Anzeige

PSD2 und Open Banking: Chancen für Banken im digitalen Finanzökosystem

Mitarbeiterführung und Motivation in der Finanzdienstleistung

1

Zwei neue Studien im Bank Blog

Führung und Leadership sind wichtige Themen für Banken und Sparkassen

Auch bei Banken und Sparkassen kommt es auf die Führung an

Führung und Motivation sind zwei Themen, die bei vielen Banken und Sparkassen in den letzten Jahres eher zu kurz gekommen sind. Die heute vorgestellten Studien zeigen die hohe Bedeutung und Ansatzpunkte zur Verbesserung auf.

Herausforderung Führung

Banken und Sparkassen sind – als Serviceunternehmen – nur so gut wie ihre Mitarbeiter. Eine zentrale Bedeutung kommt daher gerade auch in der Finanzdienstleistungsbranche dem Thema Führung zu. Dies gilt umso mehr in Zeiten des Wandels, in denen sich Mitarbeiter nach Halt und Richtungsweisung sehnen.

Zwei neue Studien

Die beiden Studien zeigen, worauf es beim Thema Führung ankommt und welche positiven Effekte gute Führung haben kann.

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Steigern Sie die Leistung ihrer Mitarbeiter im direkten Kundenkontakt / Hook the front line on the performance improvement habit

Wie Serviceunternehmen Erträge, Kundenzufriedenheit und Mitarbeiterengagement erfolgreich steigern können.

Motivierte Führungskräfte für motivierte Mitarbeiter / Führung im Bereich Finanzdienstleistung (mit Artikel und Infografik)

Auch in Banken besteht ein Zusammenhang zwischen Führung und Erfolg. Um erfolgreicher zu werden, müssen Finanzinstitute sich auch in ihrer Führung verändern Die Studie zeigt Herausforderungen sowie Möglichkeiten für eine Erneuerung.

 

Informiert bleiben mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter:


Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Geben Sie die erste Bewertung ab

Danke fürs Teilen

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring befasst sich seit über 30 Jahren beruflich mit Banken und Finanzdienstleistern. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers.Als Experte für Digitalisierung, Innovation und Vertrieb hält er Vorträge bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland und bietet Banken und Finanzdienstleistern Dienstleistungen im Bereich (Interims)Management sowie Beratung/Consulting an.

Anzeige

1 Kommentar

  1. Ulrich Welzel

    Hallo Herr Leichsenring,
    vielen Dank für die ausländischen Beispiele.

    Die Volksbank Ichenhausen setzt das Thema seit 12 Jahren sehr erfolgreich um. Der Vorstand Ernst Kronawitter hat dazu ein bemerkenswertes Buch „Führen ohne Druck“ geschrieben.

    Wir müssen also gar nicht in die Ferne schweifen.

    Viele Grüße in den Norden

    Ulrich Welzel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Anzeige

Mit Amazon Echo die intelligente Sprachsteuerung von Alexa nutzen