Potenziale im Liquiditätsmanagement für Privatkunden nutzen

Chancen und Herausforderungen für das Konsumentenkreditgeschäft im Jahr 2024

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Ungenutzte Geschäftschancen sind in einer wettbewerbsintensiven Industrie wie der Bankenbranche eher rar. Im Kreditgeschäft mit Privatkunden gibt es sie. Die TeamBank zeigt einen Weg auf, wie diese im Konsumentenkreditgeschäft nutzbar gemacht werden können.

Trends und Entwicklungen bei Konsumentenkrediten im Jahr 2024

Konsumentenkredite im Jahr 2024.

Partner des Bank Blogs

BehavioSec ist Partner des Bank Blogs

Lange Zeit haben Banken ihren Kunden vor allem in Form von klassischen Ratenkrediten Liquidität zur Verfügung gestellt. Damit entsteht jedoch ein hoher Vertriebsaufwand für jeden einzelnen Kredit. Und die Bedarfslage des einzelnen Kunden wird nur anlassbezogen betrachtet.

Sofortkredit mit kostenlosem finanziellen Spielraum

Eine ganzheitliche Lösung, die auf die Kundenwünsche nach Sicherheit, Selbstbestimmung, aber auch auf Flexibilität einzahlt, bietet die TeamBank: Mit dem Sofortkredit mit kostenlosem finanziellen Spielraum können Kunden jederzeit auf eine für sie passende Liquiditätsausstattung zurückgreifen. Gemeinsam mit den Genossenschaftsbanken wird die TeamBank damit zum dauerhaften Liquiditätsbegleiter ihrer Kunden und legt so die Basis für das gemeinsame, profitable Wachstum im Geschäftsfeld Liquidität.

Der Sofortkredit mit kostenlosem finanziellen Spielraum wurde unter konsequenter Erhebung der Kundenbedarfe entwickelt. Denn Einfachheit und attraktive Konditionen sind als Differenzierungsmerkmale in diesem Geschäftsfeld nicht mehr ausreichend. Vielmehr legen Kunden bei der Aufnahme von Liquidität Wert darauf, selbstbestimmt zu handeln. Dieser Aspekt wird durch den finanziellen Spielraum gewährleistet. Kunden erweitern mit der neuesten easyCredit-Produktvariante mit nur wenigen Klicks ihren finanziellen Spielraum auf bis zu 75.000 Euro.

Finanzpuffer als Reserve und zur Vorsorge

Der persönliche Finanzpuffer dient als Reserve und zur Vorsorge, für unerwartete Anschaffungen, Reparaturen oder spontane Ausgaben. Dabei entscheiden die Kunden eigenständig, über welche Wege und in welchem Umfang sie die Liquidität in Anspruch nehmen möchten. Mit der neuen Wiederaufladefunktion können Kunden ihren finanziellen Spielraum zudem wieder auffüllen. Auf diese Weise wird das Angebot zur dauerhaften Liquiditätsbegleitung komplettiert.

Dass diese neue Herangehensweise verstanden und verinnerlicht wird, lässt sich an den Zahlen ablesen: Bereits mehr als jeder zweite bestehende Kunde der TeamBank nutzt auf die oben beschriebene Weise das Angebot von easyCredit und ruft seine Liquidität eigenständig ab. Somit profitieren die Genossenschaftsbanken von erheblichen Effizienzgewinnen. In einer Zeit, in der bankinterne Ressourcen oftmals durch die Abarbeitung regulatorischer und aufsichtlicher Vorgaben belastet sind, gewinnt jede frei gewordene Zeit umso mehr an Bedeutung.

Die persönliche Liquidität ganz einfach selber steuern

Mit der neuen easyCredit+App wird zudem die Inanspruchnahme von Leistungen, die der Kunde selbst steuern kann, noch leichter. Kunden können mit nur wenigen Klicks ihren easyCredit an ihre aktuelle Situation anpassen. Die App wird von den Kunden nicht nur aktiv genutzt, sondern sie erhält durchgehend Bestnoten. Sowohl im Apple App Store als auch im Google Play Store kann sie mit einer Bewertung von 4,9 Sternen aufwarten, was einen für Finanzdienstleistungen hervorragenden und weit überdurchschnittlichen Wert darstellt.

Lückenloser End-to-End-Prozess

Die breite Kundenakzeptanz der Self-Services und die aktive App-Nutzung zeigen, dass die TeamBank mit ihrem Leistungsangebot einen Weg eingeschlagen hat, der von den Kunden angenommen wird. Zwei von drei Kunden nutzen bereits den Service zur eigenständigen Bestandsbearbeitung – und sind damit hochzufrieden, wie Kundenbefragungen laufend bestätigen. Zugleich entlastet dieser Weg die Genossenschaftsbanken von vielen nicht-wertschöpfenden Tätigkeiten.

Dass Self-Service auch in schwierigen Kundensituationen nutzbar ist, zeigt das neue Serviceportal für das Forderungsmanagement. Damit können Kunden mit Zahlungsschwierigkeiten auch nach Vertragskündigung ganz einfach digitale Self-Services nutzen, wie beispielsweise Ratenzahlungen zu vereinbaren. Durch einen lückenlosen End-to-End-Prozess ist der Überblick über den aktuellen Forderungsstand jederzeit gewährleistet. Damit ist die TeamBank mit ihrem Self-Service-Angebot im Forderungsmanagement führend auf dem Markt. Bereits mehr als jeder vierte registrierte Kunde mit Zahlungsschwierigkeiten nutzt das Serviceportal.

Kundenbedarf definiert weitere Ausbaustufen

Mit der Einführung des Sofortkredits mit finanziellem Spielraum hat die TeamBank einen wesentlichen Schritt gemacht, um gemeinsam mit den Genossenschaftsbanken zum dauerhaften und vorausschauenden Liquiditätsbegleiter der Kunden zu werden. Diese Positionierung bietet ein starkes Fundament für zukünftiges Wachstum in diesem Geschäftsfeld. Im Blick nach vorn hat die Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit und die weitere Steigerung der Effizienz hohe Priorität. Dabei gilt die Prämisse, dass bei der Entwicklung neuer Features während der Konzeption und vor der Umsetzung immer wieder das Feedback der Kunden eingeholt wird. Denn eine Kundenbasis, die bereits in die Entwicklung von Lösungen einbezogen ist, wird unter dem Strich durch eine zufriedene Kundenbasis sein.


E-Book „Ausblick auf das Bankenjahr 2024“ zum Download

Der Beitrag ist Teil des Jahresausblicks 2024. Die Prognosen aller Experten sind in einem umfangreichen E-Book zusammengefasst. Abonnenten von Der Bank Blog Premium können das E-Book direkt herunterladen.

Wenn Sie kein Abonnent sind können Sie das umfangreiche E-Book mit allen Expertenbeiträgen für 9,95 Euro einzeln kaufen. Nutzen Sie dazu bitte das folgende Bestellformular:

Sie sind bereits Abonnent? Hier geht es zum Login
 

    Bitte die entsprechenden Felder ausfüllen

    Schritt 1von 3 ( 33% )

    1
    1
    3

    Ihre Kontaktdaten

    Bitte die entsprechenden Felder ausfüllen

    Schritt 1von 3 ( 67% )

    1
    1
    3

    Rechnungsadresse


    Bitte die entsprechenden Felder ausfüllen

    Schritt 3von 3 ( 100% )

    1
    1
    3

    Bestätigung


    Bitte bleiben Sie auf der Seite. Sie werden nach Absenden des Formulars automatisch zur gewählten Zahlungsart weitergeleitet. Das kann - insbesondere bei PayPal - etwas dauern.
    Nach erfolgter Zahlung erhalten Sie ein E-Mail mit dem Link zum E-Book. Bitte überprüfen Sie ggf. Ihren Spam-Ordner.


    Über den Autor

    Frank Mühlbauer

    Frank Mühlbauer ist Vorstandsvorsitzender der TeamBank AG, verantwortlich für die Ressorts Finanzen und Controlling, Risikocontrolling, Organisation, Personal und Kommunikation, Recht und Unternehmensentwicklung sowie Compliance und die Interne Revision. Zuvor war der Diplom-Kaufmann u.a. Co-Vorstandsvorsitzender der DZ HYP AG und in leitenden Funktionen bei verschiedenen Volksbanken tätig.

    Vielen Dank fürs Teilen und Weiterempfehlen


    Mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter immer informiert bleiben:

    Anzeige

    Get Abstract: Zusammenfassungen interessanter Businessbücher

    Kommentare sind geschlossen

    Bank Blog Newsletter abonnieren

    Bank Blog Newsletter abonnieren