Anzeige

Test der Beratungsqualität in den Filialen von Banken und Sparkassen

Erfolgreicher durch Datenanalysen

0

Digitale Unternehmen nutzen Big Data

Aktuelle Trends, Studien und Research zu Big Data

Big Data ist einer der umfassendsten Technologietrends und aufgrund der Vielfalt seiner Anwendungsmöglichkeiten auch für Banken und Sparkassen relevant. Im Bank Blog finden Sie aktuelle Studien rund um dieses interessante Thema.
© Shutterstock

Mit der digitalen Transformation zahlreicher Branchen nehmen Volumen und Vielfalt an Daten weiter zu. Schnelle und flexible Analysemöglichkeiten sind gefragt, um Kundennähe und Innovationskraft zu stärken, so ein aktuelles Big-Data-Whitepaper.

Eine alte Managementweisheit lautet: Was man nicht messen, zählen oder wiegen kann, kann man auch nicht verbessern. Kein Wunder, dass die digitalen Vorreiter unter den Unternehmen mittlerweile eine ganz eigene analysegetriebene Unternehmenskultur entwickelt haben, die komplett auf datengestützten Entscheidungen und Managementprozessen aufsetzt.

Traditionelle Business-Intelligence-Lösungen, die nur von Experten verstanden und genutzt werden können, passen nicht mehr in die neue Zeit. Im Zeitalter des Unternehmens 2.0 gilt es, mehr Analyse und Entscheidungskompetenz an der Basis zu verlagern und es den Mitarbeitern auf allen Ebenen zu ermöglichen, mit den Unternehmensdaten konstruktiv und kreativ umzugehen.

Vergleich Unternehmen 1.0 und 2.0

Merkmale digitaler und konventioneller Unternehmen im Vergleich

Themen zur Analyse durch Big Data

Ein aktuelles Whitepaper der Crisp Research AG untersucht die Themen, die zukünftige Analyse-Strategien der Unternehmen heute beeinflussen und auf absehbare Zeit prägen werden, darunter:

  • Zentrale Erfassung von Click-Streams, Sensor- und Logistikdaten, Logs aus IT-Systemen und Interaktionen aus dem Online-Shop
  • Visualisierung der internen und externen Daten, um Muster, Beziehungen und Trends in den großen Datenmengen sichtbar und als „Stories“ einprägsam zu machen
  • Cloud-basierte BI-Lösungen, die Kunden, Partner und Kollegen zusammenbringen, mobil verfügbar sind und andere cloud-basierte Datenquellen anbinden können

Zur Bezugsmöglichkeit des Whitepapers gelangen Sie über Laterpay.

Viel günstiger als der Einzelkauf:

Alternativ zum Einzelkauf besteht die Möglichkeit, einen Zeitpass zu erwerben. Dieser ist wesentlich günstiger als ein Einzelkauf. Mit dem „Zeitpass Studien“ bekommen Sie vollen Zugang zu allen kostenpflichtigen Inhalten der Studienrubrik.

Für weitere Informationen und Hintergründe lesen Sie bitte den ausführlichen Beitrag zu Laterpay.

Bei Fragen und Problemen zu/mit LaterPay hilft der Laterpay-Kundendienst, viele Fragen werden auch im Help Center beantwortet.

Jetzt kaufen für 1,49EUR

1-Monats-Zeitpass Studien & Research

1 Monat Zugriff auf alle bezahlpflichtigen Inhalte im Studienbereich des Bank Blogs.

Zurück
Gültigkeit1 Monat
Zugriff aufAlle Inhalte in Kategorie Studien
Verlängerung Keine automatische Verlängerung
Preis14,75 EUR

3-Monats-Zeitpass Studien & Research

3 Monate Zugriff auf alle bezahlpflichtigen Inhalte im Studienbereich des Bank Blogs.

Zurück
Gültigkeit3 Monate
Zugriff aufAlle Inhalte in Kategorie Studien
Verlängerung Keine automatische Verlängerung
Preis34,75 EUR

6-Monats-Zeitpass Studien & Research

6 Monate Zugriff auf alle bezahlpflichtigen Inhalte im Studienbereich des Bank Blogs.

Zurück
Gültigkeit6 Monate
Zugriff aufAlle Inhalte in Kategorie Studien
Verlängerung Keine automatische Verlängerung
Preis56,75 EUR

1-Jahres-Zeitpass Studien & Research

1 Jahr Zugriff auf alle bezahlpflichtigen Inhalte im Studienbereich des Bank Blogs.

Zurück
Gültigkeit1 Jahr
Zugriff aufAlle Inhalte in Kategorie Studien
Verlängerung Keine automatische Verlängerung
Preis82,75 EUR

Code

Einlösen

Gutschein einlösen >

Anzeige

Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stern(e), Durchschnitt: 5,00 von 5)

Danke fürs Teilen

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring befasst sich seit über 30 Jahren beruflich mit Banken und Finanzdienstleistern. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers.Aktuell bietet er Banken und Finanzdienstleistern Dienstleistungen im Bereich (Interims)Management und Beratung/Consulting an und vertritt die Firma Meniga, einen innovativen Anbieter von White-Label-Lösungen für Persönliches Finanz Management (PFM) im deutschsprachigen Teil Europas.Darüber hinaus hält er Vorträge bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Kostenloser Newsletter für aktuelle Banking Trends

Für mehr Informationen hier klicken

Anzeige

Weihnachtswünsche für Banker