Die digitale Customer Experience wird wichtiger – Infografik

Wettbewerbsvorteile durch digitale Customer Journey

Die digitale Customer Journey ermöglicht mehr Nähe zwischen Anbieter und Kunden, mehr Dialog und mehr Tempo. Im Zuge der Digitalisierung gewinnen integrierte digitale Customer Experience Lösungen an Bedeutung.

Aktuelle Trends, Studien und Research zum Thema Kundenservice

Guter Kundenservice ist eine anspruchsvolle Aufgabe, vor allem, wenn er kanalübergreifend erfolgen soll. Banken und Sparkassen schneiden dabei nicht immer gut ab. Der Bank Blog präsentiert aktuelle Studien zu diesem wichtigen Thema.

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Im Zuge der Digitalisierung wird ein positives Kundenerlebnis immer wichtiger, manche sprechen sogar von dem zentralen Differenzierungselement im Wettbewerb. Die Verbesserung der Customer Experience ist daher eines der zentralen Ziele von vielen Finanzinstituten.

Partner des Bank Blogs

Hootsuiteist Partner des Bank Blogs

Durch die Verbreitung digitaler Kundenschnittstellen wird ein steigender Bedarf für integrierte digitale Customer Experience Lösungen erwartet. Eine aktuelle Studie des Marktforschungs- und Beratungsunternehmens Lünendonk & Hossenfelder hat 121 Großunternehmen und Konzernen dazu befragt.

Digitale Customer Experience als strategisches Ziel

„Für Unternehmen, die sich mit der Entwicklung und Einführung von digitalen Geschäftsmodellen beschäftigen, sind der Aufbau einer guten Digital Customer Experience sowie digitales Marketing zur Kundenansprache über alle relevanten Touchpoints enorm wichtige Ziele“

Mario Zillmann, Lünendonk & Hossenfelder

So wollen die befragten Unternehmen ihre Ausgaben für digitale Customer Experience deutlich erhöhen. Sie planen durchschnittlich 4,1 Prozent ihres Umsatzes für Projekte zur Modernisierung der Kundenschnittstelle und Entwicklung eines digitalen Kundenerlebnisses auszugeben (Vorjahr 2,8 Prozent).

Damit folgen die Unternehmen der Erkenntnis, dass kundenzentrische Strategien nur dann erfolgreich sein können, wenn der Kunde entlang der gesamten Prozesskette der Geschäftsbeziehung, also seiner Customer Journey, eine hohe digitale Customer Experience erfährt.

Wichtig sei dabei eine datengestützte Betrachtung des Kundenverhaltens und seiner Interaktionen. Auf dieser Grundlage sollten neue Geschäftsmodelle, Apps und Frontends entwickelt oder angepasst werden.

Aufholbedarf im B2B-Bereich

Im Gegensatz zu vielen B2C-Unternehmen, für die Digital Customer Experience bereits erfolgreich gelebte Praxis ist, haben B2B-Unternehmen noch Aufholbedarf bei der Umsetzung von Digitalisierungs­strategien und der Vermarktung digitaler Geschäftsmodelle. Während 52 Prozent der B2C-Unternehmen über eine ganzheitliche Sicht auf den Kunden verfügen, sind es im B2B-Sektor gerade einmal 24 Prozent der Unternehmen. Auch bei der kundenzentrischen Ausrichtung sind die B2C-Unternehmen weiter. Während 42 Prozent von ihnen angeben, über moderne Kundenschnittstellen zu verfügen, sind es bei den B2B-Unternehmen ebenfalls nur 24 Prozent.

Veränderungen bei Beratungs- und IT-Dienstleistern

Den sehr hohen Bedarf an der Digitalisierung von Kundenschnittstellen können nur wenige Unternehmen in Eigenregie bewältigen. Sie setzen deshalb immer stärker auf die Unterstützung von Beratungs- und IT-Dienstleistern. Dabei ist es 78 Prozent der befragten Top-Manager wichtig, die Komplexität bei Digitalisierungsprojekten deutlich zu reduzieren, indem Projekte zunehmend End-to-End durchgeführt werden. Daher arbeiten sie bevorzugt mit Management- und IT-Beratungen zusammen, die Digital- und Kreativleistungen im Portfolio haben und diese mit ihren klassischen Beratungs- und IT-Umsetzungsleistungen kombinieren.

Für mehr als zwei Drittel ist es zwingend notwendig, dass ihre Dienstleister vor allem Prozessoptimierung, Digital Consulting, Organisationsberatung und Geschäftsmodellentwicklung im Portfolio haben. 87 Prozent der Befragten begrüßen es darüber hinaus, dass Management- und IT-Beratungen in den vergangenen Jahren ihr Angebot um Kreativleistungen erweitert haben. Durch die Verbindung von Kreativ-, Design-, User Experience- und IT-Backend-Integration können Digitalisierungsprojekte mit einem End-to-End-Ansatz geplant und umgesetzt werden.

Infografik: Digitale Customer Experience

Elemente einer ganzheitlichen digitalen Customer Experience erfordern einen Mix aus Beratungs-, IT- und Agentur-Services. Die folgende Infografik stellt dazu einige wichtige Erkenntnisse aus der Studie im Überblick vor.

Infografik: Digitale Customer Experience

Elemente einer ganzheitlichen digitalen Customer Experience.

Zum Downloadlink zur Studie gelangen Sie über Laterpay.

Anzeige

Ein Service des Bank Blogs

Der Bank Blog prüft für Sie jede Woche eine Vielzahl von Studien und stellt die für Sie relevanten hier vor. Als besonderer Service wird Ihnen die Suche nach Bezugs- und Downloadmöglichkeiten abgenommen und Sie werden direkt zur Anbieterseite weitergeleitet. Mit der Unterstützung dieses Serviceangebots unterstützen Sie auch die Berichterstattung im Bank Blog.

Viel günstiger als der Einzelkauf:

Alternativ zum Einzelkauf besteht die Möglichkeit, einen Zeitpass zu erwerben. Dieser ist wesentlich günstiger als ein Einzelkauf. Mit dem „Zeitpass Studien“ bekommen Sie vollen Zugang zu allen kostenpflichtigen Inhalten der Studienrubrik.

Für weitere Informationen und Hintergründe lesen Sie bitte den ausführlichen Beitrag zu Laterpay.

Bei Fragen und Problemen zu/mit LaterPay hilft der Laterpay-Kundendienst, viele Fragen werden auch im Help Center beantwortet.

Jetzt kaufen für 1,49EUR

Jahrespass

1 Jahr Zugriff auf alle bezahlpflichtigen Inhalte im Studienbereich des Bank Blogs.

Zurück

Gültigkeit 1 Jahr
Zugriff auf Alle Inhalte in Kategorie Studien
Verlängert sich Keine automatische Verlängerung
Preis 98,75 EUR

Monatspass

1 Monat Zugriff auf alle bezahlpflichtigen Inhalte im Studienbereich des Bank Blogs.

Zurück

Gültigkeit 1 Monat
Zugriff auf Alle Inhalte in Kategorie Studien
Verlängert sich Nach 1 Monat
Preis 9,75 EUR
Kündigung Jederzeit kündbar

Code

Einlösen

Gutschein einlösen >

Ihnen hat der Beitrag gefallen? Dann bitte ...

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 4,80 Stern(e) - 5 Bewertung(en)

Bank Blog Newsletter abonnieren und keinen Trend mehr verpassen!

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring befasst sich seit über 30 Jahren beruflich mit Banken und Finanzdienstleistern. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers. Als Experte für Digitalisierung, Innovation und Vertrieb hält er Vorträge bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland und bietet Banken und Finanzdienstleistern Dienstleistungen im Bereich (Interims)Management sowie Beratung/Consulting an.

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bank Blog Newsletter abonnieren

Bank Blog Newsletter abonnieren