Anzeige

PSD2 und Open Banking: Chancen für Banken im digitalen Finanzökosystem

Mobile Banking ersetzt das Online-Banking

0

Vielfältige Ansatzpunkte für qualifizierte Kundenkontakte

Aktuelle Trends, Studien und Research zu Mobile Banking

Mobile Banking, d.h. das Banking über Handy oder Tablet ist ein Trend mit enormen Zuwachsraten. Immer mehr Kunden nutzen diese Form des digitalen Zugriffs aus ihre Bank. Im Bank Blog finden Sie aktuelle Studien zu diesem spannenden Thema.
© Shutterstock

Mobile Banking erfreut sich immer größerer Beliebtheit und ersetzt mehr und mehr das Online-Banking bei alltäglichen Aufgaben. Steht bislang noch die Informationsfunktion im Vordergrund, so könnte sich dies bald ändern.

Das Erledigen von Bankgeschäften über mobile Devices wie Smartphones oder Tablets, kurz Mobile Banking, erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Dafür sorgen die zunehmende Nutzung von Smartphones und die kontinuierliche Verbesserung der weltweiten Bereitstellung von entsprechenden mobilen Banking-Angeboten.

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Dies konnte vor kurzem auch in einer exklusiven Mobile Banking Untersuchung des Bank Blogs belegt werden.

Bankkunden führen auf ihrem Mobiltelefon nicht mehr nur kleinere Aktionen aus, wie das Überprüfen ihres Kontostands oder die Suche nach einem Geldautomaten, sondern zunehmend auch komplexere Transaktionen wie Geldüberweisungen und Rechnungszahlungen.

Es steht zu erwarten, dass mobiles Banking in den nächsten Jahren weiter wachsen und das Online-Banking bei alltäglichen Aufgaben weitgehend ersetzen wird.

Anforderungen an Mobile Banking

Ein Report von Forrester stellt die aktuelle Situation zum Thema Mobile Banking ausführlich dar und enthält wertvolle Empfehlungen, wie eine erfolgreiche Mobile-Banking-Strategie entwickelt werden kann, um so die Anforderungen der Kunden im gesamten Kundenlebenszyklus erfüllen können.

Dabei wird unter anderem erläutert, welche vielfältigen Ansatzpunkte Mobile Banking im Rahmen der Customer Journey für Banken und Sparkassen bereithält, um die Kundenbeziehung zu vertiefen.

Ansatzpunkte für Mobile Banking Kontaktmomente

Vielfältige Ansatzpunkte für Kundenkontakt via Mobile Banking im Verlauf der Customer Journey

Zum Downloadlink zur Studie gelangen Sie über Laterpay.

Viel günstiger als der Einzelkauf:

Alternativ zum Einzelkauf besteht die Möglichkeit, einen Zeitpass zu erwerben. Dieser ist wesentlich günstiger als ein Einzelkauf. Mit dem „Zeitpass Studien“ bekommen Sie vollen Zugang zu allen kostenpflichtigen Inhalten der Studienrubrik.

Für weitere Informationen und Hintergründe lesen Sie bitte den ausführlichen Beitrag zu Laterpay.

Bei Fragen und Problemen zu/mit LaterPay hilft der Laterpay-Kundendienst, viele Fragen werden auch im Help Center beantwortet.

Jetzt kaufen für 1,49EUR

Jahrespass

1 Jahr Zugriff auf alle bezahlpflichtigen Inhalte im Studienbereich des Bank Blogs.

Zurück

Gültigkeit1 Jahr
Zugriff aufAlle Inhalte in Kategorie Studien
Verlängert sich Keine automatische Verlängerung
Preis98,75 EUR

Monatspass

1 Monat Zugriff auf alle bezahlpflichtigen Inhalte im Studienbereich des Bank Blogs.

Zurück

Gültigkeit1 Monat
Zugriff aufAlle Inhalte in Kategorie Studien
Verlängert sichNach 1 Monat
Preis9,75 EUR
Kündigung Jederzeit kündbar

Code

Einlösen

Gutschein einlösen >

Informiert bleiben mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter:


Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 4,67 Stern(e) - 3 Bewertung(en)

Danke fürs Teilen

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring befasst sich seit über 30 Jahren beruflich mit Banken und Finanzdienstleistern. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers.Als Experte für Digitalisierung, Innovation und Vertrieb hält er Vorträge bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland und bietet Banken und Finanzdienstleistern Dienstleistungen im Bereich (Interims)Management sowie Beratung/Consulting an.

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bank Blog Newsletter abonnieren

Newsletter

Anzeige