Für Eiscreme in die Bankfiliale

Durch intelligentes Marketing Kunden gewinnen und halten

Passend zur aktuellen Hitzewelle zeigt die amerikanische Umpqua Bank wie man mit ungewöhnlichen Marketingideen Kunden und Nichtkunden glücklich macht und dabei auch noch Bankfilialen erfolgreich ins Gespräch bringen kann.

Eiscreme Marketing für Bankfilialen und Kundenzufriedenheit

Wie Banken und Sparkassen mit Eiscreme die Kundenzufriedenheit und die Anzahl der Filialbesuche steigern können.

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Die Umpqua Bank ist eine regionale US-amerikanische Filialbank, die in Oregon, Washington, Kalifornien und Nevada vertreten ist. Immer wieder fällt sie durch ungewöhnliche Marketingaktionen auf, die zur Belebung ihrer Filialen beitragen sollen. So bietet sie in ihren Geschäftsräumen z.B. Yogakurse an. Oder der Filialmanager ordert im nächstgelegenen Kaffeehaus kostenlosen Kaffee nicht nur für die Kunden sondern auch für die Nachbarn der Filiale.

Partner des Bank Blogs

Crealogix ist Partner des Bank Blogs

Das Institut bietet ihre Filialen auch als Ausstellungsfläche für regionale Unternehmen an und veranstaltet verschiedene Events in ihren Räumlichkeiten. Die Idee ist, Menschen in die Filialen zu locken, die diese sonst gar nicht mehr betreten würden. Ziel ist eine hohe Verbundenheit mit den Menschen zu erreichen und einen Beitrag zur örtlichen Community zu leisten.

Umpqua ist damit unter anderem das Vorbild für das Konzept der Nachbarschaftsfiliale der Hamburger Sparkasse gewesen.

Der Umpqua Ice Cream Truck

Im Sommer macht sich die Bank schon seit vielen Jahren die Hitze für eine tolle Marketingkampagagen zu Nutze. Um Kunden und Nichtkunden eine Abkühlung zu bieten und gleichzeitig die eigene Bank mit ihren Filialen ins Gespräch zu bringen fährt seit 2004 der Umpqua Bank Ice Cream Truck durch die Straßen rund um die Filialen.

Der Umpqua Ice Cream Truck: Bankmarketing mit Eiscreme

Der Umpqua Ice Cream Truck erfreut im Sommer die Kunden und Nachbarn der Filialen mit leckerem Eis.

Die Bank macht damit nicht nur Kindern im Sommer eine große Freude und sorgt ganz nebenbei für eine hohe Aufmerksamkeit bei Kunden, wie bei Nichtkunden. Nicht nur in sozialen Medien sichert sich die Bank mit der gelungenen Aktion viel Aufmerksamkeit.

Der Wagen wird übrigens von Mitarbeitern der Bank gefahren. Schauen Sie einfach mal das folgende Video an, um einen Einblick zu erhalten.

Welche Werbung kann da mithalten? Was meinen Sie? Wäre das auch für Ihr Institut eine nachahmenswerte Idee?

Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 5,00 Stern(e) - 13 Bewertung(en)

Vielen Dank fürs Teilen und Weiterempfehlen


Mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter immer informiert bleiben:

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring ist Herausgeber des Bank Blogs und der Finanzbranche seit über 30 Jahren beruflich verbunden. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers. Als Experte für Strategien in den Bereichen Digitalisierung, Innovation und Vertrieb ist er gefragter Referent und Moderator bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wir freuen uns, dass Sie den Bank Blog schätzen. Die hohe Qualität der Beiträge weiterhin sicherzustellen, ist uns ein wichtiges Anliegen. Qualität kostet jedoch Geld und kann nicht nur über Werbung finanziert werden. Sie können uns unterstützen, indem Sie ein Premium Abonnement des Bank Blogs abschließen. Damit sind zahlreiche Vorteile für Sie verbunden, u.a. freier Zugang zu allen kostenpflichtigen Inhalten, Werbefreiheit und schnellere Ladezeiten. Und Sie tragen dazu bei, dass wir den hohen Anspruch an unsere Arbeit auch in Zukunft halten können. Vielen Dank!

Der Bank Blog Premium

Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Der Bank Blog Premium

Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Bank Blog Newsletter abonnieren

Bank Blog Newsletter abonnieren