Anzeige

Künstliche Intelligenz in der Finanzbranche

Innovationen im Finanzdienstleistungsbereich

2

Die Highlights von der finovate Europa 2011

finovate Europe 2011Gestern fand in London die erste Finovate-Konferenz auf europäischem Boden statt. Bislang gab es diese Veranstaltung nur in den USA.

Finovate beschreibt sich selbst als die führende Bühne für die neuesten und besten Innovationen und innovativsten Startups im Finanzdienstleistungsbereich.

Enttäuschend und unverständlich für mich war die fehlende Beteiligung von Banken aus dem deutschsprachigen Teil Europas. Entweder fehlte hier die notwendige Sensibilisierung für zukünftige Trends oder die Prioritäten wurden schlicht falsch gesetzt.

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Im Mittelpunkt standen die folgenden Themenblöcke:

  • Management der persönlichen Finanzen
  • Sicherheit
  • Geldanlage und der Einsatz von sozialen Medien („Social Investment“
  • Online und Mobiles Bezahlen
  • Online Banking für Kleinunternehmen

Jeder der insgesamt 35 Aussteller hatte genau sieben Minuten Zeit, seine Ideen zu präsentieren. Ein ziemlich cooles Format finde ich. Es zeigte sich, dass Innovationen auch im Finanzdienstleistungsbereich nicht nur möglich sind und es dazu viele Ideen gibt, sondern auch, dass es konkrete Ansätze und Lösungen gibt. Für Banken, die sich permanent fragen, wie sie neue gute Ideen in ihr Geschäftsmodell integrieren können, um die Ertragskraft zu steigern eigentlich paradiesische Zustände. Wobei mich dies wieder zu der Eingangsfrage zurückbringt, wo denn die deutschen Institute waren, die allgemein besonders laut über die schlechten Margen im Retail Banking jammern.

Die vier „best-of-Show“-Gewinner waren:

  • Meniga, ein junges isländisches Unternehmen, das tolle White-Label-Lösungen im Bereich Persönliches Finanz Management (PFM) anbietet.
  • EToro, einer Plattform für Devisenhandel.
  • Finantix, ein etablierter Hersteller kundenorientierter Lösungen für Vermögensberatung, Verkauf und Dienstleistungen.
  • Liqpay, ein Zahlungssystem für sofortige Buchung der Geldmittel via Handy bzw. Internet.

Diese vier Preisträger und den Beitrag des einzigen deutschen Teilnehmers, der  Fidorbank werde ich in den nächsten Tagen hier im Bank-Blog in einer kleinen Artikelserie mit visuellen Zusätzen ausführlich darstellen.

Informiert bleiben mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter:


Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 5,00 Stern(e) - 1 Bewertung(en)

Danke fürs Teilen

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring befasst sich seit über 30 Jahren beruflich mit Banken und Finanzdienstleistern. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers.

Als Experte für Digitalisierung, Innovation und Vertrieb hält er Vorträge bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland und bietet Banken und Finanzdienstleistern Dienstleistungen im Bereich (Interims)Management sowie Beratung/Consulting an.

Anzeige

2 Kommentare

  1. Hallo
    Heute richte ich mich mit einer kleinen Bitte an Sie: Im Rahmen meiner Bachelorarbeit werde ich in den kommenden zwei Wochen eine Online Umfrage durchführen. Zu dem Thema „Web 2.0 – Neue Möglichkeiten für Sparkassen und Genossenschaftsbanken – mit der 4P Rucksack-Strategie Bankkunden in die Welt der Finanzen führen und leiten!“ finden Sie unter dem Link http://ww3.unipark.de/uc/Bachelorarbeit_Julia_Pfeufer/5326/ ein paar Fragen. Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie Lust und Zeit haben die Fragen zu beantworten. Natürlich ist der Fragebogen anonym! Je mehr Umfrageteilnehmer – desto besser. Sie helfen mir also sehr, wenn Sie diese Nachricht bzw. den Link an Freunde, Bekannte, Kollegen und Familie weiterleiten. Schon jetzt möchte ich mich bei Ihnen für Ihre Unterstützung bedanken!
    Mit herzlichen Grüßen
    Julia Pfeufer

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bank Blog Newsletter abonnieren

Newsletter

Anzeige

120x600 Weihnachten