Fehlende Strategie für die digitale Transformation des Finanzwesens

Finanzielle Transformation durch Digitalisierung

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Laut einer aktuellen Studie haben deutsche Unternehmen noch viel Potential in Bezug auf die Transformation des Finanzwesens. Insbesondere fehle es vielen Betrieben an einer klaren Strategie.

Aktuelle Trends, Studien und Research über Strategie und Management

Gerade in Zeiten der Veränderung, der sinkenden Erträge und steigenden Kosten kommt es auf eine durchdachte und nachhaltige Strategie an. Im Bank Blog finden Sie aktuelle Studien und Trends zu den Themen Strategie und Management.

Partner des Bank Blogs

BehavioSec ist Partner des Bank Blogs

Auch für das Finanzwesen ist Digitalisierung ein wichtiges Thema. CFOs müssen in einem schnelllebigen makroökonomischen Umfeld ihre Unternehmen durch Herausforderungen führen, die Konkurrenz beherrschen und gestärkt aus der Krise hervorgehen. Dies erfordert Agilität, die Umsetzung neuer Prioritäten und eine Überprüfung bestehender Tools und Prozesse. Moderne digitale Lösungen sind dabei ein wichtiger Faktor, um die Ziele der finanziellen Transformation effizienter zu erreichen.

Fehlende Digitalisierungsstrategie im Finanzwesen

Einer Studie von Workday zufolge haben mehr als Viertel der deutschen Unternehmen jedoch keine Strategie hierfür. Vier von fünf Unternehmen haben die digitale Reife im Finanzwesen noch nicht erreicht.

Die Studie untersucht die Reife der digitalen Transformation im Finanzwesen und deren Einfluss auf die Beziehung von Finanzwesen und IT. Dazu wurden 1.060 Finanz- und IT-Führungskräfte befragt sowie Gespräche mit Führungskräften und Vordenkern der Branche geführt.

Unzureichende Kooperation gefährdet Digitalisierung

Eine bessere Kooperation zwischen Finanz- und IT-Verantwortlichen, Ressourcen, fundiertes Fachwissen sowie neue Tools beschleunigen die Digitalisierung und den Reifegrad der digitalen Transformation eines Unternehmens positiv, wie aus den Ergebnissen hervorgeht.

Doch nur 11 Prozent der Unternehmen in der EMEA-Region arbeiten regelmäßig zusammen, um die Transformation des Finanzwesens erfolgreich umzusetzen. Dies deutet darauf hin, dass die Abstimmung zwischen CFO und CIO auf der Agenda der Unternehmen steht.

In Deutschland sind mangelndes Finanzwissen innerhalb des IT-Teams, Regulierungs-, Risiko- und Compliance-Bedenken sowie die mangelnde Ausrichtung des Finanzwesens auf die übergreifenden Transformationsziele des Unternehmens weitere Herausforderungen, die von CIOs und CFOs genannt werden.

Vielfältige Gründe für mangelnde Digitalisierung des Finanzwesens

In Deutschland fehlt es insbesondere an Ressourcen, Fachwissen und einer einheitlichen Datensicht, um eine erfolgreiche Transformation des Finanzwesens zu erreichen. Zeit und Ressourcen sind Mangelware, da IT-Führungskräfte oft nur wenig Zeit für die strategische Umgestaltung der Finanztechnologie haben.

Über die Hälfte der Befragten haben zudem Schwierigkeiten, auf die benötigten Daten zuzugreifen, um genaue Prognosen und Entscheidungen zu treffen.

Ein weiteres Hindernis ist das Fachwissen in den Abteilungen, da nur knapp über die Hälfte der Finanz- und IT-Führungskräfte in Deutschland zuversichtlich sind, dass sie über die notwendigen Fähigkeiten verfügen, um mit neuen Finanztechnologien Schritt zu halten. Die IT-Mitarbeiter müssen künftig über Finanzkenntnisse verfügen, um die Ziele der Finanztransformation zu erreichen.

Voraussetzungen zur digitalen Finanztransformation

Um die digitale Finanztransformation voranzutreiben und die Zusammenarbeit zwischen Finanz- und IT-Abteilungen zu verbessern, sind nach Ansicht deutscher Finanz- und IT-Führungskräfte Investitionen in Finanztechnologie notwendig. Als wichtige Schritte nennen sie den Abbau veralteter Finanzsysteme, die Automatisierung von Aufgaben und die Einführung automatisierter Berichtssysteme.

Darüber hinaus wollen die Unternehmen sicherstellen, dass ihre Finanz- und IT-Teams über die notwendigen Fähigkeiten verfügen, um die Zusammenarbeit zu verbessern und nachhaltige Innovationen zu fördern. In den nächsten drei Jahren werden die Skills für die Transformation des Finanzwesens in den Bereichen Technologie, Daten und Analyse, Agilität sowie Evaluierung und Berichterstattung liegen.

Premium Abonnenten des Bank Blogs haben direkten kostenfreien Zugriff auf die Bezugsinformationen zu Studien und Whitepapern.

Sie sind bereits Abonnent? Hier geht es zum Login
 

Noch kein Premium-Leser?
Premium Abonnenten des Bank Blogs haben direkten Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Bank Blogs (Studienquellen, E-Books etc.) und viele weitere Vorteile.

>>> Hier anmelden <<<

Neu: Tagespass Studien
Sie wollen direkten Zugriff auf einzelne Studien, aber nicht gleich ein Premium-Abonnement abschließen? Dann ist der neue Tagespass Studien genau das richtige für Sie. Mit ihm erhalten Sie für 24 Stunden direkten Zugriff auf sämtliche Studienquellen.

>>> Tagespass Studien kaufen <<<


Ein Service des Bank Blogs
Der Bank Blog prüft für Sie regelmäßig eine Vielzahl von Studien/Whitepapern und stellt die relevanten hier vor. Als besonderer Service wird Ihnen die Suche nach Bezugs- und Downloadmöglichkeiten abgenommen und Sie werden direkt zur Anbieterseite weitergeleitet. Als Premium Abonnent unterstützen Sie diesen Service und die Berichterstattung im Bank Blog.

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring ist Herausgeber des Bank Blogs und der Finanzbranche seit über 30 Jahren beruflich verbunden. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers. Als Experte für Strategien in den Bereichen Digitalisierung, Innovation und Vertrieb ist er gefragter Referent und Moderator bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Vielen Dank fürs Teilen und Weiterempfehlen


Mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter immer informiert bleiben:

Anzeige

Get Abstract: Zusammenfassungen interessanter Businessbücher

Kommentare sind geschlossen

Bank Blog Newsletter abonnieren

Bank Blog Newsletter abonnieren