Anzeige

Künstliche Intelligenz in der Finanzbranche

Wem vertrauen Frauen bei Kaufentscheidungen?

0

Empfehlungen stehen an erster Stelle

Die wichtigsten Einflussfaktoren von Kaufentscheidungen bei Frauen

Frauen sind eine wichtige Zielgruppe mit einem speziellen Kaufverhalten. Empfehlungen sind wichtiger Bestandteil ihrer Kaufentscheidung
© Shutterstock

Frauen stellen eine kaufkräftige und nicht nur dadurch wichtige Zielgruppe auch für Banken und Sparkassen dar. Umso interessanter ist die Frage, wie man deren Kaufentscheidungen positiv beeinflussen kann.

Zielgruppe Frau

Frauen sind hochgebildet und zählen heutzutage zu den wichtigsten und zahlungskräftigsten Zielgruppen. Sie haben ganz spezielle Erwartungen an Produkte und Dienstleistungen.

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Dabei sind sie nicht nur unmittelbare Konsumenten sondern durch ihren Einfluss auf den Partner auch mittelbar an Konsumentscheidungen maßgeblich beteiligt. Es lohnt sich also durchaus, sich mit der Motivation und Entstehung des Kaufverhaltens näher zu befassen.

Wem Frauen vertrauen

Die folgende Infografik gibt einen Überblick, wie weibliche Konsumenten ihre Kaufentscheidung treffen. Am wichtigsten dabei sind Empfehlungen durch Freundinnen, genauer, Freundinnen in der gleichen Altersgruppe.

Klassische Werbung rangiert dagegen in der Bedeutung weit hinten.

Dabei gibt es interessanterweise nur geringer Unterschiede hinsichtlich dessen, was gekauft werden soll.

Ist Ihr Marketing darauf ausgerichtet?

Infografik - Wem Frauen bei Kaufentscheidungen vertrauen

Die Infografik zeigt, wem Frauen bei Kaufentscheidungen vertrauen

Quelle: Adweek

Die Ergebnisse Infografik stehen für US Konsumentinnen. Dass die Situation in anderen Ländern ähnlich ist, bestätigt u.a. eine vor kurzem vorgestellte Studie von Nielsen über Vertrauen in Werbung, die Sie im Studienteil finden.

Informiert bleiben mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter:


Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 5,00 Stern(e) - 2 Bewertung(en)

Danke fürs Teilen

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring befasst sich seit über 30 Jahren beruflich mit Banken und Finanzdienstleistern. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers.

Als Experte für Digitalisierung, Innovation und Vertrieb hält er Vorträge bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland und bietet Banken und Finanzdienstleistern Dienstleistungen im Bereich (Interims)Management sowie Beratung/Consulting an.

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bank Blog Newsletter abonnieren

Newsletter

Anzeige

Mit Amazon Echo die intelligente Sprachsteuerung von Alexa nutzen