Future Organization Playbook

Anleitung für innovative Unternehmen in der Transformation

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Wie können Wandel und Veränderung in der heutigen VUCA-Welt positiv gestaltet werden? Die Berliner Innovationsagentur Dark Horse liefert mit ihrem neusten Buch „Future Organization Playbook“ eine Anleitung für innovative Unternehmen in der Transformation.

Buchtipps und Leseempfehlungen für Bankmanager und -mitarbeiter

Die Bereitschaft zu lebenslangem Lernen ist als Bestandteil einer Karriere in Zeiten der Veränderung allgemein akzeptiert. Dass „Lesen bildet“ weiß schon der Volksmund. Obwohl wir alle tagtäglich viel zu viel lesen „müssen“, lesen wir wohl alle gleichzeitig auch viel zu wenig. Im Bank Blog finden Sie daher Hinweise und Empfehlungen auf interessante Bücher, die Ihnen neue Erkenntnisse und Ideen vermitteln sollen.

Partner des Bank Blogs

Berg Lund & Company ist Partner des Bank Blogs

Unsicherheit ist ein zentrales Charakteristikum unserer heutigen Wirtschaft und Gesellschaft. Das Akronym „VUCA“ beschreibt es nahezu perfekt mit den Begriffen:

  • „Volatility“ („Volatilität“): Märkte und Kunden befinden sich in einem schnellen und häufigen Wandel. Feste Rahmenbedingungen gehören der Vergangenheit an.
  • „Uncertainty“ („Unsicherheit“): Durch zunehmende Volatilität entsteht Unsicherheit. Planung wird erschwert oder ist unmöglich. Die Risiken nehmen zu.
  • „Complexity“ („Komplexität“): Durch eine zunehmende Vernetzung und Verknüpfung steigt die Komplexität. Alles hängt miteinander zusammen und voneinander ab. Einfach Ursache-Wirkung-Ketten gibt es kaum noch.
  • „Ambiguity“ („Mehrdeutigkeit“): Daten und daraus folgende Informationen lassen sich immer schwerer interpretieren. Der Umgang mit Widersprüchen und Paradoxien erschwert Entscheidungen. Eindeutige Lösungen sind kaum noch möglich.

Diese Situation macht vielen Menschen verständlicherweise Angst. Auf ihre Fragen gibt es keine einfachen Antworten mehr. Um anpassungs- und zukunftsfähig zu sein, müssen Menschen und Organisationen lernen, mit dieser Ungewissheit umzugehen.

Niemand kennt die Zukunft. Doch egal ob man sich „nur“ darauf vorbereitet oder sie aktiv gestalten will ist es wichtig, ein Verständnis von der gemeinsamen Zukunft zu finden.

Veränderungen erfolgreich bewältigen

Die Berliner Innovationsagentur Dark Horse sieht Veränderungen weder als schmerzhaft noch als lebensbedrohlich für Unternehmen und Organisationen. In ihrem neuen Playbook beschreibt sie, wie Unternehmen sich als wertegetriebene und adaptive Organisationen neu erfinden können, um den Wandel hin zu einer erstrebenswerten Zukunft aktiv mitzugestalten.

Ihre „Future Organization“ hat die Fähigkeit, sich an neue Umweltbedingungen anzupassen, indem sie aktiv die Zukunft mitgestaltet. Um dies zu erreichen, sind zwei Dinge von entscheidender Bedeutung:

  1. Innovationsfähigkeit, um neue Angebote zu denken, zu entwickeln und erfolgreich am Markt einzuführen.
  2. Transformationsfähigkeit, um sich intern den neuen Gegebenheiten anzupassen und interne Strukturen, Prozesse, Werte und die Organisationskultur laufend anzupassen..

Das Strategie-Hexagon für das Unternehmen der Zukunft

Um in einer ungewissen Umwelt handlungsfähig zu bleiben, brauchen Organisationen innere Stabilität. Diese gibt ihnen das „Strategie-Hexagon“. Es besteht aus sechs Feldern:

  1. Zweck: Wofür treten wir ein?
  2. Spielfeld: Was ist unsere Branche, unsere Zielgruppe, unser Markt?
  3. Wertversprechen: Womit überzeugen wir?
  4. Kompetenz: Worin sind wir gut?
  5. Struktur: Wie organisieren wir uns?
  6. Kultur: Wie sind wir?

Veränderungen in einem Feld allein bringen nichts. Alle sechs Felder müssen zusammenspielen und das gesamte Hexagon muss kohärent sein. Das ist die Aufgabe der Strategie.

Theorie und praktische Handlungsanleitungen

Das Future Organization Playbook bietet neben anspruchsvoller Theorie vor allem reichlich praktische Handlungsanleitungen, die in Kick-offs, Workshops und wöchentlichen Meetings umgesetzt werden können. Ein zentrales Thema ist die Ungewissheit unserer Zeit, die strikt vom (kalkulierbaren) Risiko unterschieden wird.

Um nach außen hin innovationsfähig und intern transformationsfähig zu sein, setzen zukunftsfähige Unternehmen auf regenerative und distributive Geschäftsmodelle sowie eine ausgewogene Mitarbeiter- und Kunden-Zentrierung.

Buchtipp: Future Organization Playbook - Dark Horse Innovation

Future Organization Playbook – Dark Horse Innovation

Die Autoren präsentieren dafür verschiedene Methoden und Strategien, die maßgeschneiderte Lösungen für die häufigsten Probleme moderner Organisationen ermöglichen. Sie liefern eine breite Auswahl an Methoden und konkrete Schritt-für Schritt-Anleitungen, wann und wie diese verwendet werden können. Zahlreiche Illustrationen bilden teils komplexe Zusammenhänge verständlich ab.

Über Dark Horse Innovation

Dark Horse Innovation ist ein Zusammenschluss von Innovationsberatern, die sich von Projekt zu Projekt neu formieren. Dieses Buch entstand als Kooperation von 13 Autoren. Weitere Dark-Horse-Bücher sind Digital Innovation Playbook und New Workspace Playbook.

„Future Organization Playbook“ als Buch oder Zusammenfassung

Das Buch hat 379 Seiten. Sie erhalten es u.a. bei Amazon.

Bei GetAbstract erhalten Sie die wesentlichen Inhalte des Buches in einer qualifizierten fünfseitigen Zusammenfassung. Mit mehr als 25.000 Zusammenfassungen bietet getAbstract Ihnen das aktuellste und innovativste Denken, komprimiert in fünfseitigen Zusammenfassungen. Egal ob es darum geht, eine Kampagne zu entwerfen, Führungsqualitäten zu stärken oder neue Managementtechniken zu lernen: getAbstract hat das Wissen und die Ideen, die Ihnen den entscheidenden Wettbewerbsvorteil bei der Erreichung Ihrer beruflichen Ziele verschaffen.

Als Leser des Bank Blogs haben Sie die Möglichkeit eines kostenlosen Probeabonnements. Klicken Sie dafür einfach hier.

Get Abstract: Zusammenfassungen interessanter Businessbücher

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring ist Herausgeber des Bank Blogs und der Finanzbranche seit über 30 Jahren beruflich verbunden. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers. Als Experte für Strategien in den Bereichen Digitalisierung, Innovation und Vertrieb ist er gefragter Referent und Moderator bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Vielen Dank fürs Teilen und Weiterempfehlen


Mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter immer informiert bleiben:

Anzeige

Get Abstract: Zusammenfassungen interessanter Businessbücher

Kommentare sind geschlossen

Bank Blog Newsletter abonnieren

Bank Blog Newsletter abonnieren