Zunahme der weltweiten Handelskonflikte – Infografik

Die Weltwirtschaft in Bildern – Juli 2018

Eine Eskalation der Konflikte im Welthandel könnte höhere Preise, weniger Wachstum und eine Erstarkung des US Dollars zu Folge haben. Aktuelle Trends der Weltwirtschaft im Überblick.

Aktuelle Trends der Weltwirtschaft

Aktuelle Trends und Entwicklungen der Weltwirtschaft

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Monat für Monat analysieren die Experten von Schroder Investment Management Szenarien einer möglichen Entwicklung der Weltwirtschaft. Im Monat Juli standen die Folgen einer möglichen Eskalation des Handelsstreits mit den USA im Mittelpunkt der Analyse.

Partner des Bank Blogs

YouGov ist Partner des Bank Blogs

Zunehmende Handelsspannungen sorgen für Unsicherheit

Noch ist unklar, was die Einigung zwischen dem Präsidenten der Europäischen Kommission Jean-Claude Juncker und dem der USA, Donald Trump, konkret bedeutet. Doch unabhängig von einer Einigung mit der EU droht es weiterhin zu einer Eskalation im Zoll- und Handelsstreit zwischen den USA und China zu kommen. Erhöht Trump die Zölle für Einfuhren aus China, dürften im Gegenzug US-Unternehmen neue Auflagen drohen.

Sollte der Handelsstreit weiter eskalieren, wäre in der Folge mit höheren Verbraucherpreisen, weniger Wachstum und einem stärkeren US-Dollar zu rechnen.

Unabhängig davon ist die Binnennachfrage in der Eurozone robust, deutlich rückläufige Exporte zeugen aber von einem nachlassenden Wirtschaftswachstum.

Auch die Schwellenländer haben sich, insbesondere durch ihre Abhängigkeit vom US-Dollar, zuletzt wirtschaftlich schwächer entwickelt.

Infografik: Steht ein Handelskrieg bevor?

Die folgende Infografik fasst wichtige Aspekte der aktuellen Situation beim weltweiten Handelsstreit zusammen und gibt einen Ausblick auf die möglichen Folgen für Wirtschaft und Konjunktur.

Trends der Weltwirtschaft in einer Infografik zusammengefasst – Juli 2018

Die Weltwirtschaft in Bildern – Juli 2018: Die wichtigsten Trends im Überblick.

Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 4,00 Stern(e) - 3 Bewertung(en)

Vielen Dank fürs Teilen und Weiterempfehlen


Mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter immer informiert bleiben:

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring ist Herausgeber des Bank Blogs und der Finanzbranche seit über 30 Jahren beruflich verbunden. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers. Als Experte für Strategien in den Bereichen Digitalisierung, Innovation und Vertrieb ist er gefragter Referent und Moderator bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wir freuen uns, dass Sie den Bank Blog schätzen. Die hohe Qualität der Beiträge weiterhin sicherzustellen, ist uns ein wichtiges Anliegen. Qualität kostet jedoch Geld und kann nicht nur über Werbung finanziert werden. Sie können uns unterstützen, indem Sie ein Premium Abonnement des Bank Blogs abschließen. Damit sind zahlreiche Vorteile für Sie verbunden, u.a. freier Zugang zu allen kostenpflichtigen Inhalten, Werbefreiheit und schnellere Ladezeiten. Und Sie tragen dazu bei, dass wir den hohen Anspruch an unsere Arbeit auch in Zukunft halten können. Vielen Dank!

Der Bank Blog Premium

Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Der Bank Blog Premium

Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Bank Blog Newsletter abonnieren

Bank Blog Newsletter abonnieren