Anzeige

Elaxy-Crealogix ist Partner für digitalen Finanzvertrieb

Emotionale Führung

0

Wie Sie den passenden Führungsstil finden

Wie funktionieren unterschiedliche Führungsstile? Wie können Sie mit fünf Erkenntnissen zu einer resonanten Führungskraft werden? Und wie schaffen Sie eine emotional intelligente Organisation? Das heute vorgestellte Buch „Emotionale Führung“ von Daniel Goleman, Richard Boyatzis und Annie McKee gibt Antworten auf diese Fragen.

Buchtipps und Leseempfehlungen für Führungskräfte und Manager

Die Bereitschaft zu lebenslangem Lernen ist als Bestandteil einer Karriere in Zeiten der Veränderung allgemein akzeptiert. Dass „Lesen bildet“ weiß schon der Volksmund. Obwohl wir alle tagtäglich viel zu viel lesen „müssen“, lesen wir wohl alle gleichzeitig auch viel zu wenig. Im Bank Blog finden Sie daher Hinweise und Empfehlungen auf interessante Bücher, die Ihnen neue Erkenntnisse und Ideen vermitteln sollen.
© Shutterstock

Kurzfristiges Shareholder-Value-Denken hat in vielen Unternehmen Schaden angerichtet. Nur Kosten einzusparen ist weder eine nachhaltige Strategie, noch eine zuverlässige Führungsmethodik.

Führung mit emotionaler Intelligenz

Den Buchautoren Goleman, Boyatzis und McKee zufolge gibt es sechs verschiedene Führungsstile, die sich unter anderem danach unterscheiden, wie man als Chef mit seinen Mitarbeitern umgeht, was man von ihnen erwartet und wie man Ziele umsetzt.

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Nach ihrer Auffassung sind Führungspersönlichkeiten mit höherer emotionaler Intelligenz erfolgreicher als andere. So eine „toxische“ Führung das Klima eines Unternehmens durch und durch vergiften kann, wirke sich ein „resonanter“ Führungsstil, wie Goleman die emotional intelligente Variante nennt, dagegen rundum positiv aus.

Buchempfehlung: Emotionale Führung

Buchtipp: Emotionale Führung

Führungskräfte mit emotionaler Intelligenz fördern Teamgeist und Visionen und schaffen so ein Klima, in dem Ideen wachsen und gedeihen können. Zudem verstehen sie ihre Mitarbeiter, können sie für eine Sache begeistern und strahlen bei aller Verantwortung große Offenheit und Freude aus. Nur über ein erfolgreiches Beziehungsmanagement werden Teams langfristig gute Ergebnisse erwirtschaften.

Im folgenden Interview erläutert Daniel Goleman, wie Sie emotionale und soziale Intelligenz nutzen können, um Ihren eigenen Erfolg und den Ihres Unternehmens zu verbessern.

Mehr Erfolg durch Emotionen

Emotionale Führung bedeutet dabei keineswegs nur „nett und freundlich“ zu sein. Kritik ist notwendig und sinnvoll. Eine gute Führungskraft müsse jedoch ihre eigenen Emotionen verstehen und kontrollieren können. Sie muss Empathie besitzen und ein Profi des Beziehungsmanagements sein.

Jedem Menschen wohne eine bestimmte Art zu führen inne. Und alle Führungsstile haben laut der von Goleman, Boyatzis und McKee erarbeiteten Philosophie ihre Berechtigung. Wichtig sei es, die Stärken und Schwächen jedes dieser Stile zu kennen und für jede Situation auf bestimmte Elemente aller Führungsstile zurückgreifen zu können.

In dem Buch zeigen die Autoren, wie Führungskräfte ihre emotionalen Ressourcen erfolgreich einsetzen können. Dazu erläutern sie, was unter emotionaler Führung zu verstehen ist und wie sie funktioniert. Der Leser bekommt das gesamte Instrumentarium an die Hand, das er benötigt, um emotional intelligente Führung zu erlernen und im eigenen Unternehmen umzusetzen. Zahlreiche Beispiele, negative wie positive, stellen den Bezug zur Praxis her.

Über die Autoren

Daniel Goleman ist Psychologe Unternehmensberater. Zuvor arbeitete er als Journalist bei der New York Times und Psychology Today.

Richard Boyatzis ist Professor und Abteilungsleiter für Organizational Behaviour an der Weatherhead School of Management.

Annie McKee lehrt an der Universität von Pennsylvania und ist Direktorin der Management Development Services der Hay Group in Philadelphia.

Buch oder Zusammenfassung

Das Buch hat 356 Seiten und ist flott und anschaulich geschrieben. Sie erhalten es u.a. bei Amazon:

Bei GetAbstract erhalten Sie die wesentlichen Inhalte des Buches in einer qualifizierten fünfseitigen Zusammenfassung. Sie sparen Zeit bzw. können sich z.B. danach entscheiden, ob Sie das Buch auch als Ganzes lesen wollen.

Falls Sie GetAbstract, den führenden Anbieter von Buchzusammenfassungen aus den Bereichen Management, Finanzen, Human Resources und Marketing, noch nicht kennen: Klicken Sie dafür einfach auf die folgende Grafik. Als Leser des Bank Blogs stehen Ihnen zwei Titel gratis zum Probelesen zur Verfügung.

Mit mehr als 9.000 Businessbuch-Zusammenfassungen bietet getAbstract Ihnen das aktuellste und innovativste Denken, komprimiert in fünfseitigen Zusammenfassungen. Egal ob es darum geht, eine Kampagne zu entwerfen, Führungsqualitäten zu stärken oder neue Managementtechniken zu lernen: getAbstract hat das Wissen und die Ideen, die Ihnen den entscheidenden Wettbewerbsvorteil bei der Erreichung Ihrer beruflichen Ziele verschaffen.

Übrigens bietet GetAbstract eine 30-tägige 100%-Geld-zurück-Garantie.

Informiert bleiben mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter:


Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 5,00 Stern(e) - 1 Bewertung(en)

Danke fürs Teilen

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring befasst sich seit über 30 Jahren beruflich mit Banken und Finanzdienstleistern. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers.Aktuell bietet er Banken und Finanzdienstleistern Dienstleistungen im Bereich (Interims)Management und Beratung/Consulting an und vertritt die Firma Meniga, einen innovativen Anbieter von White-Label-Lösungen für Persönliches Finanz Management (PFM) im deutschsprachigen Teil Europas.Darüber hinaus hält er Vorträge bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Kostenloser Newsletter für aktuelle Banking Trends

Für mehr Informationen hier klicken

Anzeige

Mit Amazon Echo die intelligente Sprachsteuerung von Alexa nutzen

" type="text/javascript">