Anzeige

Zukunftssichere Zahlungslösungen durch SIX Payment Services

Worum geht es bei Location Based Services?

0

Mobile Apps auf dem Vormarsch

Location Based Services

In Location Based Services schlummert auch für Finanzdienstleister ein großes Potential
© Shutterstock

Ob auf der Suche nach dem besten Restaurant einer Stadt, Freunden in der Umgebung oder der nächsten Einkaufsmöglichkeit – Location Based Services können helfen, fündig zu werden. Die standortbezogenen Dienste sind damit für viele zu beliebten mobilen Helfern geworden.

Allein in Deutschland stieg die Zahl der Anbieter für standortbezogene Leistungen, den sogenannten Location Based Services, von 180 zu Beginn des Jahres 2013 auf 927 Unternehmen Ende April 2014 an. Vor kurzem habe ich Ihnen eine Studie mit einem ausführlichen Marktüberblick dazu vorgestellt.

Die bei vielen beliebten Apps auf dem Smartphone sind inzwischen auch für zahlreiche Unternehmen zu einem festen Bestandteil des mobilen Marketings geworden. Für Banken und Sparkassen schlummert hier ein erhebliches Potential, z.B. in Kombination mit Merchant Funded Coupons. Vor allem Kreditartenunternehmen haben dies bereits erkannt.

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Nutzen und Potential

Die folgende Infografik zeigt, welche ortsbasierten Dienste Smartphone-Besitzer bereits aktiv nutzen und welche Dienste noch Potential aufweisen.

Infografik Location Based Services

Übersicht zu Location Based Services

Quelle: apprupt

Hat Ihr Institut schon eine Konzeption für das Thema in Vorbereitung oder gar eine Lösung im Angebot?

Informiert bleiben mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter:


Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 4,33 Stern(e) - 3 Bewertung(en)

Danke fürs Teilen

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring befasst sich seit über 30 Jahren beruflich mit Banken und Finanzdienstleistern. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers.Als Experte für Digitalisierung, Innovation und Vertrieb hält er Vorträge bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland und bietet Banken und Finanzdienstleistern Dienstleistungen im Bereich (Interims)Management sowie Beratung/Consulting an.

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Anzeige

Mit Amazon Echo die intelligente Sprachsteuerung von Alexa nutzen

" type="text/javascript">