Die Zukunft der Bankentechnologien

Internationale Banking Trends KW 43-2020

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Es besteht kein Zweifel, dass neue digitale Technologien eine Schlüsselrolle für das Banking der Zukunft spielen. Allerdings sind dabei einige Hürden zu überwinden, wie ein Blick auf einige Einsatzbereiche zeigt.

Internationale Banking Top News und Trends

Internationale Top News und Trends rund ums Banking und Finanzdienstleistungen.

Partner des Bank Blogs

Microsoft ist Partner des Bank Blogs

Banken und der Einsatz von (neuen) Technologien standen schon immer in einem besonderen Spannungsverhältnis. Einerseits sind Kreditinstitute ohne moderne Datenverarbeitung und IT undenkbar. Neue Technologien können für Finanzinstitute vielfältige Wettbewerbsvorteile bedeuten, was im heutigen Geschäftsumfeld von entscheidender Bedeutung sein kann. Andererseits machen neue Technologien viele Dinge nicht nur einfacher, sondern bringen oft auch neue Probleme mit sich.

Der Sektor war daher nicht immer so offen für neue Technologien wie es nötig gewesen wäre. In den letzten Jahren hat sich der Anpassungsdruck durch FinTechs und Neobanken allerdings erhöht. Voraussetzung für eine Nutzung ist jedoch die sichere und schnelle Implementierung, was angesichts bestehender Core-Banking-Systeme meistens eine große Herausforderung darstellt.

Ausgewählte Perspektiven für Technologien in Banken

Im heutigen Rückblick auf interessante Beiträge aus der internationalen Finanzszene stehen einige ausgewählte Perspektiven für neue Technologien und deren Einsatz in Banken.

Automatisierung im Service mit „Human touch“

Wenn Automatisierung perfekt funktioniert, müssen Kunden nicht mehr mit einem Kundendienstmitarbeiter sprechen. Aber was ist, wenn etwas schief geht oder der Kunde eine komplexe Anfrage hat?

Mehr dazu hier: Customer Service: How to Balance AI and Automation with Human Touch

Die Vorteile unstrukturierter Daten nutzen

Die digitale Transformation des Bankensektors hat in den letzten fünf Jahren einen langen Weg zurückgelegt. Heutzutage werden Technologien wie maschinelles Lernen (ML) und künstliche Intelligenz (KI) in den digitalen Strategien von Banken immer häufiger eingesetzt.

Mehr dazu hier: Unlocking the benefits of unstructured data in banking

Einsatz von Technologie bei der Bekämpfung von Finanzkriminalität

Es ist zwar schwer vorherzusagen, wie die Entwicklungen in den nächsten fünf oder zehn Jahren aussehen werden, aber eines ist derzeit sicher. Nur diejenigen, die sich früh bemühen, technologische Fortschritte zu erzielen, werden in der Lage sein, den Herausforderungen durch steigende Finanzkriminalität erfolgreich zu begegnen.

Mehr dazu hier: Why Technology Will Be at the Forefront of Fighting Financial Crime

Das Ende der Apps?

Mit 5G und Cloud-Technologien werden Anwendungen immer performanter und Daten immer flexibler nutzbar. Damit könnten auch mobile Anwendungen in die Cloud wandern und die derzeitiges Apps auf dem Smartphone ersetzen.

Mehr dazu hier: The end of apps

Herausforderungen beim Einsatz von Gesichtserkennung

Obwohl Gesichtserkennung immer noch als aufstrebende Technologie angesehen wird, wird sie bereits in einer Reihe von Anwendungen eingesetzt, die von sozialen Medien bis hin zur Sicherheit reichen. Auch immer mehr Unternehmen erwägen, diese Technologie auf ihre eigenen Organisationen anzuwenden. Der Weg zur Einführung ist allerdings mit einigen Hindernissen versehen.

Mehr dazu hier: Facial Recognition for Business: Applications and Adoption Pitfalls

Weitere interessante Themen der Finanzwoche

Es gab aber noch weitere interessante Beiträge:

Etablierte Banken müssen ihre Vorteile nutzen

Die meisten Kunden mögen ihr derzeitiges Finanzinstitut und wechseln nicht gern. Neobanken und FinTechs müssen um Kundenvertrauen kämpfen. Allerdings könnte der Wettbewerbsvorteil traditioneller Institute könnte schnell nachlassen. Big Techs werden wird nicht stillstehen, und Verbraucher, die an Digitaltechnik gewöhnt sind, könnten sich bewegen, sobald die Pandemiesorgen nachlassen. Die etablierten Institute sollten nicht versäumen, ihre vorhandenen Vorteile auszuspielen.

Mehr dazu hier: COVID Has Given Traditional Banks the Upper Hand: Are They Blowing It?

5 Martech Tools & Trends für Finanzinstitute im Jahr 2021

Da sich 2021 zunehmend zu einem Jahr voller Kostenherausforderungen entwickelt, werden Vermarkter und Management nach Wegen suchen, mit weniger viel mehr zu erreichen. Marketing-Technologien in ihren vielen verschiedenen Erscheinungsformen werden Teil dieser Lösung sein.

Mehr dazu hier: 5 Martech Tools & Trends for Financial Institutions in 2021

Cloud Payments

Public Cloud ist derzeit eines der größten Schlagworte im Zahlungsverkehr. Während Finanzinstitute vor einigen Jahren zögerten, Cloud-Technologie zu nutzen, werden inzwischen wichtige Zahlungsanwendungen in die Cloud gestellt. Cloud wird zu einem der wichtigsten Trends innerhalb der digitalen Transformation von Finanzdienstleistungen.

Mehr dazu hier: The modernisation of payments

Filialnetz ohne Ertragsverlust überdenken

Viele Banken haben begonnen, ihre Filialnetze schnell zu verkleinern. Andere halten, trotz steigender mobiler und Online-Akzeptanz, die Türen weiter offen.

Mehr dazu hier: Rethinking Branch Networks Without Killing Sales or Jeopardizing Growth

Berichte aus Banken und FinTechs

Auch in der vergangenen Woche gab es einige Berichte über Aktivitäten in der Finanzbranche sowie einzelner Institute, die ich Ihnen nicht vorenthalten möchte.

PayPal unterstützt Kauf von Kryptowährungen

PayPal hat vom New York State Department of Financial Services eine erste bedingte Bitlizenz erhalten und wird seinen 346 Millionen Nutzern ab Anfang nächsten Jahres die Möglichkeit geben, Kryptowährung direkt von ihrem PayPal-Konto zu kaufen, zu halten und zu verkaufen.

Mehr dazu hier: PayPal to support cryptocurrency across it consumer and merchant network

Mastercard testet biometrische Karte

Mastercard wird den ersten Pilotversuch in Asien mit einer biometrischen Karte durchführen, bei der mithilfe eines Fingerabdrucks Transaktionen an Zahlungsterminals im Geschäft autorisiert werden.

Mehr dazu hier: Mastercard to trial biometric card payments in Asia

US-Volksbank setzt auf digitale Zweitmarke

Die PeoplesBank ist die größte Community Bank in West-Massachusetts. Gemeinsam mit Nymbus – einem Cloud-basierten Anbieter für Kernbanksysteme – gründet sie eine digital-only Tochtergesellschaft namens Zynlo.

Mehr dazu hier: PeoplesBank launches digital-only bank

Google mit Cloud-Lösung für Hypotheken

Google Cloud hat ein AI-basiertes Tool vorgestellt, das den langsamen Antragsprozess für Hypothekendarlehen beschleunigen soll.

Mehr dazu hier: Google Cloud releases AI-powered mortgage processing tool

INGs Yolt mit neuem Kontomodell

Die von ING unterstützte App zur Kontoaggregation Yolt hat ein neues Konto und eine kontaktlose Karte eingeführt, mit denen die Benutzer beim Geldausgeben sparen können.

Mehr dazu hier: Yolt revamps app with new account and contactless card

Zu guter Letzt: Falls Sie einen neuen Job suchen

Die kanadische Nationalbanki will ihre Kompetenz in Sachen CBDC-Implementierung ausbauen und sucht einen Ökonomen, der sich auf digitale Währungen und Finanztechnologien spezialisiert hat.

Mehr dazu hier: Bank of Canada advertises for digital currencies economist

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring ist Herausgeber des Bank Blogs und der Finanzbranche seit über 30 Jahren beruflich verbunden. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers. Als Experte für Strategien in den Bereichen Digitalisierung, Innovation und Vertrieb ist er gefragter Referent und Moderator bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 5,00 Stern(e) - 6 Bewertung(en)

Vielen Dank fürs Teilen und Weiterempfehlen


Mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter immer informiert bleiben:

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bank Blog Newsletter abonnieren

Bank Blog Newsletter abonnieren