Anzeige

PSD2 und Open Banking: Chancen für Banken im digitalen Finanzökosystem

Networking für Networking-Hasser

0

Sie können auch allein essen und erfolgreich sein!

Ein praktischer Ratgeber des Networking für Netzwerkmuffel

Networking für Networking-Hasser

Netzwerken ist in aller Munde. Aber nicht jeder ist der geborene „Selbst-Verkäufer“. Das heute vorgestellte Buch zeigt auf, wie auch introvertierte Netzwerkmuffel erfolgreich netzwerken können.

Hintergrund

Was unterschiedet introvertierte von extrovertierten Personen und wie können auch introvertierte Menschen erfolgreich netzwerken? Wie gehen Sie auf Veranstaltungen, in Gesprächen und auf Geschäftsreisen am besten vor? Das vorliegende Buch gibt Antworten.

Es gibt Business-Veranstaltungen, auf denen wenig passiert, außer dass viele Menschen mit Namensschildern umherirren, sich gegenseitig die Hände schütteln und Visitenkarten austauschen. Die Autorin teilt die Menschheit in jene, die sich auf solche Events stürzen, und jene, denen schon bei der bloßen Vorstellung kalte Schauer über den Rücken laufen.

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Gehören Sie auch zu den Menschen, bei denen Stehpartys, Smalltalks und Happy-Hour-Events unweigerlich Fluchtimpulse auslösen? Die lieber ruhige Face-to-face-Unterhaltungen mögen statt turbulente Massenevents? Devora Zack nimmt sich der „verstaubten alten Regeln“ des Netzwerkens an und stellt sie auf den Kopf. Niemand muss zum leutseligen Extrovertierten mutieren, um erfolgreicher Netzwerker zu sein.

Das Buch

Die Autorin rechnet sich selbst zur Gruppe der Introvertierten und vermittelt mit viel Humor und Sachverstand wie exakt diese Eigenschaften, die jemand zum Networking-Hasser macht, helfen können, Networking zu betreiben, das dem entsprechenden Temperament entspricht.

Entgegen dem Vorurteil müssen Schüchterne kein einsames Berufsleben mit verwahrlostem Netzwerk führen. Zack zeigt, wo die Stärken des introvertierten Menschentyps liegen und wie sie sich aufs Networking anwenden lassen. Davon können auch Extrovertierte lernen, denn: Man ist nicht automatisch ein besserer Netzwerker, nur weil man gerne mit Fremden spricht.

Das Buch ist im typisch amerikanischen Ratgeberstil verfasst und mit zahlreichen Beispielen aus dem Berufsleben und der Beratertätigkeit der Autorin gespickt. Hier ein Interview mit der Autorin:

Über die Autorin

Devora Zack berät mit ihrem Unternehmen Only Connect Consulting Kunden in den Bereichen Unternehmensführung, Networking, Präsentation und Kommunikation. Sie ist Gastdozentin an der Cornell University.

Buch oder Zusammenfassung

Das 2012 erschienene Buch hat 188 Seiten. Sie erhalten es u.a. bei Amazon:


Bei GetAbstract erhalten Sie die wesentlichen Inhalte wie gewohnt in einer qualifizierten fünfseitigen Zusammenfassung. Damit sparen Sie Zeit bzw. können sich z.B. danach entscheiden, ob Sie auch das Buch als Ganzes lesen wollen.

Falls Sie GetAbstract, den führenden Anbieter von Buchzusammenfassungen aus den Bereichen Management, Finanzen, Human Resources und Marketing, noch nicht kennen: Den Lesern des Bank Blogs zwei Titel gratis zum Probelesen zur Verfügung. Klicken Sie dafür einfach hier.

Informiert bleiben mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter:


Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Geben Sie die erste Bewertung ab

Danke fürs Teilen

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring befasst sich seit über 30 Jahren beruflich mit Banken und Finanzdienstleistern. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers.Als Experte für Digitalisierung, Innovation und Vertrieb hält er Vorträge bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland und bietet Banken und Finanzdienstleistern Dienstleistungen im Bereich (Interims)Management sowie Beratung/Consulting an.

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Anzeige

Mit Amazon Echo die intelligente Sprachsteuerung von Alexa nutzen