Fahrplan in eine klimafreundliche Zukunft

Der Sanierungsrechner der Rheinhessen Sparkasse

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Die Sanierung von Immobilien stellt für viele Eigentümer eine besondere Herausforderung dar. Um ihre Kunden dabei wirksam zu unterstützen, hat die Rheinhessen Sparkasse ein komfortables Online-Tool mit umfangreichen Funktionen entwickelt.

Online-Tool zur Unterstützung bei der Sanierung von Immobilien

Der Sanierungsrechner der Rheinhessen Sparkasse ist ein komfortables Tool für Eigentümer von Immobilen.

Partner des Bank Blogs

Genesys ist Partner des Bank Blogs

Die Sanierung von Immobilien stellt für viele Eigentümer eine besondere Herausforderung dar. Diese reicht von der Informationsbeschaffung über die Handwerkersuche bis hin zur Finanzierung. Um Eigentümern eine umfassende Unterstützung bei der oft komplexen und kostenintensiven Aufgabe der Sanierung zu bieten, hat sie Rheinhessen Sparkasse den Sanierungsrechner ins Leben gerufen. Er dient dazu, Eigentümern bei der Planung und Durchführung von Sanierungsmaßnahmen zu unterstützen.

In Zusammenarbeit mit dem iib Institut Dr. Hettenbach wurde der Sanierungsrechner entwickelt, der eine All-in-One-Lösung anbietet. Dieser Rechner ergänzt andere Angebote der Sparkasse, wie z.B. den Immobilienmarktbericht.

Besonderheiten des Sanierungsrechners

Im Gegensatz zu anderen am Markt vorhandenen Sanierungskostenrechnern berücksichtigt der Rechner der Rheinhessen Sparkasse aktuelle Energiepreise, speziell abgestimmte Modernisierungs- und Finanzierungskosten sowie aktuelle Marktdaten zu den Wohnlagen im Geschäftsgebiet der Sparkasse. Er bietet verschiedene Sanierungsszenarien mit Vorher-Nachher-Vergleichen, die eine wertvolle erste Einschätzung zur Immobilie und den möglichen Einsparpotenzialen ermöglichen.

Implementierung und Datennutzung

Der Sanierungsrechner wurde zu Beginn des 2. Quartals auf der Website der Sparkasse eingeführt. Seine Besonderheit liegt in der Verwendung aktueller Marktdaten, die ihn von herkömmlichen Rechnern unterscheidet. Diese Daten umfassen Bewertungen von Wohnlagen, Quadratmeterpreise und Mietpreise, die für die Berechnung der Wertsteigerung nach einer Sanierung essenziell sind.

Umfangreiche Dienstleistungen

Die Rheinhessen Sparkasse bietet mit dem Sanierungsrechner eine Komplettlösung, die nicht nur die reine Kalkulation umfasst. Zunächst wird ein Sanierungsfahrplan mit einem Energieberater erstellt, gefolgt von der Vermittlung regionaler Handwerker und dem Einholen von Angeboten. Darüber hinaus gibt die Sparkasse wertvolle Tipps für die Beantragung von Zuschüssen, Förderungen und Darlehen vor Beginn der Maßnahme und kümmert sich um die Kommunikation mit der Förderstelle nach der Durchführung der Sanierungsmaßnahme.

Einbeziehung von Fördermaßnahmen

Der Rechner integriert alle relevanten Fördermaßnahmen auf Bundes-, Landes- (Rheinland-Pfalz) und kommunaler Ebene. Zinsgünstige Kredite für Sanierungen oder Ersatz durch erneuerbare Energien werden ebenfalls berücksichtigt. Die Sparkasse stellt alle Förder- und Bonusbeiträge nach der Sanierungsmaßnahme gegenüber.

Zugänglichkeit und Benutzerfreundlichkeit

Der Sanierungsrechner ist leicht zugänglich über die Homepage der Sparkasse und für verschiedene Geräte wie Tablets und Smartphones optimiert. Die Benutzerführung ist einfach und intuitiv, wobei Grunddaten zur Gebäudehülle wie Baujahr, Wohnfläche und Zustand von Keller, Dach und Anlagentechnik eingegeben werden. Durch vorbelegte Schätzwerte und Zusatzinformationen wird die Eingabe vereinfacht.

Der Sanierungsrechner stellt somit für alle Eigentümer, die eine Sanierungsmaßnahme planen, ein wertvolles Werkzeug dar, indem er detaillierte Strategien und Empfehlungen basierend auf fundierten Daten und Analysen liefert.

Über den Autor

Yvonne Rosenberger

Yvonne Rosenberger leitet den Bereich Immobilien der Rheinhessen Sparkasse. Die Bankkauffrau und diplomierte Bankbetriebswirtin verfügt über langjährige Erfahrung und hervorragende Kenntnis des regionalen Immobilienmarktes.

Vielen Dank fürs Teilen und Weiterempfehlen


Mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter immer informiert bleiben:

Anzeige

Get Abstract: Zusammenfassungen interessanter Businessbücher

Kommentare sind geschlossen

Bank Blog Newsletter abonnieren

Bank Blog Newsletter abonnieren