Komplexe Probleme in 7 Schritten lösen

Bulletproof Problem Solving

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Im Buch „Bulletproof Problem Solving“ zeigen die McKinsey-Berater Charles Conn und Robert McLean, wie man komplexe Probleme in Unternehmen kreativ und systematisch in sieben Schritten lösen kann, ohne den Überblick zu verlieren.

Buchtipps und Leseempfehlungen für Bankmanager und -mitarbeiter

Die Bereitschaft zu lebenslangem Lernen ist als Bestandteil einer Karriere in Zeiten der Veränderung allgemein akzeptiert. Dass „Lesen bildet“ weiß schon der Volksmund. Obwohl wir alle tagtäglich viel zu viel lesen „müssen“, lesen wir wohl alle gleichzeitig auch viel zu wenig. Im Bank Blog finden Sie daher Hinweise und Empfehlungen auf interessante Bücher, die Ihnen neue Erkenntnisse und Ideen vermitteln sollen.

Partner des Bank Blogs

Cognizant ist Partner des Bank Blogs

Die Probleme, mit denen Menschen und Unternehmen zu tun haben, werden immer anspruchsvoller. Komplexe Probleme lösen zu können, ist daher eine Schlüsselkompetenz unserer Zeit. Und Probleme löst man am besten systematisch – vor allem, wenn mehrere Personen daran arbeiten. Charles Conn und Robert McLean liefern dazu einen umfassenden, umsetzbaren und systematischen Ansatz.

7 Schritte zur Problemlösung

Die beiden Autoren schöpfen aus über 30 Jahren Erfahrung bei McKinsey und haben einen siebenstufigen Problemlösungsprozess entwickelt, der hilft, den Überblick zu behalten und sich auch bei komplexen Fragestellungen nicht zu verzetteln. Der Ansatz dient dem Definieren, Enthüllen, Verstehen und schließlich Lösen von Problemen.

  1. Wesentlich ist, dass Sie das Problem genau verstehen. Im ersten Schritt wird es daher klar definiert.
  2. Im zweiten Schritt wird das Problem in seine Bestandteile zerlegt, um Ursachen und Treiber zu erkennen und eine erste Sicht auf mögliche Lösungswege zu erhalten.
  3. Im dritten Schritt werden die gefundenen Bestandteile priorisiert und gewichtet. Entscheidend ist zum einen, wie viel Einfluss ein bestimmter Hebel auf das Problem hat, zum anderen, wie viel Einfluss Sie auf den Hebel haben.
  4. Im vierten Schritt legen Sie fest, wer im Team welche Teilanalysen bis wann erledigen soll.
  5. Im fünften Schritt analysieren Sie die einzelnen Problembestandteile unter Anwendung von Heuristiken (z.B. 80/20-Regel).
  6. Im sechsten Schritt werden die Ergebnisse der Teilanalysen zusammen geführt.
  7. Im siebten Schritt wird das Gesamtergebnis in eine überzeugende Geschichte verpackt, um die Lösung bestmöglich zu verkaufen.
Buchtipp: Bulletproof Problem Solving

Bulletproof Problem Solving, von Charles Conn und Robert McLean.

Jede der sieben Stufen ist wichtig, keine darf ausgelassen werden. Zusammengenommen ergeben sie einen abgeschlossenen Prozess, doch kann dieser kann immer wieder neu durchlaufen werden, um weitere und tiefer greifende Erkenntnisse zu gewinnen.

Anleitung zur universellen Problemlösung

Das Buch dient als umfassende und gründliche Anleitung einer hochvisuellen, logischen Methode die auf alles angewendet werden kann – von alltäglichen Entscheidungen über strategische Fragen im Unternehmen bis hin zu globalen sozialen Herausforderungen. Die Autoren, liefern 30 detaillierte, praxisnahe Beispiele, um zu zeigen, wie die Technik in der Praxis funktioniert.

Über die Autoren

Charles Conn ist CEO der Rhodes Scholarships in Oxford. Zuvor war er Partner bei McKinsey & Company, führte ein Technologie-Start-up zum Börsengang und war früher Teamleiter bei der Gordon & Betty Moore Foundation in San Francisco.

Robert McLean ist Senior Adviser bei McKinsey and Company. Er leitete acht Jahre lang die McKinsey-Praxis in Australien und Neuseeland und war Mitglied des globalen Director’s Committee der Beratungsfirma.

Buch oder Zusammenfassung

Das Buch hat 224 Seiten. Sie erhalten es u.a. bei Amazon:


Bei GetAbstract erhalten Sie die wesentlichen Inhalte des Buches in einer qualifizierten fünfseitigen Zusammenfassung. Sie sparen Zeit bzw. können sich z.B. danach entscheiden, ob Sie das Buch auch als Ganzes lesen wollen.

Falls Sie GetAbstract, den führenden Anbieter von Buchzusammenfassungen aus den Bereichen Management, Finanzen, Human Resources und Marketing, noch nicht kennen: Klicken Sie dafür einfach auf die folgende Grafik. Als Leser des Bank Blogs haben Sie die Möglichkeit eines kostenlosen Probeabonnements.

Get Abstract: Zusammenfassungen interessanter Businessbücher

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring ist Herausgeber des Bank Blogs und der Finanzbranche seit über 30 Jahren beruflich verbunden. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers. Als Experte für Strategien in den Bereichen Digitalisierung, Innovation und Vertrieb ist er gefragter Referent und Moderator bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 5,00 Stern(e) - 7 Bewertung(en)

Vielen Dank fürs Teilen und Weiterempfehlen


Mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter immer informiert bleiben:

Anzeige

Get Abstract: Zusammenfassungen interessanter Businessbücher

Kommentare sind geschlossen

Bank Blog Newsletter abonnieren

Bank Blog Newsletter abonnieren