7 Prioritäten für die Personalstrategie von Finanzdienstleistern

Zukunftsfragen zur Arbeit 4.0

Der Finanzsektor steht aktuell vor zahlreichen, teilweise disruptiven, Herausforderungen. Um erfolgreich zu bleiben, müssen auch bei Personalpolitik und –strategie Anpassungen und Veränderungen erfolgen.

Aktuelle Trends, Studien und Research zu Führung und Leadership

Führung (oder Management) bedeutet nicht zwangsläufig auch Leadership. Beides ist jedoch wichtig, gerade in Zeiten der Veränderung. Dies gilt auch für Banken und Sparkassen. Studien über aktuelle Trends und Entwicklungen zu diesem wichtigen Themenbereich finden Sie im Bank Blog.
© Shutterstock

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Partner des Bank Blogs

PriceHubble ist Partner des Bank Blogs

Im Zuge sich verändernder Kundenanforderungen, heterogener politischer Strömungen und der technologischen und regulatorischen Entwicklungen stellt sich nicht länger die Frage, ob sich die Finanzindustrie verändern muss, sondern wie schnell es ihr gelingt, eine stabile Ergebnissituation in diesem neuen Umfeld zu gewährleisten

Die Unternehmensberatung PwC hat in einer aktuellen Studie den Einfluss dieser Entwicklungen auf das zukünftige Geschäftsmodell von Finanzunternehmen untersucht. Darin werden Zukunftsfragen rund um den Faktor Personal in Finanzunternehmen analysiert. Geklärt wird u.a. welchen Einfluss die verschiedenen Entwicklungen auf die Personalstrategie nehmen und welche Stoßrichtung Finanzunternehmen proaktiv bei der Neuausrichtung ihrer Personalthemen einschlagen sollten, um erfolgreich und wettbewerbsfähig zu bleiben.

Sieben Prioritäten für die Personalstrategie von Finanzdienstleistern

Die Studie identifiziert und beschreibt unter anderem die folgenden sieben Prioritäten für die Personalstrategie:

  1. Sinnstiftung und Aufbau von Vertrauen.
  2. Planung einer zukunftsfähigen Belegschaft.
  3. Kreieren von Foren für den Austausch von digitalem Expertenwissen.
  4. Überdenken der Anforderungen an Training & Entwicklung.
  5. Digitalisierung der Arbeitsprozesse.
  6. Einbettung von Human Capital Analytics.
  7. Anpassung der Vergütungssysteme.

Die folgende Infografik stellt diese und weitere Ergebnisse der Studie dar:

Infografik Personalstrategie im Finanzsektor 2020

Herausforderung Disruption der Finanzdienstleistung und wie die Branche in der Personalpolitik reagieren sollte

Anzeige

Fintech-Revolution Konferenz für Finanztechnologie 2019

Weitere personalpolitische Themen für den Finanzsektor

Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen in der Finanzindustrie werden noch weitere Fragen thematisiert, die eine kreative Auseinandersetzung der verschiedenen Funktionen des Personalbereichs zur Bewältigung von Zukunftsthemen erfordert:

  • Wie kann ein Finanzunternehmen sicherstellen, dass es auch zukünftig die richtigen Talente für sich begeistert– in einer Branche, die das Vertrauen der Gesellschaft gerade erst sukzessive wieder zurückgewinnt?
  • Wie sichert man die Bereitschaft der Belegschaft, sich auf zunehmend dynamischere Arbeitsprozesse einzulassen?
  • Wie lassen sich Arbeitsbedingungen vor dem Hintergrund sich wandelnder Geschäftsmodelle und verschärfender regulatorischer Vorgaben fair und motivierend regeln?

Zum Downloadlink zur Studie (engl.) gelangen Sie über Laterpay.

Sind Sie schon Premium-Leser?

Premium Abonnenten des Bank Blogs haben direkten kostenfreien Zugriff auf die Bezugsinformationen zur Studie. Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Ein Service des Bank Blogs

Der Bank Blog prüft für Sie jede Woche eine Vielzahl von Studien und stellt die für Sie relevanten hier vor. Als besonderer Service wird Ihnen die Suche nach Bezugs- und Downloadmöglichkeiten abgenommen und Sie werden direkt zur Anbieterseite weitergeleitet. Mit der Unterstützung dieses Serviceangebots unterstützen Sie auch die Berichterstattung im Bank Blog.

Jetzt kaufen für 1,95EUR

Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 5,00 Stern(e) - 3 Bewertung(en)

Vielen Dank fürs Teilen und Weiterempfehlen


Mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter immer informiert bleiben:

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring ist Herausgeber des Bank Blogs und der Finanzbranche seit über 30 Jahren beruflich verbunden. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers. Als Experte für Strategien in den Bereichen Digitalisierung, Innovation und Vertrieb ist er gefragter Referent und Moderator bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wir freuen uns, dass Sie den Bank Blog schätzen. Die hohe Qualität der Beiträge weiterhin sicherzustellen, ist uns ein wichtiges Anliegen. Qualität kostet jedoch Geld und kann nicht nur über Werbung finanziert werden. Sie können uns unterstützen, indem Sie ein Premium Abonnement des Bank Blogs abschließen. Damit sind zahlreiche Vorteile für Sie verbunden, u.a. freier Zugang zu allen kostenpflichtigen Inhalten, Werbefreiheit und schnellere Ladezeiten. Und Sie tragen dazu bei, dass wir den hohen Anspruch an unsere Arbeit auch in Zukunft halten können. Vielen Dank!

Der Bank Blog Premium

Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Der Bank Blog Premium

Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Bank Blog Newsletter abonnieren

Bank Blog Newsletter abonnieren