Anzeige

PSD2 und Open Banking: Chancen für Banken im digitalen Finanzökosystem

Kundenloyalität im Privatkundengeschäft

0

Aktuelle Retail Banking Studie

Aktuelle Studien zu den Herausforderungen und den Chancen im Retail Banking

Aktuelle Studien zu den Herausforderungen und den Chancen für Banken und Sparkassen im Privatkundengeschäft

Kundenzufriedenheit ist notwendige Voraussetzung für Kundenloyalität und gerade im Retail Banking ein wichtiger Faktor zur Sicherung einer nachhaltigen Profitabilität. Eine aktuelle Studie zeigt die entscheidenden Hebel für eine Steigerung der Kundenzufriedenheit und identifiziert Finanzinstitute mit Vorbildfunktion.

Weltweit verändert sich das Retail Banking mit hoher Geschwindigkeit: Online und Mobile Banking treten gleichberechtigt neben das klassische Filialgeschäft. In Skandinavien werden bereits bis zu drei Viertel aller Bankgeschäfte online erledigt. In Deutschland liegt dieser Anteil zwischen 50 und 60 Prozent. Und bis zu 35 Prozent der Kunden nutzten hierfür ein mobiles Endgerät, doppelt so viele wie vor einem Jahr.

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Direktbanken führend in der Gunst der Bankkunden

Für eine aktuelle Studie der Unternehmensberatung Bain & Company wurden weltweit mehr als 50.000 Bankkunden, davon 10.000 in Deutschland befragt. Dabei zeigt sich, dass digitale Angebote die Kundenloyalität im Retail Banking fördern. Diese Kundenloyalität hat unmittelbare wirtschaftliche Konsequenzen, denn zufriedene Kunden kaufen mehr Produkte und bleiben ihrer Bank länger treu.

Eine der zentralen Herausforderungen der Digitalisierung ist es demnach, dem Bedürfnis der Kunden nachzukommen, Bankgeschäfte zu jeder Zeit an jedem Ort mit jedem Gerät zu erledigen.

Im internationalen Vergleich belegen deutsche Banken bei der Digitalisierung allerdings eher hintere Ränge. Hierzulande werden vor allem Direktbanken positiv beurteilt. Sie scheinen mit ihrem digitalen Leistungsangebot mehrheitlich genau das zu liefern, was Kunden erwarten.

Beratung in der Bankfiliale bleibt wichtig

Allerdings erwartet die Mehrzahl der Konsumenten nach wie vor von ihrer Bank eine persönliche Beratung. Modernisierte Niederlassungen vor Ort mit umfangreichen digitalen Angeboten behalten damit auf absehbare Zeit eine wichtige Bedeutung im Retail Banking, sowohl für bestehende als auch für potenzielle Kunden.

Eine Herausforderung für die Filialbanken besteht darin, möglichst rasch ihre Online- und Offlineangebote zu einem echten Omnikanalangebot zu verknüpfen und neue Technologien zügig zu integrieren. Nur so kann es gelingen, sich als bevorzugter Ansprechpartner für Finanzthemen zu etablieren.

Kundenloyalität Finanzdienstleistung

Kundenzufriedenheit und Kundenloyalität

Zum Download gelangen Sie über Laterpay.

Viel günstiger als der Einzelkauf:

Alternativ zum Einzelkauf besteht die Möglichkeit, einen Zeitpass zu erwerben. Dieser ist wesentlich günstiger als ein Einzelkauf. Mit dem „Zeitpass Studien“ bekommen Sie vollen Zugang zu allen kostenpflichtigen Inhalten der Studienrubrik.

Für weitere Informationen und Hintergründe lesen Sie bitte den ausführlichen Beitrag zu Laterpay.

Bei Fragen und Problemen zu/mit LaterPay hilft der Laterpay-Kundendienst, viele Fragen werden auch im Help Center beantwortet.

Jetzt kaufen für 1,49EUR

Jahrespass

1 Jahr Zugriff auf alle bezahlpflichtigen Inhalte im Studienbereich des Bank Blogs.

Zurück

Gültigkeit1 Jahr
Zugriff aufAlle Inhalte in Kategorie Studien
Verlängert sich Keine automatische Verlängerung
Preis98,75 EUR

Monatspass

1 Monat Zugriff auf alle bezahlpflichtigen Inhalte im Studienbereich des Bank Blogs.

Zurück

Gültigkeit1 Monat
Zugriff aufAlle Inhalte in Kategorie Studien
Verlängert sichNach 1 Monat
Preis9,75 EUR
Kündigung Jederzeit kündbar

Code

Einlösen

Gutschein einlösen >

Informiert bleiben mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter:


Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 4,67 Stern(e) - 3 Bewertung(en)

Danke fürs Teilen

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring befasst sich seit über 30 Jahren beruflich mit Banken und Finanzdienstleistern. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers.

Als Experte für Digitalisierung, Innovation und Vertrieb hält er Vorträge bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland und bietet Banken und Finanzdienstleistern Dienstleistungen im Bereich (Interims)Management sowie Beratung/Consulting an.

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bank Blog Newsletter abonnieren

Newsletter

Anzeige

Mit Amazon Echo die intelligente Sprachsteuerung von Alexa nutzen