Warum Banken ihre Internet-Strategie überdenken sollten

Zunehmender Wettbewerb durch FinTechs

Immer mehr Kunden nutzen für ihre Bank- und Finanzgeschäfte digitale Zugänge und Kommunikationskanäle. Für etablierte Institute erfordert dies eine Anpassung ihrer Vertriebsstrategie.

Banking mit einem Augenzwinkern

Lustiges, Humorvolles und mitunter auch Nachdenkliches für Banker.

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Das Internet – so wie wir es heute kennen – hat seine Ursprünge im Jahr 1984. Eine lange Zeit also, um sich auf die Digitalisierung einzustellen, sollte man meinen. Mit der Gründung von Amazon (1994) und Google (1998) wurde die kommerzielle Bedeutung des Webs immer deutlicher.

Partner des Bank Blogs

Horváth & Partners ist Partner des Bank Blogs

Chancen durch Internet Banking nutzen

Spätestens 1995, als Charles Schwab in den USA Direct Brokerage einführte, sollte jedoch auch jedem Banker die Bedrohung, aber auch die Chance durch das Internet klar geworden sein.

Mitte der 90er gingen bei uns die ersten Direktbanken an den Start. 1998 wurde von den Spardabanken die Netbank als erste reine Internet Bank Europas gegründet. Inzwischen ist die ING DiBa mit mehr als acht Millionen Kunden die größte Direktbank Deutschlands. Zusammengenommen haben die zehn größten Direktbanken mehr als 20 Millionen Kunden.

Herausforderung Internet

Doch trotz der Diskussionen über Digitalisierung und neue Wettbewerber tun sich einige der etablierten Banken und Sparkassen mit dem Thema Internet immer noch schwer. Vor allem regionale Filialbanken betrachten es vielfach noch immer vor allem als Bedrohung und verkennen die Chancen. Dabei ist es höchste Zeit, digitale Strategien nicht nur zu entwickeln, sondern vor allem umzusetzen.

Allen Digitalisierungs-Zweiflern ist daher der heutige Wochenendcartoon gewidmet:

Wettbewerb mit FinTechs

Banken stehen immer mehr im Wettbewerb mit FinTechs und Technologie-Unternehmen.
© Tom Fishburne

Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 4,44 Stern(e) - 9 Bewertung(en)

Vielen Dank fürs Teilen und Weiterempfehlen


Mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter immer informiert bleiben:

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring ist Herausgeber des Bank Blogs und der Finanzbranche seit über 30 Jahren beruflich verbunden. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers. Als Experte für Strategien in den Bereichen Digitalisierung, Innovation und Vertrieb ist er gefragter Referent und Moderator bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wir freuen uns, dass Sie den Bank Blog schätzen. Die hohe Qualität der Beiträge weiterhin sicherzustellen, ist uns ein wichtiges Anliegen. Qualität kostet jedoch Geld und kann nicht nur über Werbung finanziert werden. Sie können uns unterstützen, indem Sie ein Premium Abonnement des Bank Blogs abschließen. Damit sind zahlreiche Vorteile für Sie verbunden, u.a. freier Zugang zu allen kostenpflichtigen Inhalten, Werbefreiheit und schnellere Ladezeiten. Und Sie tragen dazu bei, dass wir den hohen Anspruch an unsere Arbeit auch in Zukunft halten können. Vielen Dank!

Der Bank Blog Premium

Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Der Bank Blog Premium

Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Bank Blog Newsletter abonnieren

Bank Blog Newsletter abonnieren