestellt werden, meint der Autor des Buches „Multi- und Omnichannel-Management in Banken und Sparkassen“.

 

 

Der globale Minotaurus

Buchtipp: Der globale Minotaurus von Yanis Varoufakis

Der globale Minotaurus

Wie kaum ein anderer provoziert Yanis Varoufakis, der neue griechische Finanzminister, die Betrachter auf der politischen Bühne Europas. Grund genug, einmal eines seiner Bücher vorzustellen. Auch hier ist er Provokateur und lässt sich über die westliche „Bankrottokratie“ unter Führung der USA aus.

 

 

Breaking Banks – Weshalb Banken der Vergangenheit angehören

Buchtipp: Breaking Banks von Brett King

Breaking Banks

Wie verändert sich die Finanzbranche im Zuge der Digitalisierung? Was können die Kunden in Zukunft von ihrer Bank erwarten? Mit welchen Technologien können Finanzdienstleister diese Wünsche erfüllen?

Das Buch „Breaking Banks – Weshalb Banken der Vergangenheit angehören und wer in Zukunft unser Geld verwaltet“ von Brett King gibt Antworten auf diese Fragen.

 

Think like a Freak!

Buchtipp: Think like a Freak! Von Steven D. Levitt und Stephen J. Dubner

Think like a Freak!

Warum lohnt es sich, anders zu sein? Warum ist es manchmal nötig, kritische Fragen zu stellen, die niemand hören will? Wie können Sie Querdenken gezielt für Ihre Zwecke einsetzen?

Das Buch „Think like a Freak! Andersdenker erreichen mehr im Leben!“ von Steven D. Levitt und Stephen J. Dubner gibt Antworten auf diese Fragen.

 

Intrinsische Motivation in sieben Minuten

Buchtipp: Motivation von Michael V. Pantalon

Motivation

Wie bekommt man in weniger als sieben Minuten andere Menschen dazu, etwas Bestimmtes zu tun? Das vorgestellte Buch „Motivation: Wie Sie sich und andere schnell und erfolgreich motivieren“ von Michael V. Pantalon zeigt, wie die Instant-Influence-Methode funktioniert und man Menschen zu einer intrinsisch motivierten Verhaltensänderung ermuntern kann.

 

Handbuch Bankvertrieb – Theorie und Praxis im Zukunftsdialog

Buchtipp: Handbuch Bankvertrieb

Handbuch Bankvertrieb

Der Vertrieb in Banken und Sparkassen wird durch rechtliche, technische und wirtschaftliche Rahmenfaktoren nachhaltig beeinflusst. In dem neuen Handbuch Bankvertrieb beleuchten Experten aus Theorie und Praxis ausgewählte Themenfelder. Einer der Herausgeber hat das Buch hier vorgestellt.

 

 

Die 5 Dysfunktionen eines Teams

Buchtipp: Die 5 Dysfunktionen eines Teams von Patrick Lencioni

5 Dysfunktionen

Welche Verhaltensweisen machen ein erfolgreiches Team aus? Wie können Sie diese Verhaltensweisen fördern? Woran erkennen Sie teamschädigendes Verhalten? Wie gehen Sie damit produktiv um?

Das Buch „Die 5 Dysfunktionen eines Teams – Eine Leadership-Fabel über Teamarbeit“ von Patrick Lencioni gibt Antworten auf diese Fragen.

 

Schwarmdumm: So blöd sind wir nur gemeinsam

Buchtipp: Schwarmdumm: So blöd sind wir nur gemeinsam

Schwarmdumm

Warum herrscht in vielen Unternehmen Schwarmdummheit statt Schwarmintelligenz? Welche langfristigen Folgen hat das? Wie können Sie gegensteuern?

Das Buch „Schwarmdumm: So blöd sind wir nur gemeinsam“ von Gunter Dueck gibt Antworten auf diese Fragen.

 

Power Pricing für Banken

Buchtipp: Power Pricing für Banken

Power Pricing

Was verbirgt sich hinter den Begriff „Power Pricing“? Wie kann Power Pricing erfolgreich von Banken und Sparkassen eingesetzt werden? Wie verschafft man sich damit einen Wettbewerbsvorteil?

Das Buch „Power Pricing für Banken – Wege aus der Ertragskrise“ von Georg Wübker und Christoph Bauer gibt Antworten auf diese Fragen.

 

Hooked – Produkte erschaffen, die süchtig machen

Buchtipp: Hooked von Nir Eyal

Hooked

Welche Eigenschaften muss ein Internetprodukt haben, um süchtig zu machen? Wie können menschliche Verhaltensweisen dafür genutzt werden? Wo liegt die Grenze zur verwerflichen Manipulation?

Das Buch „Hooked – Wie Sie Produkte erschaffen, die süchtig machen“ von Nir Eyal gibt Antworten auf diese Fragen.

 

Anzeige

Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stern(e), Durchschnitt: 5,00 von 5)

Danke fürs Teilen

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring befasst sich seit über 30 Jahren beruflich mit Banken und Finanzdienstleistern. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers.Aktuell bietet er Banken und Finanzdienstleistern Dienstleistungen im Bereich (Interims)Management und Beratung/Consulting an und vertritt die Firma Meniga, einen innovativen Anbieter von White-Label-Lösungen für Persönliches Finanz Management (PFM) im deutschsprachigen Teil Europas.Darüber hinaus hält er Vorträge bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Kostenloser Newsletter für aktuelle Banking Trends

Für mehr Informationen hier klicken

Anzeige

Weihnachtswünsche für Banker