Daten rücken Banken näher an ihre Kunden

Aktuelle Big Data Studie und Infografik

Aktuelle Trends, Studien und Research zu Big Data

Big Data ist einer der umfassendsten Technologietrends und aufgrund der Vielfalt seiner Anwendungsmöglichkeiten auch für Banken und Sparkassen relevant. Im Bank Blog finden Sie aktuelle Studien rund um dieses interessante Thema.
© Shutterstock

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Die Finanzdienstleistungsbranche wandelt sich von einem einfachen, transaktionsorientierten Geschäftsmodell zu einem komplexen, kundenzentrierten Ansatz. Dabei können Big Data Analysen wertvolle Unterstützung bieten, so eine aktuelle Studie.

Partner des Bank Blogs

Die Targobank ist Partner des Bank Blogs

Eine zentrale Herausforderung für Banken ist die Steigerung des Vertriebs in einer Kanalvielfalt, die ihresgleichen sucht, unter Berücksichtigung einer vertieften Beziehung zum Kunden. Veränderte Kundenpräferenzen und die gestiegenen Ansprüche an Transparenz zwingen die Institute zu mehr Kundenorientierung. Das Zauberwort der Stunde lautet „Kundenzentrierung“.

https://www.youtube.com/watch?v=rgsxNVKWxj4

Big Data auf dem Vormarsch

IBM hat in einer Studie den Nutzen eines Einsatzes von Big Data über verschiedene Branchen hinweg untersucht und dabei auch den Finanzsektor analysiert.

Demnach stehen gerade Banken und Sparkassen bei einer höheren Kundenorientierung vor der Herausforderung, die richtigen Informationen über die für einen Kunden passenden Produkte und Leistungen zur richtigen Zeit und ggf. sogar am richtigen Ort zur Verfügung zu stellen.

So ist es nicht weiter verwunderlich, dass der Einsatz von Analysemethoden in der Bankbranche von 65 Prozent im Jahr 2012 auf 78 Prozent im Jahr 2014 gestiegen ist.

Es kommt auf Geschwindigkeit an

Wenn sich Finanzdienstleister für einen erweiterten Daten-basierten Ansatz entscheiden, ist Zeit einer der wichtigsten Faktoren. Gemeint ist damit die Geschwindigkeit,

  • mit der neue Ideen umgesetzt werden (Time to Market);
  • mit Kunden zu interagieren;
  • mit der neue Produkte lanciert werden;
  • neue Märkte zu identifizieren;
  • strategische Entscheidungen zu treffen
  • und vieles mehr.

Big Data kann dabei helfen, große Datenmengen schneller zu analysieren, um wertvolle neue Erkenntnisse zu gewinnen. Themen sind u.a. Produktentwicklung, Kundenbindung, Risikomanagement, Compliance oder die Erfüllung regulatorischer Anforderungen

Big Data Analysen ermöglichen es Finanzinstituten:

  • aufgrund eines besseren und vertieften Verständnisses ihrer Kunden agiler und kundenorientierter zu werden;
  • sich schneller auf veränderte Marktbedingungen einzustellen und sich diesen anzupassen;
  • durch mehr personalisierte Interaktionen die Servicequalität zu verbessern;
  • Unternehmensrisiken und Compliance-Anforderungen besser zu managen.

Infografik Big Data Nutzung

Die folgende Infografik zeigt Nutzung und Einsatzgebiete von Big Data Analysen in verschiedenen Branchen, dabei auch die Finanzbranche.

Wie fünf Branchen Big Data nutzen

Woher Daten kommen und wie sie genutzt werden

Zum Downloadlink zur Studie und zur Infografik sowie zur interaktiven Übersicht des Umsetzungsstandes in einzelnen Branchen gelangen Sie über Laterpay.

Sind Sie schon Premium-Leser?

Premium Abonnenten des Bank Blogs haben direkten kostenfreien Zugriff auf die Bezugsinformationen zur Studie. Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Ein Service des Bank Blogs

Der Bank Blog prüft für Sie jede Woche eine Vielzahl von Studien und stellt die für Sie relevanten hier vor. Als besonderer Service wird Ihnen die Suche nach Bezugs- und Downloadmöglichkeiten abgenommen und Sie werden direkt zur Anbieterseite weitergeleitet. Mit der Unterstützung dieses Serviceangebots unterstützen Sie auch die Berichterstattung im Bank Blog.

Jetzt kaufen für 1,95EUR

Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 3,67 Stern(e) - 3 Bewertung(en)

Vielen Dank fürs Teilen und Weiterempfehlen


Mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter immer informiert bleiben:

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring ist Herausgeber des Bank Blogs und der Finanzbranche seit über 30 Jahren beruflich verbunden. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers. Als Experte für Strategien in den Bereichen Digitalisierung, Innovation und Vertrieb ist er gefragter Referent und Moderator bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wir freuen uns, dass Sie den Bank Blog schätzen. Die hohe Qualität der Beiträge weiterhin sicherzustellen, ist uns ein wichtiges Anliegen. Qualität kostet jedoch Geld und kann nicht nur über Werbung finanziert werden. Sie können uns unterstützen, indem Sie ein Premium Abonnement des Bank Blogs abschließen. Damit sind zahlreiche Vorteile für Sie verbunden, u.a. freier Zugang zu allen kostenpflichtigen Inhalten, Werbefreiheit und schnellere Ladezeiten. Und Sie tragen dazu bei, dass wir den hohen Anspruch an unsere Arbeit auch in Zukunft halten können. Vielen Dank!

Der Bank Blog Premium

Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Der Bank Blog Premium

Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Bank Blog Newsletter abonnieren

Bank Blog Newsletter abonnieren