Deutschland von außen betrachtet

Warum ausländische Unternehmen in Deutschland investieren

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Deutschlands Unternehmen werden immer attraktiver. In den vergangenen fünf Jahren haben sich die Investitionen ausländischer Unternehmen in deutsche Firmen mehr als verdoppelt. Eine Studie zeigt, warum.

Aktuelle Trends, Studien und Research über Strategie und Management

Gerade in Zeiten der Veränderung, der sinkenden Erträge und steigenden Kosten kommt es auf eine durchdachte und nachhaltige Strategie an. Im Bank Blog finden Sie aktuelle Studien und Trends zu den Themen Strategie und Management.

Partner des Bank Blogs

VR Payment ist Partner des Bank Blogs

Deutsche Unternehmen sind für ausländische Konzerne attraktiv wie nie. In den vergangenen fünf Jahren hat die Zahl der Fusionen und Übernahmen rasant zugenommen. Aber was bewegt ausländische Konzerne, ihr Kapital in Deutschland zu investieren? Und wie kann es gelingen am deutschen Markt erfolgreich zu sein?

KPMG hat dazu eine Studie erstellt, für die 529 CFOs deutscher Tochterunternehmen von ausländischen Firmen befragt wurden.

Die Studie …

  • zeigt die Investitionsentwicklungen auf,
  • beziffert die Investitionsvorhaben hier ansässiger ausländischer Unternehmen,
  • beschreibt die Vor- und Nachteile des Standorts Deutschland aus Investorensicht,
  • illustriert, welche Regionen je nach Herkunftsland besonders beliebt sind.

Zudem leitet sie ab, was nötig ist, um in Deutschland erfolgreich zu sein.

Deutsche Firmen sind attraktiv

Vor fünf Jahren investierten ausländische Unternehmen 40 Milliarden Euro in deutsche Firmen. Im vergangenen Jahr wurde mit 93 Milliarden Euro mehr als doppelt so viel Kapital investiert. Gleichzeitig sank die Zahl der Marktneueintritte leicht. „Zukaufen und übernehmen statt neugründen“, lautet die Devise. Allen voran China hat seine Investitionen deutlich gesteigert.

Zudem setzen nahezu alle ausländischen Unternehmen, die in Deutschland ansässig sind, auf Expansion. 95 Prozent wollen in den nächsten drei Jahren in ihre deutschen Standorte investieren. Ein Drittel plant sogar Investitionen von mehr als zehn Millionen Euro jährlich.

Digitalisierung und Forschung im Blickpunkt

Vier von fünf Unternehmen beurteilen die wirtschaftliche Situation in Deutschland mit „gut“ oder „sehr gut“. Entsprechend positiv sind die Aussichten für die eigene Entwicklung: 68 Prozent bewerten die Chancen für die kommenden drei Jahre mit „sehr gut“ oder „gut“.

In starkem Maße lockt die Digitalisierung Unternehmen nach Deutschland. Für zwei Drittel der von der digitalen Transformation betroffenen ausländischen Konzerne spielt Deutschland eine zentrale Rolle, um ihre Digitalisierung voranzutreiben. Die Bundesrepublik gilt als Vorreiter bei der nächsten industriellen Revolution, Industrie 4.0.

Zudem ist der Forschungsanteil ausländischer Unternehmen ungewöhnlich hoch. 30 Prozent der ausländischen Unternehmen forschen in Deutschland. Als Gründe werden vor allem die breite Forschungslandschaft und die exzellenten Fachkräfte genannt.

Zur Bezugsmöglichkeit der Studie gelangen Sie über Laterpay.

Sind Sie schon Premium-Leser?

Premium Abonnenten des Bank Blogs haben direkten kostenfreien Zugriff auf die Bezugsinformationen zur Studie. Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Ein Service des Bank Blogs

Der Bank Blog prüft für Sie jede Woche eine Vielzahl von Studien und stellt die für Sie relevanten hier vor. Als besonderer Service wird Ihnen die Suche nach Bezugs- und Downloadmöglichkeiten abgenommen und Sie werden direkt zur Anbieterseite weitergeleitet. Mit der Unterstützung dieses Serviceangebots unterstützen Sie auch die Berichterstattung im Bank Blog.

Jetzt kaufen für 1,95EUR

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring ist Herausgeber des Bank Blogs und der Finanzbranche seit über 30 Jahren beruflich verbunden. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers. Als Experte für Strategien in den Bereichen Digitalisierung, Innovation und Vertrieb ist er gefragter Referent und Moderator bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 4,40 Stern(e) - 5 Bewertung(en)

Vielen Dank fürs Teilen und Weiterempfehlen


Mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter immer informiert bleiben:

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bank Blog Newsletter abonnieren

Bank Blog Newsletter abonnieren