Vorträge und Moderation

Die zehn innovativsten Finanzinstitute weltweit

0

Warum Banken beim Innovationstest durchfallen

Aktuelle Trends, Studien und Research zum Thema Innovation und Innovationsmanagement

Gerade Banken tun sich nicht immer einfach mit Innovationen. Dabei müssen gerade sie sich etwas einfallen lassen, angesichts weitgehend homogener Produkte und Leistungen. Im Bank Blog finden Sie aktuelle Studien rund um die Themen Innovation und Innovationsmanagement.
© Shutterstock

Die Zukunft hängt heute – wie in der Vergangenheit – von Innovation ab. Für die Beantwortung der Frage, wie gut Banken in diesem Bereich eigentlich sind, wurde eine Untersuchung von 150 Finanzinstituten durchgeführt. Dabei wurden sieben Innovationshürden identifiziert.

Von den 150 im Rahmen der Studie untersuchten Finanzdienstleistern wurden 65 detailliert analysiert und 20 zusätzlich interviewt, um die Grundlagen ihrer Innovationsfähigkeit zu erkennen.

Die zehn innovativsten Banken weltweit

Die folgende Grafik enthält die am Ende des Analyseprozesses identifizierten Top 10 der Bankinstitute im Bereich Innovation. Aus deutscher Sicht ebenso bemerkenswert wie erfreulich: Die Platzierung der Fidorbank.

Die weltweit zehn innovativsten Banken

Die zehn innovativsten Banken im Überblick

Sieben Innovationshürden bei Finanzinstituten

Im Rahmen der Analyse wurden die folgenden sieben Erkenntnisse zutage gefördert, die den schwierigen Umgang der Banken mit dem Thema Innovation beschreiben:

  1. Banken, insbesondere große, systemrelevante Banken, weisen nur eine geringe Innovationsfähigkeit auf.
  2. Banken haben ihre Innovationsfähigkeit im Laufe des Jahres 2015 nur leicht verbessert.
  3. Banken haben eine starke strategische Position im Markt für Finanzdienstleistung.
  4. Ursache für die schwache Innovationsleistung der Banken ist insbesondere die Führung.
  5. Banken haben eine einseitige Ausrichtung auf Produktinnovation. Prozessinnovationen werden vernachlässigt.
  6. Derzeit nutzen Banken in der Regel nur unzureichend Werkzeuge zur Unterstützung von Prozessinnovationen.
  7. Change– und Thought-Leadership sind in Banken unterentwickelt. Führungskräfte in Banken tun sich extrem schwer damit, eine Vorstellung zu entwickeln, wie die Finanzbranche in zwanzig Jahren aussehen könnte.

Zum Downloadlink zur vollständigen Studie (engl.) gelangen Sie über Laterpay.

Viel günstiger als der Einzelkauf:

Alternativ zum Einzelkauf besteht die Möglichkeit, einen Zeitpass zu erwerben. Dieser ist wesentlich günstiger als ein Einzelkauf. Mit dem „Zeitpass Studien“ bekommen Sie vollen Zugang zu allen kostenpflichtigen Inhalten der Studienrubrik.

Für weitere Informationen und Hintergründe lesen Sie bitte den ausführlichen Beitrag zu Laterpay.

Bei Fragen und Problemen zu/mit LaterPay hilft der Laterpay-Kundendienst, viele Fragen werden auch im Help Center beantwortet.

Jetzt kaufen für 1,49EUR

1-Monats-Zeitpass Studien & Research

1 Monat Zugriff auf alle bezahlpflichtigen Inhalte im Studienbereich des Bank Blogs.


Zurück

Gültigkeit 1 Monat
Zugriff auf Alle Inhalte in Kategorie Studien
Verlängerung Keine automatische Verlängerung
Preis 14,75 EUR

3-Monats-Zeitpass Studien & Research

3 Monate Zugriff auf alle bezahlpflichtigen Inhalte im Studienbereich des Bank Blogs.


Zurück

Gültigkeit 3 Monate
Zugriff auf Alle Inhalte in Kategorie Studien
Verlängerung Keine automatische Verlängerung
Preis 34,75 EUR

6-Monats-Zeitpass Studien & Research

6 Monate Zugriff auf alle bezahlpflichtigen Inhalte im Studienbereich des Bank Blogs.


Zurück

Gültigkeit 6 Monate
Zugriff auf Alle Inhalte in Kategorie Studien
Verlängerung Keine automatische Verlängerung
Preis 56,75 EUR

1-Jahres-Zeitpass Studien & Research

1 Jahr Zugriff auf alle bezahlpflichtigen Inhalte im Studienbereich des Bank Blogs.


Zurück

Gültigkeit 1 Jahr
Zugriff auf Alle Inhalte in Kategorie Studien
Verlängerung Keine automatische Verlängerung
Preis 82,75 EUR

Code

Einlösen

Gutschein einlösen >

Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Stern(e), Durchschnitt: 3,33 von 5)

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring befasst sich seit über 30 Jahren beruflich mit Banken und Finanzdienstleistern. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers.Aktuell bietet er Banken und Finanzdienstleistern Dienstleistungen im Bereich (Interims)Management und Beratung/Consulting an und vertritt die Firma Meniga, einen innovativen Anbieter von White-Label-Lösungen für Persönliches Finanz Management (PFM) im deutschsprachigen Teil Europas.Darüber hinaus hält er Vorträge bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Hinterlassen Sie einen Kommentar