Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken

Über den Unterschied der Geschlechter

In ihrem Bestseller „Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken“ erläutern Allan und Barbara Pease, warum Frauen und Männer so verschieden sind, worin die Unterschiede bestehen und welche Folgen dies für das Zusammenleben der beiden Geschlechter hat.

Buchtipps und Leseempfehlungen für Führungskräfte und Manager

Die Bereitschaft zu lebenslangem Lernen ist als Bestandteil einer Karriere in Zeiten der Veränderung allgemein akzeptiert. Dass „Lesen bildet“ weiß schon der Volksmund. Obwohl wir alle tagtäglich viel zu viel lesen „müssen“, lesen wir wohl alle gleichzeitig auch viel zu wenig. Im Bank Blog finden Sie daher Hinweise und Empfehlungen auf interessante Bücher, die Ihnen neue Erkenntnisse und Ideen vermitteln sollen.

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Bei allem Genderbestreben: Frauen und Männer sind zwar gleichwertig, aber nicht gleich. Es gab und gibt Unterschiede zwischen Männern und Frauen und es wird sie auch weiterhin geben. Diese haben nicht nur körperliche Ursachen, sondern zeigen sich auch im Verhalten. Dabei bedeutet Unterschiedlichkeit weder „gut“ noch „schlecht“, sondern schlicht „anders“. Gleichberechtigung bedeutet daher auch nicht Gleichheit oder gar Gleichmacherei, wohl aber gleiche und faire Behandlung.

Partner des Bank Blogs

Die Targobank ist Partner des Bank Blogs

Unterschiede zwischen Menschen sind grundsätzlich gut, denn aus Unterschieden ergeben sich andere Blickpunkte und daraus vielfältige Chancen. Es gibt sie nicht nur zwischen den Geschlechtern sondern natürlich auch innerhalb. Mitunter sind diese sogar noch größer.

Das Wissen um solche Unterschiede kann hilfreich sein, nicht nur für ein gutes (oder sogar besseres) Zusammenleben, sondern auch – um nur ein Beispiel zu nennen – für ein vernünftiges Zielgruppenmanagement. Man sollte Unterschiede kennen, um (besser) mit ihnen umgehen zu können.

Die Unterschiede zwischen Mann und Frau

Allan und Barbara Pease werfen in ihrem Buch einen unterhaltsamen Blick auf die kleinen, aber bedeutsamen Unterschiede zwischen Mann und Frau. Sie geben außerdem praktische Tipps, wie man am besten mit diesen Unterschieden umgeht, damit ein harmonisches Zusammenleben der Geschlechter möglich ist.

Allan Pease und Barbara Pease: Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken.

Allan Pease und Barbara Pease: Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken.

Ihre Grundthese lautet: „Im Verhalten der Geschlechter hat sich seit Jahrmillionen wenig geändert.“ Zahlreiche neurologische und soziobiologische Studien scheinen ihnen Recht zu geben. Die Autoren skizzieren relevante Unterschiede zwischen den Geschlechtern und erläutern deren Hintergründe schlüssig und plausibel. Das dabei auch das eine oder andere Klischee zum Vorschein kommt, lässt sich bei dem Thema wohl nur schwer vermeiden.

Über die Autoren

Allan und Barbara Pease sind erfolgreiche Kommunikationstrainer und geben weltweit Seminare zu Kommunikation, Körpersprache sowie Verkaufs- und Verhandlungstechniken.

Buch oder Zusammenfassung

Das Buch hat 430 Seiten und ist kurzweilig und unterhaltsam geschrieben. Sie erhalten es u.a. bei Amazon:

Bei GetAbstract erhalten Sie die wesentlichen Inhalte des Buches in einer qualifizierten fünfseitigen Zusammenfassung als PDF oder für iPhone, Android oder Kindle optimiert. Die meisten Zusammenfassungen können Sie zudem als MP3 Datei zum Unterwegs hören herunterladen.

Informieren Sie sich über die Vorteile im folgenden Video:

Ihnen hat der Beitrag gefallen? Dann bitte ...

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 3,60 Stern(e) - 5 Bewertung(en)

Bank Blog Newsletter abonnieren und keinen Trend mehr verpassen!

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring befasst sich seit über 30 Jahren beruflich mit Banken und Finanzdienstleistern. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers. Als Experte für Digitalisierung, Innovation und Vertrieb hält er Vorträge bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland und bietet Banken und Finanzdienstleistern Dienstleistungen im Bereich (Interims)Management sowie Beratung/Consulting an.

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bank Blog Newsletter abonnieren

Bank Blog Newsletter abonnieren