Anzeige

Strategische Finanzplanung im Private Banking der Sparkassen

Finanz Blog des Jahres 2011: Bank-Blog auf dem Siegerpodest

12

Danke für die Unterstützung

Finance Blog of the yearGestern früh erhielt ich den erfreulichen Anruf vom Smava-Team, dass der Bank-Blog den dritten Platz beim diesjährigen Wettbewerb um den Finanz Blog des Jahres 2011 erreicht hat.

Ein schöner Erfolg, für den ich mich bei allen, die an der Abstimmung teilgenommen haben, recht herzlich bedanke.

Mich freut der Erfolg vor allem aus zwei Gründen:

  • Zum einen ist mein Bank Blog noch nicht mal ein halbes Jahr alt und hat trotzdem schon eine tolle „Fan-Gemeinde“.
  • Zum anderen ist er von der Ausrichtung kein „Massen“-Blog, sondern auf einen eher speziellen Leserkreis zugeschnitten.

Ein ehrlicher und herzlicher Glückwunsch geht denn auch an die beiden vor mir platzierten:

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

beides Blogs, die sich mit ihren Inhalten an private Anleger wenden und damit an eine eher breitere Leserschaft.

Ein herzliches Dankeschön geht aber auch an Smava für die Ausrichtung des Wettbewerbs. Es ist toll, dass Smava die deutsche Finanz-Blogger-Szene mit diesem Wettbewerb fördert. Klar, hat so ein Wettbewerb auch einen Marketingeffekt, aber das ist nur legitim und er geht in beide Richtungen.

Blogger-Kollegen aus Deutschland

Erwähnen möchte ich an dieser Stelle auch meine deutschen Blogger-Kollegen Lothar Lochmaier, Boris Janek (der mit am Start war) und Matthias Schubert, die mit ihren hervorragenden Blogs schon deutlich länger als ich Pionierarbeit leisten. Freundschaftlicher Wettbewerb belebt das Geschäft und kann dem gemeinsamen Ziel einer höheren Aufmerksamkeit sozialer Medien in der Finanzdienstleistungsbranche nur gut tun.

Speziell in der hiesigen Finanzbranche kämpfen soziale Medien ja ohnehin noch um den Durchbruch, da haben es Blogs, die sich eher an die Vertreter der Banken als an deren Kunden richten, ohnehin schwer. Es wäre schön, wenn es mehr derartige Aktionen wie die von Smava gäbe, welche unseren Blogs mehr Aufmerksamkeit und damit auch neue Chancen bescheren könnten. Der aktuelle Wettbewerb der comdirect um den Finanzblog Award 2011 ist daher sehr zu begrüßen.

Die deutsche Blogger-Szene hat noch Potential

Die deutsche Blogger-Szene steckt ja insgesamt noch in einer frühen Entwicklungsphase. Mit Anerkennung und Respekt blicke ich auf die englischsprachigen Kollegen, speziell diejenigen im Finanzbereich. Sie sind uns in ihrer Wahrnehmung und Wirkungsentfaltung und vor allem in den sich daraus ergebenden Möglichkeiten doch um einige Jahre voraus. Was hierzulande „Hobby“ von einigen wenigen Enthusiasten ist, hat sich woanders längst zu einem wirtschaftlichen Faktor entwickelt, der sich dort auch monetarisieren lässt.

Der Smava Wettbewerb hat dazu sicherlich seinen Beitrag geleistet, aber auf diesen schönen Lorbeeren ausruhen wäre völlig fehl am Platze. Es gilt vielmehr, weiter daran zu arbeiten, durch interessante Artikel und Autoren Leser zu gewinnen und zu begeistern.

Informiert bleiben mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter:


Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Geben Sie die erste Bewertung ab

Danke fürs Teilen

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring befasst sich seit über 30 Jahren beruflich mit Banken und Finanzdienstleistern. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers.Als Experte für Digitalisierung, Innovation und Vertrieb hält er Vorträge bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland und bietet Banken und Finanzdienstleistern Dienstleistungen im Bereich (Interims)Management sowie Beratung/Consulting an.

Anzeige

12 Kommentare

  1. Sehr geehrter Herr Leichsenring,
    Gratulation zu dem Erreichten! Auf zu Ihren nächsten Zielen! Ich freue mich auf viele weitere interessante Artikel hier auf diesem Blog.
    Mit freundlichen Grüßen aus Wiesbaden
    Thomas Gutte
    CDC Compliance & Datenschutz Consulting UG (haftungsbeschränkt)Unter den Eichen 5 – Haus i -65195 WiesbadenTel.: 0611 204 74 29FAX: 0611  204 74 34E-Mail: thomas.gutte@cdc-ug.deWEB: http://www.cdc-ug.deBLOG: http://www.cdc-ug.de/cdcblog/

  2. Hallo Herr Leichsenring,

    ich gratuliere Ihnen ganz herzlich zu Ihrem Erfolg und freue mich auf weitere interessante Artikel und informativen Austausch.

    Viele Grüße aus dem Rheinland
    Bianca Schwacke

  3. kempfle Wolfgang am

    Lieber Hansjörg,
    als fleissiger Leser Deines Blogg´s und als Kenner der Finanzbranche kann ich nur die Qualität Deiner Veröffentlichungen unterstreichen und loben. Ich freue mich über Deinen Erfolg und bin sicher, dass es nicht der letzte war.

  4. Hallo Herr Dr. Leichsenring,auch ich möchte Ihnen herzlich zu diesem schönen Erfolg gratulieren. Als regelmäßiger Leser Ihres Blogs schätze ich Ihre interessanten und fundierten Beiträge sehr und freue mich schon auf viele weitere kompetente Artikel, Diskussionen und einen weiteren Austausch.Beste GrüßeMatthias Schubert

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Anzeige

Mit Amazon Echo die intelligente Sprachsteuerung von Alexa nutzen

" type="text/javascript">