Anzeige

Test der Beratungsqualität in den Filialen von Banken und Sparkassen

Holacracy – Ein revolutionäres Management-System

0

Führung in einer volatilen Welt

Buchtipps und Leseempfehlungen für Führungskräfte und Manager

Die Bereitschaft zu lebenslangem Lernen ist als Bestandteil einer Karriere in Zeiten der Veränderung allgemein akzeptiert. Dass „Lesen bildet“ weiß schon der Volksmund. Obwohl wir alle tagtäglich viel zu viel lesen „müssen“, lesen wir wohl alle gleichzeitig auch viel zu wenig. Im Bank Blog finden Sie daher Hinweise und Empfehlungen auf interessante Bücher, die Ihnen neue Erkenntnisse und Ideen vermitteln sollen.
© Shutterstock

Wie wird ein Unternehmen dank Holacracy produktiver und effizienter? Warum arbeiten Mitarbeiter mit mehr Verantwortung besser? Nach welchen Regeln laufen in der Holacracy Meetings effizienter ab? Der heute vorgestellte Bestseller „Holacracy – Ein revolutionäres Management-System für eine volatile Welt“ von Brian J. Robertson gibt Antworten auf diese Fragen.

Sie haben noch nichts von Holacracy (Holakratie) gehört? Dann sollten Sie das gleichnamige Buch von Brian J. Robertson unbedingt lesen. In der dynamisch-komplexen Welt, in der wir leben, verändern sich permanent viele Bedingungen und Entscheidungssituationen. Auch Unternehmensführung muss daher dynamischer und flexibler werden, um die Komplexität verarbeiten zu können. Es genügt nicht mehr, nur noch stur einer Strategie zu folgen und Entscheidungen, die abseits dieses eingeschlagenen Wegs liegen, zu verschieben oder nach oben oder unten zu delegieren.

Holacracy schafft Agilität und Flexibilität

„Holacracy“ ist ein neuer Ansatz zur Reorganisation von Unternehmen, der in den letzten Jahren viel Aufmerksamkeit erfahren hat. Das dahinter stehende Motto „Mitarbeiter folgen Regeln und bekommen mehr Verantwortung, der Chef hält sich zurück.“ Ist zwar nichts grundsätzlich neues, neu ist jedoch, ein komplettes Managementsystem daran auszurichten.

Brian J. Robertson ist der Begründer dieses Konzeptes und zeigt in seinem Buch, wie dieses revolutionäre System für die Führung von Unternehmen funktioniert und wie Sie es anwenden können. Im folgenden Video erleben Sie ihn in einem Google-Talk zum Thema Holacracy:

Vorteile von Holacracy

Holacracy macht jeden Menschen im Unternehmen zu einer Führungsperson, wodurch maximale Agilität und Flexibilität erreicht werden. Dies bedeutet jedoch keinesfalls Chaos. Vielmehr verbirgt sich dahinter ein organisiertes System, das die Macht, Entscheidungen zu treffen, nach der Arbeit der Menschen (ihren Rollen) statt ihren Titeln (ihren Jobs) verteilt.

Das Ergebnis bietet zahlreiche Vorteile:

  • Effiziente Kommunikation, effektive Meetings,
  • Weniger Bürokratie und Hindernisse sowie
  • Klar verteilte Verantwortlichkeiten und Erwartungen.
Buchtipp: Holacracy von Brian J. Robertson

Holacracy von Brian J. Robertson

Anregungen für eine moderne Unternehmensorganisation

In diesem Buch zeigt Robertson, was heute im „Business as usual“ schiefläuft und vermittelt die notwendigen Mittel, um Ihre Organisation zu erneuern und Ihre Arbeit und die Art und Weise, wie sie erledigt wird, dramatisch zu verbessern.

Das Buch liefert wertvolle Anregungen für eine moderne Unternehmensorganisation sowie praktische Tipps, etwa um Meetings effizient zu einem guten Ergebnis zu bringen. Unterhaltsame Vergleiche zum menschlichen Körper, zu einer Stadt, Eltern-Kind-Beziehungen oder zu Fußballspielen illustrieren Robertsons Thesen und machen sie leicht verständlich.

Über den Autor

Brian J. Robertson entwickelte das Konzept der Holacracy und gründete mit HolacracyOne ein Beratungsunternehmen zur Einführung seiner Methode.

Buch oder Zusammenfassung

Das Buch hat 205 Seiten, ist gut strukturiert, kurzweilig geschrieben und mit anschaulichen Beispielen versehen. Sie erhalten es u.a. bei Amazon:

Bei GetAbstract erhalten Sie die wesentlichen Inhalte des Buches in einer qualifizierten fünfseitigen Zusammenfassung als PDF oder für iPhone, Android oder Kindle optimiert.

Kennen Sie GetAbstract? GetAbstract komprimiert das Wissen, das in diesem und den anderen Businessbüchern steckt, zu leicht verdaulichen, fünfseitigen Zusammenfassungen. Jede davon lässt sich in nur 10 Minuten lesen – schneller als mit getAbstract können Sie sich in Businessthemen nicht weiterbilden. Weniger als 1 € pro Tag kostet Sie die Geistesnahrung, die Sie über aktuelle Businesstrends auf dem Laufenden hält.
Für die Leser des Bank Blogs stehen zwei Titel gratis zum Probelesen zur Verfügung. Klicken Sie einfach auf die folgende Grafik und testen Sie das Angebot.

Anzeige

Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Stern(e), Durchschnitt: 4,50 von 5)

Danke fürs Teilen

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring befasst sich seit über 30 Jahren beruflich mit Banken und Finanzdienstleistern. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers.Aktuell bietet er Banken und Finanzdienstleistern Dienstleistungen im Bereich (Interims)Management und Beratung/Consulting an und vertritt die Firma Meniga, einen innovativen Anbieter von White-Label-Lösungen für Persönliches Finanz Management (PFM) im deutschsprachigen Teil Europas.Darüber hinaus hält er Vorträge bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Kostenloser Newsletter für aktuelle Banking Trends

Für mehr Informationen hier klicken

Anzeige

Weihnachtswünsche für Banker