Firmenkredite schnell, effizient und komfortabel anbieten

Potenziale der Prozessautomatisierung

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Banken können durch Automatisierung von Firmenkreditprozessen im KMU-Segment enorm profitieren. Dafür sind präzise Marktkenntnisse und Verständnis der Kundenbedürfnisse unerlässlich, um das Kundenerlebnis durch optimierte Prozesse zu verbessern.

Trends, Studien und Research zum Firmenkundengeschäft, Corporate und Investment Banking

Studien und Research zu Trends und Entwicklungen im Firmenkundenbereich der Banken, inklusive Corporate und Investment Banking.

Partner des Bank Blogs

Deloitte ist Partner des Bank Blogs

Die digitale Transformation hat in den letzten Jahren sämtliche Branchen nachhaltig geprägt und die Art und Weise wie Geschäftsprozesse gestaltet werden, grundlegend verändert. Für Banken hat dieser Wandel eine neue Phase der Automatisierung und Effizienz eingeläutet, die unter anderem in der Kreditvergabe an kleine und mittlere Unternehmen (KMU) von entscheidender Bedeutung sein kann.

Ein aktuelles Whitepaper der G&H Bankensoftware AG beleuchtet neben den Potentialen des Marktsegments für KMU-Kredite auch dessen Herausforderungen sowie die Vorteile der Prozessautomatisierung. Außerdem vertieft das Whitepaper bestehende automatisierte Lösungen und zeigt eine detaillierte Empfehlung zur Implementierung für Banken auf.

Barrieren bei der KMU-Kreditfinanzierung

Trotz historisch niedriger Zinssätze und des hervorragenden Potenzials für Leverage-Effekte kommt der Bankkredit als Finanzierungsquelle für KMU oft nur an zweiter Stelle zum Einsatz – nach der Finanzierung aus Eigenmitteln. Tatsächlich haben viele mittelständische Unternehmen noch nicht einmal den Schritt in eine Kreditverhandlung gesucht.

In den meisten Fällen hinderten allerdings nicht Bedenken bezüglich ihrer eigenen Bonität die Unternehmen daran. Vielmehr sind der Wunsch nach finanzieller Unabhängigkeit, Bedenken wegen eines hohen Aufwands oder Anforderungen an Offenlegung und Dokumentation wesentliche Barrieren auf Kundenseite.

Angebot und Nachfrage finden immer häufiger online zusammen

Deutsche Mittelstandsunternehmen gehen vermehrt online, um nach Kreditfinanzierungsmöglichkeiten zu suchen und effiziente, unkomplizierte Prozesse zu finden. Der klassische KMU-Kunde, der einst persönlich in eine Bankfiliale ging, um einen Kreditantrag zu stellen, agiert nun mehr und mehr auch auf digitalen Kanälen, in der Kreditvergleichsplattformen, spezialisierte Online-Pure-Player und Suchmaschinen erste Anlaufstellen für seine Bedürfnisse sind.

Insgesamt verstärken diese Entwicklungen für Banken die Notwendigkeit, digital relevant zu bleiben und für Unternehmenskunden entsprechend attraktive Angebote und Touchpoints zu schaffen.

Omnikanal-Ansatz effizient einsetzen

Offline Touchpoints – wie etwa ein persönliches Beratungsgespräch – können für den Start des Kreditantrags nach wie vor eine wichtige Rolle spielen. Der zentrale Effekt einer automatisierten Verarbeitung im Anschluss an einen persönlichen Termin ist die Entlastung der Kundenbetreuung. Zeitlicher Aufwand und Druck der Kreditsachbearbeitung können reduziert werden, wie z B. das Sichten von Unterlagen. So steht das Beratungsgespräch im Mittelpunkt und die Kundenbeziehung wird gestärkt.

Wettbewerbsfähigkeit im Firmenkreditgeschäft stärken

Diese Marktsituation bietet insgesamt attraktive Chancen für Kreditinstitute, ihre Dienstleistungen weiterzuentwickeln, um den Bedürfnissen und Anforderungen ihrer KMU-Kunden noch besser gerecht zu werden.

Die Automatisierung von KMU-Krediten kann nicht nur eine Schlüsselrolle bei der Förderung des Wachstums und der Widerstandsfähigkeit dieser wichtigen Wirtschaftsakteure spielen. Sie kann auch Banken dazu verhelfen, neue Potenziale im Geschäftsfeld der KMU-Finanzierung zu erschließen – wie u.a. in Form beschleunigter Entscheidungsprozesse, vorteilhafteren Kreditkonditionen sowie durch ein insgesamt stark verbessertes Kundenerlebnis.


Dokument als PDF herunterladenMehr Details und Empfehlungen zur Ausgestaltung der Prozessautomatisierung im Firmenkreditgeschäft für KMU finden Sie im Whitepaper „Automatisierung von Antragsprozessen im Kreditgeschäft für kleine und mittlere Unternehmen“, das Sie hier beziehen können.

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring ist Herausgeber des Bank Blogs und der Finanzbranche seit über 30 Jahren beruflich verbunden. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers. Als Experte für Strategien in den Bereichen Digitalisierung, Innovation und Vertrieb ist er gefragter Referent und Moderator bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Vielen Dank fürs Teilen und Weiterempfehlen


Mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter immer informiert bleiben:

Anzeige

Get Abstract: Zusammenfassungen interessanter Businessbücher

Kommentare sind geschlossen

Bank Blog Newsletter abonnieren

Bank Blog Newsletter abonnieren