Survival Guide für Manager und Mitarbeiter

Überleben in der neuen Arbeitswelt

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

In ihrem Survival Guide für Manager und Mitarbeiter „Überleben in der neuen Arbeitswelt“ zeigen Ingrid Britz-Averkamp und Christine Eich-Fangmeier Handlungsfelder für die Arbeit 4.0 und wie man diese erfolgreich meistert.

Buchtipps und Leseempfehlungen für Bankmanager und -mitarbeiter

Die Bereitschaft zu lebenslangem Lernen ist als Bestandteil einer Karriere in Zeiten der Veränderung allgemein akzeptiert. Dass „Lesen bildet“ weiß schon der Volksmund. Obwohl wir alle tagtäglich viel zu viel lesen „müssen“, lesen wir wohl alle gleichzeitig auch viel zu wenig. Im Bank Blog finden Sie daher Hinweise und Empfehlungen auf interessante Bücher, die Ihnen neue Erkenntnisse und Ideen vermitteln sollen.

Partner des Bank Blogs

Microsoft ist Partner des Bank Blogs

Spätestens seit der Corona-Krise hat sich die Transformation der Arbeit erheblich beschleunigt. Desksharing, Open Space, Mobiles Arbeiten sind nur einige Stichworte in diesem Zusammenhang. Meist musste die Umstellung ganz schnell gehen. Viel Zeit zum Ein- oder Umgewöhnen gab es weder für Unternehmen noch für Mitarbeiter.

Neue Flexibilität der Arbeit 4.0

New Work sowie die Megatrends Digitalisierung und Globalisierung bringen eine völlig neue Flexibilität mit sich: in Bezug auf Arbeitsorganisation, Arbeitsort und Arbeitszeit. Neues Arbeiten bedeutet einen umfassenden Paradigmenwechsel hin zu umfassender Flexibilität.

Untersuchungen zeigen, dass innovative Arbeitsumgebungen die individuelle und kollektive Leistungsfähigkeit erhöhen. Wissensarbeiter bringen umso bessere Leistung, je zufriedener sie mit ihrer Arbeitsumgebung sind. Am Arbeitszweck orientierte, flexible Raumkonzepte beleben die Zusammenarbeit und fördern selbstbestimmtes Arbeiten. Sie schneiden deutlich besser ab als klassische Büroformen – trotz negativer Nebeneffekte wie der Störung durch vorbeilaufende Kollegen.

Buchtipp: Überleben in der neuen Arbeitswelt - Eich-Fangmeier/ Britz-Averkamp

Überleben in der neuen Arbeitswelt – Ein Survival Guide für Manager und Mitarbeiter – Eich-Fangmeier/ Britz-Averkamp.

New Work fordert Unternehmen und Mitarbeiter

Die Trends zur Transformation der Arbeitswelt stellen bisherige Geschäfts-, Arbeits- und Lebensmodelle auf den Kopf. Diese Transformation fordert Führungskräfte und Mitarbeiter gleichermaßen.

Was einerseits enorme Innovations- und Einsparpotenziale verspricht, birgt andererseits Risiken wie HR-Probleme, Gesundheitsbelastungen und Produktivitätseinbußen. Veränderungen führen jedoch bei vielen Mitarbeitern zu Umstellungsdruck und Unsicherheiten. Die meisten Menschen reagieren abwartend und passiv. Einige wehren sich aktiv dagegen.

Unternehmen sollten die Ängste und Sorgen ernst nehmen und Ihren Mitarbeitern nicht nur die nötige Technik und sonstige Ausstattung zur Verfügung stellen, sondern sie auch bei der Umstellung unterstützen. Wer Veränderungen auf den Weg bringen und dabei die Menschen nicht zurücklassen will, muss ihnen helfen, den Wandel und seine Ursachen zu verstehen. Wenn Mitarbeiter die Gründe für eine Unternehmensentscheidung nachvollziehen können, haben sie die Chance, sich neu zu orientieren. Führungskräfte dürfen sich nicht darauf beschränken, den Wandel zu vermitteln, sie müssen ihn auch vorleben.

Herausforderungen von Arbeit 4.0 bewältigen

Auf Dauer wird man die Herausforderungen von Arbeit 4.0 nur mit einer systematischen Herangehensweise in den Griff bekommen können. Das praxisorientierte Buch von Christine Eich-Fangmeier und Ingrid Britz-Averkamp liefert hierfür wertvolle Hinweise.

Die Autorinnen analysieren die Veränderungen auf allen Ebenen und geben Führungskräften erkenntnisreiche Selbsttests und Praxistipps für jede Stufe der Transformation an die Hand.

Über die Autorinnen Ingrid Britz-Averkamp und Christine Eich-Fangmeier

Ingrid Britz-Averkamp ist Gründerin von workisfaction, einer Beratungsagentur mit Schwerpunkt New Work.

Christine Eich-Fangmeier ist diplomierte Informatikerin und als strategische HR-Beraterin und Coachin tätig.

Buch oder Zusammenfassung

Das Buch hat 300 Seiten. Sie erhalten es u.a. bei Amazon:

Bei GetAbstract erhalten Sie die wesentlichen Inhalte des Buches in einer qualifizierten fünfseitigen Zusammenfassung als PDF oder für iPhone, Android oder Kindle optimiert. Die meisten Zusammenfassungen können Sie zudem als MP3 Datei zum Unterwegs hören herunterladen.

Informieren Sie sich über die Vorteile im folgenden Video:

Falls Sie GetAbstract noch nicht kennen: Als Leser des Bank Blogs haben Sie die Möglichkeit eines kostenlosen Probeabonnements. Klicken Sie dafür einfach hier.

Get Abstract: Zusammenfassungen interessanter Businessbücher

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring ist Herausgeber des Bank Blogs und der Finanzbranche seit über 30 Jahren beruflich verbunden. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers. Als Experte für Strategien in den Bereichen Digitalisierung, Innovation und Vertrieb ist er gefragter Referent und Moderator bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 5,00 Stern(e) - 5 Bewertung(en)

Vielen Dank fürs Teilen und Weiterempfehlen


Mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter immer informiert bleiben:

Anzeige

Kommentare sind geschlossen

Bank Blog Newsletter abonnieren

Bank Blog Newsletter abonnieren