Anzeige

SIX Payment Services ist zuverlässiger Partner für Zahlungslösungen

Herausforderungen für Finanzdienstleister 2017

0

Neue und alte Themen und Trends


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stern(e), Durchschnitt: 5,00 von 5)

Das Jahr 2017 hat begonnen und wieder stehen zahlreiche alte und neue Herausforderungen in der Finanzbranche an. Der Bank Blog hat dazu namhafte Experten um Ihren persönlichen Ausblick gebeten. Alle Beiträge sind in einem E-Book zusammengefasst.

Wohin entwickelt sich der Finanzsektor im neuen Jahr? Welches sind die maßgeblichen Trends und Herausforderungen für Banken und Sparkassen? Dies sind die Fragen, welche in dieser Woche im Mittelpunkt der Berichterstattung des Bank Blogs stehen. Insgesamt 16 führende Persönlichkeiten und Experten aus der deutschen Finanzszene geben jeweils ihre Einschätzung mit unterschiedlichen Schwerpunkten ab.

16 Experten mit Schwerpunkt Prognose zum Finanzjahr 2017

„Welches sind aus Ihrer Sicht die wichtigsten Herausforderungen im Jahr 2017“ lautete dieses Jahr die Frage an die Experten. Dabei erhielt jeder Experte sein spezielles Themengebiet innerhalb des Finanzsektors.

Im Einzelnen kommen zu Wort:

Vertreter der Verbände

  • Georg Fahrenschon, Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands (DSGV), zu den Herausforderungen für Sparkassen.
  • Uwe Fröhlich, Präsident des Bundesverbandes der Volks- und Raiffeisenbanken, zu den Herausforderungen für Volks- und Raiffeisenbanken.
  • Michael Kemmer, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes deutscher Banken e. V., zu den Herausforderungen für die privaten Banken.
  • Uwe Sterz, Mitglied des Vorstandes des Verbandes der Sparda-Banken e.V. zu den Herausforderungen für Spardabanken.

Vertreter der Großbanken

  • Frank Annuscheit, Chief Operating Officer der Commerzbank AG, zu den Herausforderungen für die Bank IT.
  • Stefan Bender, Leiter Firmenkunden Deutschland Deutsche Bank AG, zu den Herausforderungen für das Corporate Banking.
  • Hanns-Peter Storr, Chief Risk Officer der Postbank, zu den Herausforderungen für das Risiko Management.

Vertreter ausgewählter Direktbanken und FinTechs

  • André Marseille Bajorat, Gründer und CEO von Figo, zu den Herausforderungen für FinTechs.
  • Roland Boekhout, Vorstandsvorsitzender der ING DiBa, zu den Herausforderungen für das Direct Banking.
  • Kai Friedrich, CEO der Consorsbank, zu den Herausforderungen fürdas Direct Brokerage

Vertreter ausgewählter Finanzinstitute

  • Pascal Laugel, CEO der Targobank, zu den Herausforderungen für das Retail Banking.
  • Ulrich Leuschner, Vorstandsvorsitzender der Santander Consumer Bank AG, zu den Herausforderungen für das Konsumentenkreditgeschäft.
  • Stephan Rupprecht, Partner bei Hauck & Aufhäuser Privatbankiers, zu den Herausforderungen für Privatbankiers.
  • Marcus Vitt, Sprecher des Vorstandes der Donner & Reuschel AG, zu den Herausforderungen für das Private Banking.

Vertreter aus Wissenschaft und Forschung

  • Dr. Jürgen Moormann, Frankfurt School of Finance & Management, zu den strategischen Herausforderungen für Geldinstitute.
  • Dr. Hans-Gert Penzel, Geschäftsführer von ibi research an der Universität Regensburg, zu den Herausforderungen im Bereich Zahlungsverkehr und Payments.

Freuen Sie sich mit mir auf spannende Ein- und Ausblicke zur Eröffnung des Finanzjahres 2017.

E-Book Finanzdienstleistung 2017

Das 24-seitige E-Book können Sie über Laterpay herunterladen:

Finanzdienstleistung im Jahr 2017

Experten aus Wissenschaft und Praxis zum Finanzjahr 2017


Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stern(e), Durchschnitt: 5,00 von 5)

Danke fürs Teilen

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring befasst sich seit über 30 Jahren beruflich mit Banken und Finanzdienstleistern. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers.Aktuell bietet er Banken und Finanzdienstleistern Dienstleistungen im Bereich (Interims)Management und Beratung/Consulting an und vertritt die Firma Meniga, einen innovativen Anbieter von White-Label-Lösungen für Persönliches Finanz Management (PFM) im deutschsprachigen Teil Europas.Darüber hinaus hält er Vorträge bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

" type="text/javascript">