Exklusiv: McDonald‘s steigt ins Banking ein

McBanking bietet Finanzberatung und Burger

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Darf‘s zum Hamburger noch ein Girokonto sein? Wie Der Bank Blog exklusiv und aus sicherer Quelle erfahren hat, will der Fastfoodriese McDonald‘s seine Filialen erweitern und steht unmittelbar vor einem Einstieg ins Retail Banking.

McBanking bietet Finanzberatung bei McDonald‘s

Finanzberatung bei McDonald’s heißt McBanking.

Partner des Bank Blogs

PriceHubble ist Partner des Bank Blogs

Vor einiger Zeit haben wir darüber berichtet, dass die russische Sberbank und McDonald‘s im Rahmen einer strategischen Partnerschaft gemeinsam neue, innovative Servicekonzepte für ihre Kunden entwickeln. Unter anderem erhielten Bankkunden die Möglichkeit, in den Filialen der Sberbank direkt Kaffee zu ordern sowie Burger und andere Gerichte bei McDonald’s zu bestellen und dann dort abzuholen.

Wie Der Bank Blog nun exklusiv erfahren hat, nutzte McDonald‘s die Kooperation u.a., um zu testen, wie Kunden auf die Kombination von Fastfood und Bankdienstleistungen reagieren. Das Ergebnis war derart positiv, dass das Unternehmen zukünftig in ausgewählten Restaurants auch Finanzdienstleistungen anbieten will.

McBanking als Franchise

Angelehnt an den berühmten Ausspruch von Bill Gates „Banking is necessary. Banks are not“ erfolgt unter der goldfarbenen Markenbezeichnung „McBanking“ der Einstieg ins Retail Banking – zunächst in den USA. Eine Banklizenz hat sich das Unternehmen bereits durch den Kauf einer kleinen Regionalbank im mittleren Westen der USA gesichert. Eine internationale Expansion zu einem späteren Zeitpunkt sei nicht ausgeschlossen.

Außenansicht einer Bankfiliale von McDonald‘s

Außenansicht einer Bankfiliale von McDonald‘s mit dem McBanking Logo.

Das Bankgeschäft soll mit dem bewährten Franchisekonzept vorangetrieben werden, so wie es hierzulande z.B. die Postbank praktiziert. Der Konzern stellt den bankrechtlichen Rahmen, die notwendige Infrastruktur, sowie Produkte und das Marketing bereit und freie Handelsvertreter übernehmen vor Ort die Beratung und den Vertrieb.

Handelsblatt Tagung 2022 Zukunft Retail Banking

Bankprodukte für den Alltag

Im ersten Schritt sollen zwei Produkte angeboten werden:

  • McCash: Ein Girokonto, das auf der mobilen App von McDonald’s digital verwaltet werden kann.
  • McCredit: Eine revolvierende Kreditkarte mit einem Kreditrahmen, der sich automatisch dem Gehalt des Inhabers anpasst.
Inneneinrichtung einer der neuen McDonald‘s Bankfilialen

So sieht eine Bankfiliale von McDonald‘s von innen aus.

Später sollen dann weitere Produkte hinzukommen, u.a. sind geplant:

  • McLife: Eine Lebensversicherung.
  • McInvest: Ein digitaler Broker.
Anzeigenmotiv für McDonald‘s Mobile Banking

Ein Anzeigenmotiv für die McDonald‘s Mobile Banking App.

Erfolgreiches Geschäftsmodell wird aufs Banking übertragen

Experten sehen positive Einstiegsvoraussetzungen für McDonald‘s ins Retail Banking. Das bestehende Geschäftsmodell biete eine gute Ausgangsposition, auch im Bankgeschäft zu reüssieren:

  • Die McDonald‘s-Standorte sind durchweg sorgfältig ausgesuchte 1A-Lagen mit extrem hoher Kundenfrequenz.
  • Eine jahrzehntelange Erfahrung in der Systemgastronomie bietet gute Voraussetzungen für hocheffiziente Prozesse.
  • Schon vor Jahren hat der Konzern seine digitale Transformation vorangetrieben und ist heute in diesem Bereich hervorragend aufgestellt.
  • Die McDonald‘s-App zählt zu den populärsten mobilen Apps und wird ständig erweitert.
  • Das Franchise-System bietet eine exzellente Grundlage für eine schnelle Verbreitung von McBanking ohne hohe Kostenbelastung.

Man darf gespannt sein, wie das Angebot von den Kunden angenommen wird und ob tatsächlich eine internationale Expansion erfolgt.

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring ist Herausgeber des Bank Blogs und der Finanzbranche seit über 30 Jahren beruflich verbunden. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers. Als Experte für Strategien in den Bereichen Digitalisierung, Innovation und Vertrieb ist er gefragter Referent und Moderator bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Vielen Dank fürs Teilen und Weiterempfehlen


Mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter immer informiert bleiben:

Anzeige

1 Kommentar

  1. Avatar
    Prof. Dr. Hans-Gert Penzel am

    Aktuelle Nachmeldung: Aufgrund der neuesten Entwicklungen rund um die EU-Sanktionen verhandelt McDonalds mit einem neuen Kooperationspartner: der ukrainischen Mir-Bank. Die Mir-Bank würde sich freuen, wenn in diesem Zug das McDonalds-Logo von gelb-rot auf gelb-blau umgefärbt würde. McDonalds signalisierte bereits Diskussionsbereitschaft.

Bank Blog Newsletter abonnieren

Bank Blog Newsletter abonnieren