Neue genossenschaftliche Bank IT: Aus Fiducia & GAD wird Atruvia

50 Prozent der Deutschen nutzen Online Banking

Sicherheitsbedenken leicht gestiegen

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Eine aktuelle Studie bestätigt die wachsende Beliebtheit von Online-Banking in Deutschland. Allerdings scheint die Häufigkeit der Nutzung zu sinken. Und auch das Vertrauen in die Sicherheit hat leicht abgenommen.

Aktuelle Trends, Studien und Research zu Online Banking

Immer mehr Bankkunden nutzen Banking via Internet. Es ist praktisch, zeitsparend und gilt als sicher. Im Bank Blog finden Sie aktuelle Studien zu den wichtigsten Trends und Entwicklungen in diesem spannenden Bereich.

Partner des Bank Blogs

Cognizant ist Partner des Bank Blogs

Nach dem Branchenverband Bitkom hat nun auch der Bankenverband eine neue Erhebung zur Nutzung von Online-Banking in Deutschland vorgelegt. Demnach nutzt jeder zweite Bundesbürger das Internet für Bankgeschäfte. In der Altersgruppe der 18- bis 49-Jährigen sind es sogar rund 70 Prozent. Unter den Bankkunden zwischen 50 und 59 Jahren wickeln immerhin 47 Prozent ihre Finanzangelegenheiten online ab. Bei Menschen, die älter als 60 Jahre sind, beträgt die Quote jedoch nur 23 Prozent.

Entgegen der insgesamt gestiegenen Nutzerzahl, geht die Häufigkeit der Zugriffe auf Online-Konten zurück. Mehrmals täglich prüft kaum noch jemand seine Finanzen (2 Prozent statt 8 Prozent im Vorjahr). Auch der Anteil der Verbraucher, die mehrmals wöchentlich Überweisungen oder sonstige Aufträge online durchführen, ist von 39 Prozent auf 32 Prozent gesunken.

Von den drei Bankengruppen in Deutschland haben die privaten Banken mit einem Anteil von 64 Prozent die meisten Online-Kunden. Bei den Volks- und Raiffeisenbanken liegt der Anteil laut Umfrage bei 51 Prozent, bei den Sparkassen bei 46 Prozent. Zur Entwicklung gibt die folgende Grafik nähere Auskünfte:

Entwicklung Online Banking nach Bankengruppen

Entwicklung des Anteils der Online Banking Nutzer nach Bankengruppen.

Sicherheitseinschätzung von Online-Banking ist Altersfrage

Auch die Wahrnehmung der Sicherheit beim Online-Banking scheint vom Alter abzuhängen. Von den Befragten unter 50 Jahren sind über 60 Prozent von der Sicherheit des Online-Banking überzeugt, von den Befragten über 60 Jahre nur 28 Prozent. Im Durchschnitt halten 49 Prozent Online-Banking für „sicher“. Im Vorjahr glaubten dies noch 50 Prozent.

Gestiegen ist der Anteil derjenigen, die Online Banking für „nicht so sicher“ halten. Waren es 2017 noch 32 Prozent so sind es 2018 37 Prozent.

Whitepaper für CISOs für die erfolgreiche Cloud-Transformation

PC dominiert beim Online Banking

Online Banking wird unverändert vor allem am Desktop genutzt. 38 Prozent wickeln hier ihre Finanzgeschäfte ab. Zwölf Prozent der Befragten nutzen Online-Banking mit Handy oder Tablet.

Auch dies ist abhängig von der Altersgruppe: Unter den Jüngeren ist der Anteil der Nutzer von mobilen Endgeräten höher als bei den Älteren.

Premium Abonnenten des Bank Blogs haben direkten kostenfreien Zugriff auf die Bezugsinformationen zu Studien und Whitepapern.

Sie sind bereits Abonnent? Hier geht es zum Login
 

Noch kein Premium-Leser?
Premium Abonnenten des Bank Blogs haben direkten Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Bank Blogs (Studienquellen, E-Books etc.) und viele weitere Vorteile.

>>> Hier anmelden <<<

Ein Service des Bank Blogs
Der Bank Blog prüft für Sie regelmäßig eine Vielzahl von Studien/Whitepapern und stellt die relevanten hier vor. Als besonderer Service wird Ihnen die Suche nach Bezugs- und Downloadmöglichkeiten abgenommen und Sie werden direkt zur Anbieterseite weitergeleitet. Als Premium Abonnent unterstützen Sie diesen Service und die Berichterstattung im Bank Blog.

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring ist Herausgeber des Bank Blogs und der Finanzbranche seit über 30 Jahren beruflich verbunden. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers. Als Experte für Strategien in den Bereichen Digitalisierung, Innovation und Vertrieb ist er gefragter Referent und Moderator bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 4,67 Stern(e) - 3 Bewertung(en)

Vielen Dank fürs Teilen und Weiterempfehlen


Mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter immer informiert bleiben:

Anzeige

Kommentare sind geschlossen

Bank Blog Newsletter abonnieren

Bank Blog Newsletter abonnieren