Sechs aktuelle Trends im Internet der Dinge – Infografik

Wachstumstechnologie erobert Wirtschaft und Gesellschaft

Das Internet der Dinge wird eine neue Ära der menschlichen Entwicklung einläuten. Es kommt langsam, aber mit großen Wachstumsschritten auf uns zu. Eine Infografik beschreibt sechs der wichtigsten aktuellen Trends dieser Technologie.

Technologien im Internet der Dinge

Aktuelle Entwicklungen bei Technologien des Internets der Dinge (Internet of Things, IoT).

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Technologien des Internets der Dinge ermöglichen eine neue globale Infrastruktur, in der physische und virtuelle Gegenstände miteinander vernetzt sind und durch Informations- und Kommunikationstechniken miteinander kommunizieren. Durch die Vielfalt der Anwendungen steigt die digitale Datenmasse und die Komplexität deren Verarbeitung deutlich an.

Partner des Bank Blogs

PriceHubble ist Partner des Bank Blogs

Das Internet der Dinge (IoT) ist mehr als nur eine neue Facette des modernen technologischen Fortschritts und viele Unternehmen bereiten sich seit Jahren auf die bevorstehenden Veränderungen vor. Das damit verbundene wirtschaftliche Potential ist enorm, auch für den Bereich der Finanzdienstleistungen. Es wird zugleich erhebliche Auswirkungen auf den menschlichen Alltag haben.

Acht Eigenschaften des Internets der Dinge

Im Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) werden Menschen und Objekte vollständig miteinander vernetzt sein. Es wird zukünftig kaum einen Bereich geben, der nicht davon betroffen sein wird. Die Anzahl der internetfähigen Devices wird – so Prognosen –  bis 2030 auf 125 Mrd. ansteigen. Das bedeutet fast 15 Devices pro Person! Heute sind es nur 2,4 im Durchschnitt.

Die folgenden acht Eigenschaften kennzeichnen das Internet der Dinge.

Anzeige

Fintech-Revolution Konferenz für Finanztechnologie 2019
  1. Es eignet sich für beliebige Inhalte (Any content).
  2. Es ist auf und mit jedem beliebigen Gerät nutzbar (Any device).
  3. Es ist für Jedermann verfügbar und nutzbar (Anybody).
  4. Es ist mit beliebigen Services und Leistungen verknüpfbar (Any context).
  5. Es ist überall verfügbar und nutzbar (Anywhere).
  6. Es ist auf jedem beliebigen Netzwerk verfügbar (Any network).
  7. Es ist in jeder beliebigen Branche und für jedes Unternehmen nutzbar (Any business).
  8. Es ist jederzeit verfügbar und nutzbar (Anytime).
Das Internet der Dinge ist allgegenwärtig

Es wird zukünftig kaum einen Bereich geben, der nicht mit dem Internet vernetzt ist

Infografik: Sechs aktuelle Trends im Internet der Dinge

IoT-Anwendungen finden sich in allen Bereichen einer modernen Gesellschaft. Sie werden einen völlig neuen Weg der menschlichen Evolution durch die Wissenschaft eröffnen. Die Popularität des Internets der Dinge hat im Jahr 2018 stark zugenommen und es wird erwartet, dass es seinen Höhepunkt in den kommenden Jahren erreichen wird.

In der folgenden Infografik werden verschiedene aktuelle Aspekte des Internets der Dinge dargestellt und erläutert. Sie zeigt, wie es das Leben der Menschen für eine bequeme und digital intelligente Zukunft verändern wird. Dazu werden die folgenden sechs Trends beschrieben:

  1. IoT-Anwendungen in der Medizin.
  2. IoT-Anwendungen bei mobilen Devices.
  3. IoT-Anwendungen und GPS.
  4. IoT-Anwendungen in Kraftfahrzeugen.
  5. IoT-Anwendungen im Bereich der eigenen vier Wände.
  6. IoT-Anwendungen in der herstellenden Industrie.
Infografik: Sechs aktuelle Trends im Internet der Dinge

Sechs aktuelle Trends im Internet der Dinge im Überblick.

Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 4,75 Stern(e) - 12 Bewertung(en)

Vielen Dank fürs Teilen und Weiterempfehlen


Mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter immer informiert bleiben:

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring ist Herausgeber des Bank Blogs und der Finanzbranche seit über 30 Jahren beruflich verbunden. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers. Als Experte für Strategien in den Bereichen Digitalisierung, Innovation und Vertrieb ist er gefragter Referent und Moderator bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wir freuen uns, dass Sie den Bank Blog schätzen. Die hohe Qualität der Beiträge weiterhin sicherzustellen, ist uns ein wichtiges Anliegen. Qualität kostet jedoch Geld und kann nicht nur über Werbung finanziert werden. Sie können uns unterstützen, indem Sie ein Premium Abonnement des Bank Blogs abschließen. Damit sind zahlreiche Vorteile für Sie verbunden, u.a. freier Zugang zu allen kostenpflichtigen Inhalten, Werbefreiheit und schnellere Ladezeiten. Und Sie tragen dazu bei, dass wir den hohen Anspruch an unsere Arbeit auch in Zukunft halten können. Vielen Dank!

Der Bank Blog Premium

Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Der Bank Blog Premium

Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Bank Blog Newsletter abonnieren

Bank Blog Newsletter abonnieren