Anzeige

SIX Payment Services ist zuverlässiger Partner für Zahlungslösungen

Die 50 innovativsten Unternehmen in 2016

0

Deutsche Unternehmen mit Aufholbedarf


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Stern(e), Durchschnitt: 4,75 von 5)

Um erfolgreich im Wettbewerb zu sein und zu bleiben, müssen Unternehmen innovativ sein. Die Innovationen müssen unterschiedlich sein und Dienstleistungen, Kundenschnittstellen und Kooperationen mit einbeziehen.

Aktuelle Trends, Studien und Research zum Thema Innovation und Innovationsmanagement

Gerade Banken tun sich nicht immer einfach mit Innovationen. Dabei müssen gerade sie sich etwas einfallen lassen, angesichts weitgehend homogener Produkte und Leistungen. Im Bank Blog finden Sie aktuelle Studien rund um die Themen Innovation und Innovationsmanagement.
© Shutterstock

Innovationen werden – insbesondere in der digitalen Welt von heute – immer wichtiger für den Erfolg eines Unternehmens. Die Boston Consulting Group (BCG) hat auch dieses Jahr wieder 1.500 Topmanager weltweit befragt, welche Unternehmen sie als besonders innovativ wahrnehmen und aus den Antworten eine Liste der 50 innovativsten Firmen der Welt aufgestellt..

Top 50 Innovationsführer weltweit 2016

Die folgende Grafik zeigt die 50 innovativsten Unternehmen weltweit. Insbesondere Firmen aus den USA und Asien dominieren die Top Ten der Übersicht. Spitzenreiter sind – wie schon im Ranking des Vorjahres – der Technologiekonzern Apple, der Suchmaschinenbetreiber Google und der Autohersteller Tesla Motors.

Liste der 50 innovativsten Unternehmen weltweit 2016

Die 50 innovativsten Unternehmen 2016 weltweit

Deutsche Unternehmen haben an Innovationskraft verloren und sind dieses Jahr nicht mehr in den Top Ten vertreten. Insgesamt schafften es dieses Mal sechs deutsche Firmen ins Ranking, eine weniger als im Vorjahr. Bayer behauptet sich auf Rang 11 und erreicht damit die beste deutsche Platzierung.

Innovationen sind vielfältig

Innovation sei mehr als Produktweiterentwicklungen durch klassisches Ingenieurwissen, für das deutsche Unternehmen bekannt seien, so die Autoren der Studie. Innovationen müssten vielfältig sein und Dienstleistungen, Kundenschnittstellen und Kooperationen mit einbeziehen.

Daten und neue Technologien wichtig für Innovation

Der Einsatz neuer Technologien und der Umgang mit großen Datenmengen entscheiden nicht mehr nur in Tech-Unternehmen über Innovation oder Stagnation. Vier von fünf der befragten Topmanager geben an, zur Ideengewinnung umfassend Daten auszuwerten (u. a. Unternehmens-, Kunden-, Patentdaten).

Zugleich zählen in den meisten Branchen inzwischen Unternehmen mit digitalen Angeboten zu den Innovationsführern: Airbnb (Platz 21), Netflix, Uber (Platz 17) oder Facebook. Produzierende Unternehmen sind wiederum dann besonders innovativ, wenn sie ihr Profil entsprechend erweitern: Etablierte Industriefirmen, die langfristig auf dem Markt mitspielen wollen, müssen daher über die Weiterentwicklung ihres Kerngeschäfts hinaus nachdenken und nach digitalen Angeboten suchen.

Einfachheit nach innen – Offenheit nach außen

Ebenfalls vier von fünf der Befragten schätzen den eigenen Unternehmenskosmos als zentrale Innovationsquelle. Diversity ist ein wichtiger Treiber für Innovation. Gute Ideen entstehen durch Vielfalt der Perspektiven. Um diese Ideen zu heben, brauche es eine Kultur der Einfachheit: schlanke Strukturen und agile Prozesse sowie eine barrierefreie Kommunikation über alle Ebenen hinweg.

Erfolgreiche Innovatoren suchen auch Impulse von außen: 44 Prozent der Top-30-Unternehmen fördern in Inkubatoren und Akzeleratoren Gründer. 40 Prozent beteiligen sich mit Wagniskapital an neuen Geschäftsideen.

Zum Downloadlink zur Studie (engl.) gelangen Sie über Laterpay.

Ein Service des Bank Blogs

Der Bank Blog prüft für Sie jede Woche eine Vielzahl von Studien und stellt die für Sie relevanten hier vor. Als besonderer Service wird Ihnen die Suche nach Bezugs- und Downloadmöglichkeiten abgenommen und Sie werden direkt zur Anbieterseite weitergeleitet. Mit der Unterstützung dieses Serviceangebots unterstützen Sie auch die Berichterstattung im Bank Blog.

Informiert bleiben mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter:

Viel günstiger als der Einzelkauf:

Alternativ zum Einzelkauf besteht die Möglichkeit, einen Zeitpass zu erwerben. Dieser ist wesentlich günstiger als ein Einzelkauf. Mit dem „Zeitpass Studien“ bekommen Sie vollen Zugang zu allen kostenpflichtigen Inhalten der Studienrubrik.

Für weitere Informationen und Hintergründe lesen Sie bitte den ausführlichen Beitrag zu Laterpay.

Bei Fragen und Problemen zu/mit LaterPay hilft der Laterpay-Kundendienst, viele Fragen werden auch im Help Center beantwortet.

Jetzt kaufen für 1,49EUR

1-Monats-Zeitpass Studien & Research

1 Monat Zugriff auf alle bezahlpflichtigen Inhalte im Studienbereich des Bank Blogs.

Zurück

Gültigkeit1 Monat
Zugriff aufAlle Inhalte in Kategorie Studien
Verlängerung Keine automatische Verlängerung
Preis14,75 EUR

1-Jahres-Zeitpass Studien & Research

1 Jahr Zugriff auf alle bezahlpflichtigen Inhalte im Studienbereich des Bank Blogs.

Zurück

Gültigkeit1 Jahr
Zugriff aufAlle Inhalte in Kategorie Studien
Verlängerung Keine automatische Verlängerung
Preis86,75 EUR

Code

Einlösen

Gutschein einlösen >


Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Stern(e), Durchschnitt: 4,75 von 5)

Danke fürs Teilen

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring befasst sich seit über 30 Jahren beruflich mit Banken und Finanzdienstleistern. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers.Aktuell bietet er Banken und Finanzdienstleistern Dienstleistungen im Bereich (Interims)Management und Beratung/Consulting an und vertritt die Firma Meniga, einen innovativen Anbieter von White-Label-Lösungen für Persönliches Finanz Management (PFM) im deutschsprachigen Teil Europas.Darüber hinaus hält er Vorträge bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

" type="text/javascript">