Anzeige

Strategische Finanzplanung im Private Banking der Sparkassen

Die Target-Falle

0

Gefahren für unser Geld und unsere Kinder

Buchempfehlung: Die Target-Falle - Gefahren für unser Geld und unsere Kinder

Die Target-Falle

Wie haben Target-Kredite die Krise begünstigt? Worin besteht das demokratische Defizit des EZB-Rates und was muss sich in der Eurozone dringend verändern? Das heute vorgestellte Buch gibt Antworten auf diese Fragen.

Hintergrund

Was macht die Schieflage der Währungsunion wirklich aus? Hans Werner Sinn, der Chef des Ifo Instituts ist bekannt für seine kritischen und pointierten Meinungen zu vielfältigen wirtschaftlichen Themen. Diesmal hat er sich des Systems der Target-Forderungen angenommen, welche die früher üblichen Refinanzierungskredite verdrängt haben. Er sieht in diesem Phänomen den Hauptgrund der gegenwärtigen Finanzkrise.

Das Buch

Hans-Werner Sinn beschreibt die Target-Kredite als reine Geldschöpfungskredite zu niedrigen Zinsen und kritisiert die mangelnde demokratische Legitimation des EZB-Rats, auf dessen Initiative die Target-Kredite zurückgehen. Er stellt letztlich die Funktionsweise des Europäischen Währungssystems infrage.

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Im folgenden Video erleben Sie den Autor bei einem Vortrag über seine Thesen:

Empfehlung

Das Buch zeigt wichtige finanzpolitische Zusammenhänge auf, erklärt sie und belegt sie auch empirisch. Allerdings sollte nicht verschwiegen werden, dass andere Ökonomen Sinn heftig widersprechen und das Target-Problem für ein aufgebauschtes Thema halten. Das Buch ist lesenswert für alle, die sich mit der Lage der europäischen Wirtschafts- und Währungsunion auseinandersetzen wollen.

Über den Autor

Hans-Werner Sinn ist Präsident des Ifo Instituts für Wirtschaftsforschung und Ordinarius an der LMU München. Der renommierte Ökonom hat u. a. die Bestseller Das grüne Paradoxon und Ist Deutschland noch zu retten? geschrieben.

Buch oder Zusammenfassung

Das Buch hat 417 Seiten und ist gut lesbar geschrieben. Sie erhalten es u.a. bei Amazon:

Bei GetAbstract erhalten Sie die wesentlichen Inhalte des Buches in einer qualifizierten Zusammenfassung. Leicht lesbar und nur fünf Seiten lang, hilft Ihnen diese Zusammenfassung nicht nur, in Businessthemen auf dem neusten Stand zu sein, sondern inspirieret Sie auch mit neuen Ideen und Herausforderungen.

Mit einem Business-Abo Gold (299 € / Jahr) erhalten Sie unbeschränkten Zugang zur Bibliothek von getAbstract. Laden Sie jene Titel herunter, die Sie interessieren – in 10 Minuten wissen Sie Bescheid über die wesentlichen Inhalte eines Buches. Diese tägliche Weiterbildung – genau nach Ihren Bedürfnissen – kostet Sie weniger als einen Euro pro Tag.

Falls Sie GetAbstract, den führenden Anbieter von Buchzusammenfassungen aus den Bereichen Management, Finanzen, Human Resources und Marketing, noch nicht kennen: Den Lesern des Bank Blogs zwei Titel gratis zum Probelesen zur Verfügung. Klicken Sie dafür einfach hier.

Übrigens bietet GetAbstract eine 30-tägige 100%-Geld-zurück-Garantie.

Informiert bleiben mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter:


Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 5,00 Stern(e) - 1 Bewertung(en)

Danke fürs Teilen

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring befasst sich seit über 30 Jahren beruflich mit Banken und Finanzdienstleistern. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers.Als Experte für Digitalisierung, Innovation und Vertrieb hält er Vorträge bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland und bietet Banken und Finanzdienstleistern Dienstleistungen im Bereich (Interims)Management sowie Beratung/Consulting an.

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Anzeige

Mit Amazon Echo die intelligente Sprachsteuerung von Alexa nutzen

" type="text/javascript">