Anzeige

Zukunftssichere Zahlungslösungen durch SIX Payment Services

Mobiles Bezahlen und die Zukunft des Geldes – Infografik

0

Weltweit unterstützen 55 Banken Mobile Payment

Mobiles Bezahlen ist einfach

Mobiles, kontaktloses Bezahlen ist ganz einfach, wie eine australische Bank eindrucksvoll verdeutlicht.
© Shutterstock

Nicht zuletzt im Zuge des FinTech-Trends sind in den letzten Jahren eine Vielzahl an Lösungen für Payments im Allgemeinen und Mobile Payment im Besonderen auf den Markt gekommen. Eine Infografik zeigt einen aktuellen Überblick.

Der Markt für Bezahllösungen befindet sich in einer Art Goldrausch: Zahlreiche Unternehmen versuchen, Konsumenten mit ihren Lösungen zu begeistern, darunter Banken, FinTechs, Telekommunikations-Unternehmen, Technologiefirmen und Handy-Hersteller.

55 Banken mit Lösungen für Mobile Payment

Vor allem Banken haben inzwischen erkannt, dass „Bezahlen“ eine hohe Bedeutung für den Erhalt der Kundenbeziehung darstellt. Weltweit bieten insgesamt 55 Institute ihren Kunden eigene Lösungen für Mobile Payment an, Der Schwerpunkt liegt in West- und Ost-Europa. Das ist nicht weiter verwunderlich, wenn man bedenkt, dass sich der Anteil der Europäer, die regelmäßig ein Smartphone benutzen, seit 2015 von 18 Prozent auf 54 Prozent verdreifacht hat.

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter
Infografik: Mobile Payment und die Zukunft des Geldes

Mobile Payment und die Zukunft des Geldes

Quelle: Credit Union Times

Neben der Sicherung der Kundenbindung gibt es jedoch noch weitere Gründe, die für ein Angebot von Mobile Payment Lösungen durch Banken sprechen. Da ist zum einen die höhere Kosteneffizienz gegenüber Bargeld, zum anderen entstehen neue Datenströme und damit neue Ansätze, z.B. für Bonus- und Loyalitätsprogramme.

Dazu ist es jedoch erforderlich, die Bezahllösungen zu echten digitalen Brieftaschen (Mobile oder Digital Wallets) auszubauen und kontinuierlich weiterzuentwickeln. Innovative Ansätze am Markt gibt das genug dafür.

Informiert bleiben mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter:


Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 4,80 Stern(e) - 5 Bewertung(en)

Danke fürs Teilen

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring befasst sich seit über 30 Jahren beruflich mit Banken und Finanzdienstleistern. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers.Als Experte für Digitalisierung, Innovation und Vertrieb hält er Vorträge bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland und bietet Banken und Finanzdienstleistern Dienstleistungen im Bereich (Interims)Management sowie Beratung/Consulting an.

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Anzeige

Mit Amazon Echo die intelligente Sprachsteuerung von Alexa nutzen