Anzeige

PSD2 und Open Banking: Chancen für Banken im digitalen Finanzökosystem

Wie Führungskräfte begeistern können

0

Mitarbeiter und Teams mit guter Führung inspirieren

Aktuelle Trends, Studien und Research zu Führung und Leadership

Führung (oder Management) bedeutet nicht zwangsläufig auch Leadership. Beides ist jedoch wichtig, gerade in Zeiten der Veränderung. Dies gilt auch für Banken und Sparkassen. Studien über aktuelle Trends und Entwicklungen zu diesem wichtigen Themenbereich finden Sie im Bank Blog.
© Shutterstock

Gute Führung ist wichtig, denn motivierte Mitarbeiter sind produktiver als unmotivierte. Eine besondere Bedeutung kommt der Fähigkeit einer Führungskraft zu, andere zu begeistern. Vier Eigenschaften genügen bereits, um als inspirierend wahrgenommen zu werden

Viele Unternehmen geben jedes Jahr große Summen für Führungstrainings aus. Ziel ist es, Manager in die Lage zu versetzen, andere zu motivieren und zu begeistern. Doch in der Praxis bringen die wenigsten dieser Trainings den gewünschten Erfolg.

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Dabei weisen inspirierende Führungskräfte tatsächlich messbare Eigenschaften auf, wie eine aktuelle Untersuchung der internationalen Managementberatung Bain & Company zeigt. Demnach ist die Fähigkeit, andere zu begeistern, von hoher Bedeutung, denn motivierte Mitarbeiter sind doppelt so produktiv wie andere.

Vier Grundmuster inspirierender Führung

Die Studie beleuchtet drei Kernfragen:

  • Was macht eine inspirierende Führungskraft aus?
  • Wie viele inspirierende Eigenschaften sind nötig, um ein Team mitzureißen?
  • Gibt es ein allgemeingültiges Muster?

Mithilfe von Psychologie, Soziologie, Neurologie sowie Organisationswissenschaft und Managementtheorie wurde eine Liste von 33 Eigenschaften entwickelt, die dazu beitragen, dass ein Mensch inspirierend wirkt und andere begeistern kann. Diese 33 Eigenschaften lassen sich in vier Grundmuster einteilen:

  1. Das Team führen.
  2. Beziehungen zu anderen pflegen.
  3. Den Ton angeben.
  4. Innere Ressourcen mobilisieren.
33 Eigenschaften um als Führungskraft Begeisterung zu verbreiten

33 Eigenschaften, die dazu beitragen, dass ein Mensch inspirierend wirkt und andere begeistern kann

Im Mittelpunkt steht dabei die Zentrierung, d.h. die Fähigkeit, sich mental und emotional auf eine Sache fokussieren zu können. Sich so vollständig auf eine Aufgabe oder ein Thema einzulassen sei die Grundvoraussetzung, um auch andere Stärken zur Geltung bringen zu können.

Vier starke Eigenschaften reichen zur Motivation aus

Die Studie ist auch der Frage nachgegangen, wie viele der 33 Eigenschaften eine gute Führungskraft benötigt, um andere zu inspirieren. Dabei kommt es darauf an, die Eigenschaft zu einer charakteristischen Stärke auszubauen.

Mit nur einer Stärke werden Vorgesetzte bereits doppelt so häufig von ihrem Team als inspirierend empfunden. Und bereits vier Stärken reichen aus, um von über 90 Prozent der Kollegen als inspirierend wahrgenommen zu werden. Die genaue Kombination der 33 Eigenschaften ist dabei nicht ausschlaggebend. Wichtig ist die damit verbundene Authentizität.

Eine Kultur der Inspiration schaffen

Es gibt somit keinen Prototypen einer motivierenden Führungskraft. Die wichtigste Erkenntnis für die Führungskräfteentwicklung lautet, dass jeder seine Fähigkeit, andere zu inspirieren, durch die Konzentration auf wenige Stärken deutlich verbessern kann. Schwächen sollten in diesem Zusammenhang möglichst neutralisiert werden. Insgesamt ist es jedoch wirksamer, auf die Stärken zu setzen, als die Schwächen zu bekämpfen. Das Engagement der Mitarbeiter ist um ein Vielfaches höher ist, wenn sich Führungskräfte auf deren Stärken konzentrieren.

Die Führungskräfteentwicklung sollte demzufolge helfen, systematisch inspirierende Fähigkeiten zu verstärken. Mitarbeiter sollten daher bereits frühzeitig in ihrer Karriere die Chance erhalten, ihre individuellen Stärken herauszuarbeiten und auszubauen.

Zum Downloadlink zur Studie (engl.) gelangen Sie über Laterpay.

Ein Service des Bank Blogs

Der Bank Blog prüft für Sie jede Woche eine Vielzahl von Studien und stellt die für Sie relevanten hier vor. Als besonderer Service wird Ihnen die Suche nach Bezugs- und Downloadmöglichkeiten abgenommen und Sie werden direkt zur Anbieterseite weitergeleitet. Mit der Unterstützung dieses Serviceangebots unterstützen Sie auch die Berichterstattung im Bank Blog.

Viel günstiger als der Einzelkauf:

Alternativ zum Einzelkauf besteht die Möglichkeit, einen Zeitpass zu erwerben. Dieser ist wesentlich günstiger als ein Einzelkauf. Mit dem „Zeitpass Studien“ bekommen Sie vollen Zugang zu allen kostenpflichtigen Inhalten der Studienrubrik.

Für weitere Informationen und Hintergründe lesen Sie bitte den ausführlichen Beitrag zu Laterpay.

Bei Fragen und Problemen zu/mit LaterPay hilft der Laterpay-Kundendienst, viele Fragen werden auch im Help Center beantwortet.

Jetzt kaufen für 1,49EUR

Jahrespass

1 Jahr Zugriff auf alle bezahlpflichtigen Inhalte im Studienbereich des Bank Blogs.

Zurück

Gültigkeit1 Jahr
Zugriff aufAlle Inhalte in Kategorie Studien
Verlängert sich Keine automatische Verlängerung
Preis98,75 EUR

Monatspass

1 Monat Zugriff auf alle bezahlpflichtigen Inhalte im Studienbereich des Bank Blogs.

Zurück

Gültigkeit1 Monat
Zugriff aufAlle Inhalte in Kategorie Studien
Verlängert sichNach 1 Monat
Preis9,75 EUR
Kündigung Jederzeit kündbar

Code

Einlösen

Gutschein einlösen >

Informiert bleiben mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter:


Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 5,00 Stern(e) - 4 Bewertung(en)

Danke fürs Teilen

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring befasst sich seit über 30 Jahren beruflich mit Banken und Finanzdienstleistern. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers.Als Experte für Digitalisierung, Innovation und Vertrieb hält er Vorträge bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland und bietet Banken und Finanzdienstleistern Dienstleistungen im Bereich (Interims)Management sowie Beratung/Consulting an.

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bank Blog Newsletter abonnieren

Newsletter

Anzeige