Anzeige

Künstliche Intelligenz in der Finanzbranche

Neuromarketing im Internet

0

Erfolgreiche Kundenansprache im Web

Erfolgreiche Kundenansprache im Internet für Bank und Sparkasse

Neuromarketing

Internetauftritt und Online Banking sind wichtige Vertriebskanäle für Banken und Sparkassen. Aber sind die Webseiten auch optimal aufgestellt, um für Kunden und Nichtkunden attraktiv zu sein? Neuromarketing hilft!

Hintergrund

Was passiert beim Online-Kauf im Gehirn eines Kunden? Wann und warum kauft ein Kunde? Neuromarketing ist seit Jahren in aller Munde, und nahezu jeder Verkaufsazubi kann das kleine Einmaleins der emotionalen Kundenansprache herunterbeten. Gerade bei Banken  dominieren auf den Webseiten jedoch kalte Technik und langweilige Produktpräsentationen. Von Gefühlen oder gar Kauferlebnissen ist wenig zu sehen. Doch Emotionen im Internet sind auch für Banken möglich.

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Das Buch

Lernen Sie, welche Fehler viele klassische Webseiten machen und wie Sie Ihren Internetauftritt gehirn- und kundengerecht gestalten können.

Basis des Buchs ist die neurowissenschaftliche Erkenntnis, dass Kaufentscheidungen zu 95% auf emotionaler Basis getroffen werden. Löst ein Internetauftritt keine Emotionen aus, bleibt auch der Kaufimpuls aus. Das Buch startet mit einer Bestandsanalyse, die zu einem ernüchternden Ergebnis führt: Klassische Webseiten sind langweilig und für einen aktiven Verkauf ungeeignet.

Die Autoren beschreiben, wie Sie Ihre Produkte besser vermarkten und Webseiten multimedial so gestalten können, dass ein Kaufimpuls ausgelöst wird. Was spricht Kunden wirklich an? Wann schlagen sie im Web zu? Das Buch beantwortet diese Fragen aus Sicht der Hirnforschung. Lesen Sie, auf welche multimedialen Darstellungsformen es im Netz ankommt, wenn es darum geht, Kunden zu erreichen und zu überzeugen.

Das Ganze kommt locker-flockig rüber, anhand vieler Bildbeispiele und ohne Fachchinesisch. Sicher ist: Dem Onlinekanal gehört die Zukunft. Ein emotional ansprechender, gehirngerecht gestalteter Internetauftritt ist ein wichtiger Baustein zur weiteren Professionalisierung des Internetverkaufs.

Lesen Sie insbesondere

  • Was beim Online-Marketing im Kopf des Kunden passiert – erstmals neurowissenschaftlich untersucht.
  • Welche Regeln bei der gehirngerechten Ansprache von Online-Käufern gelten.
  • Wie man die Bedürfnisse der „Digital Natives“ befriedigt.
  • Welche Erfolge Sie mit Rich Media erzielen können.
  • Tipps zur Anwendung von multimedialen Darstellungsformen.

Die Autoren

Ralf Pispers ist Gründer und Inhaber der Unternehmensberatung dotkomm rich media solutions sowie Dozent an der Kölner Hochschule Fresenius. Joanna Dombrowski ist Presales-Consultant in der Firma von Ralf Pispers und Gastreferentin an mehreren deutschen Hochschulen. Sie wurde für ihre Masterthesis zum Thema „Neuromarketing im eCommerce“ mit dem Sparkassenpreis 2010 für die beste Arbeit im Bereich Wirtschaft ausgezeichnet.

Buch oder Zusammenfassung

Das Buch hat 176 Seiten, ist flott geschrieben und auch für Nicht-Nerds geeignet. Bei GetAbstract erhalten Sie die wesentlichen Inhalte wie gewohnt in einer qualifizierten fünfseitigen Zusammenfassung. Damit sparen Sie Zeit bzw. können sich besser entscheiden, ob Sie auch das Buch als Ganzes lesen wollen.

Falls Sie GetAbstract,  den führenden Anbieter von Buchzusammenfassungen aus den Bereichen Management, Finanzen, Human Resources und Marketing, noch nicht kennen: Den Lesern des Bank Blogs zwei Titel gratis zum Probelesen zur Verfügung.

„Komplett“ erhalten Sie das Buch z.B. bei Amazon:

Informiert bleiben mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter:


Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Geben Sie die erste Bewertung ab

Danke fürs Teilen

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring befasst sich seit über 30 Jahren beruflich mit Banken und Finanzdienstleistern. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers.

Als Experte für Digitalisierung, Innovation und Vertrieb hält er Vorträge bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland und bietet Banken und Finanzdienstleistern Dienstleistungen im Bereich (Interims)Management sowie Beratung/Consulting an.

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bank Blog Newsletter abonnieren

Newsletter

Anzeige

Mit Amazon Echo die intelligente Sprachsteuerung von Alexa nutzen