Wie Kunden begeistert werden können

Aktuelle Studie über Erfolg durch Customer Experience

Aktuelle Trends, Studien und Research zum Thema Kundenservice

Guter Kundenservice ist eine anspruchsvolle Aufgabe, vor allem, wenn er kanalübergreifend erfolgen soll. Banken und Sparkassen schneiden dabei nicht immer gut ab. Der Bank Blog präsentiert aktuelle Studien zu diesem wichtigen Thema.
© Shutterstock

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Immer mehr Unternehmen erkennen, dass eine Differenzierung im Markt vor allem durch gute Kundenerlebnisse rund um Produkte und Dienstleistungen Erfolg verspricht. Eine aktuelle Studie untersucht, was erfolgreiche Unternehmen bei der Customer Experience beachten.

Partner des Bank Blogs

Avaloq ist Partner des Bank Blogs

In immer mehr Branchen wird Customer Experience zu einem wichtigen Differenzierungsmerkmal. Unternehmen haben erkannt, dass sie Kunden so effektiver gewinnen und langfristig an sich binden können. In dieser Folge steigt auch die Motivation und Kreativität der Mitarbeiter. Egal ob es um einen Mobilfunkvertrag, eine Autoversicherung oder eine Hypothek geht, Kunden wünschen sich rund um Produkte oder Dienstleistungen bestimmte Leistungsmerkmale zu einem guten Preis, aber zunehmend auch ein unkompliziertes oder sogar einzigartiges Einkaufserlebnis. Das schließt eine nahtlose Interaktion über physische und digitale Zugangswege mit ein.

Kundenbegeisterung erhöht die Erträge

Laut einer aktuellen Analyse der Unternehmensberatung Bain können Unternehmen mit hoher Kundenbegeisterung ihre Erträge um vier bis acht Prozent stärker steigern als der Marktdurchschnitt. Denn begeisterte Kunden (sogenannte Promotoren) kaufen mehr, bleiben dem Unternehmen länger treu und empfehlen es häufiger weiter. In dieser Folge übersteigt der Wert dieser Promotoren je nach Branche den Wert eines Kritikers um das sechs- bis vierzehnfache.

Bedeutung von Customer Experience in Zeiten abnehmender Kundenloyalität

Im Zuge der Digitalisierung ist es für die Kunden einfacher geworden, Angebote verschiedener Unternehmen zu vergleichen und einem Wettbewerber den Vorzug zu geben. So beobachten rund zwei Drittel der mehr als 1.200 Manager, die im Rahmen der Studie befragt wurden, eine schwächer werdende Kundenbindung.

Umso höher ist die Bedeutung begeisterter Kunden für Unternehmen. Überzeugende Einkaufserlebnisse zu ermöglichen und diese stetig zu verbessern, stellt eine große Herausforderung dar. Topmanager sollten sich darüber bewusst sein, dass ihr Unternehmen einen langen Weg vor sich hat, um dieses Ziel zu erreichen. Dabei müssen sie sich auch persönlich die Fragen stellen: Womit verbringen sie ihre Arbeitszeit im Unternehmen? Wie oft sprechen sie mit Kunden und über die Kunden? Und nutzen sie selbst die Produkte oder Dienstleistungen ihres Unternehmens?

Wie Kunden durch gute Customer Experience begeistert werden können

Kunden begeistern

Umfrgae Kreditprozesse der Zukunft

Zum Downloadlink zur Studie gelangen Sie über Laterpay.

Sind Sie schon Premium-Leser?

Premium Abonnenten des Bank Blogs haben direkten kostenfreien Zugriff auf die Bezugsinformationen zur Studie. Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Ein Service des Bank Blogs

Der Bank Blog prüft für Sie jede Woche eine Vielzahl von Studien und stellt die für Sie relevanten hier vor. Als besonderer Service wird Ihnen die Suche nach Bezugs- und Downloadmöglichkeiten abgenommen und Sie werden direkt zur Anbieterseite weitergeleitet. Mit der Unterstützung dieses Serviceangebots unterstützen Sie auch die Berichterstattung im Bank Blog.

Jetzt kaufen für 1,95EUR

Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 5,00 Stern(e) - 2 Bewertung(en)

Vielen Dank fürs Teilen und Weiterempfehlen


Mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter immer informiert bleiben:

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring ist Herausgeber des Bank Blogs und der Finanzbranche seit über 30 Jahren beruflich verbunden. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers. Als Experte für Strategien in den Bereichen Digitalisierung, Innovation und Vertrieb ist er gefragter Referent und Moderator bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wir freuen uns, dass Sie den Bank Blog schätzen. Die hohe Qualität der Beiträge weiterhin sicherzustellen, ist uns ein wichtiges Anliegen. Qualität kostet jedoch Geld und kann nicht nur über Werbung finanziert werden. Sie können uns unterstützen, indem Sie ein Premium Abonnement des Bank Blogs abschließen. Damit sind zahlreiche Vorteile für Sie verbunden, u.a. freier Zugang zu allen kostenpflichtigen Inhalten, Werbefreiheit und schnellere Ladezeiten. Und Sie tragen dazu bei, dass wir den hohen Anspruch an unsere Arbeit auch in Zukunft halten können. Vielen Dank!

Der Bank Blog Premium

Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Der Bank Blog Premium

Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Bank Blog Newsletter abonnieren

Bank Blog Newsletter abonnieren