Maßgeschneiderte Digitalisierung der Kundenberatung

Wie Blockchain die Finanzdienstleistung revolutionieren kann

Die Zukunft der Finanz-Infrastruktur

Studien und Research zu Trends und Entwicklungen zum Einsatz von Technologie in der Finanzdienstleistung

Technologie ist nicht erst seit der Digitalisierung ein wichtiger Faktor für Finanzdienstleister. Im Bank Blog finden Sie Studien zu den wichtigsten Trends und Entwicklungen.
© Shutterstock

Blockchain ist einer der wichtigsten aktuellen Technologie-Trends im Bereich Digitalisierung. Eine aktuelle Studie untersucht, wie dies die Finanzdienstleistung und deren Infrastrukturen revolutionieren kann.

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Distributed Ledger Technologien (besser bekannt als Blockchain) sind eine von vielen transformierenden neuen Technologien. Sie sind Teil eines Bündels von Werkzeugen und Tools, welche die künftige Infrastruktur im Bereich Finanzdienstleistungen prägen werden.

Partner des Bank Blogs

Crealogix ist Partner des Bank Blogs
Distributed Ledger und Blockchain Technologien

Übersicht zu den weltweiten Aktivitäten im Bereich Distributed Ledger und Blockchain Technologien

Im Rahmen einer Forschungsreihe analysiert das World Economic Forum den Einfluss disruptiver Innovationen und deren Auswirkungen auf die Finanzbranche, Kunden und Gesellschaft. Dabei wurde auch der Bereich Blockchain-Technologie im Hinblick auf seine möglichen Auswirkungen auf die Finanz-Infrastruktur untersucht. Als Ergebnis kann festgehalten werden, dass Distributed Ledger und Blockchain Technologien das Potential haben, die Finanzbranche grundlegend zu verändern. Allerdings ist dies kein Automatismus sondern erfordert ein sorgfältiges Zusammenspiel mit anderen aufkommenden Technologien, Regulierungsbehörden, etablierten Marktteilnehmern und weiteren Akteuren.

Blockchain hat das Potential, die Finanzbranche zu verändern

Der Bericht verdeutlicht anhand von konkreten Anwendungsbeispielen die mögliche Bedeutung der Blockchain-Technologie.

Die wichtigsten Ergebnisse sind:

  • Blockchain-Technologie hat das Potenzial, die Effizienz und Einfachheit zu erhöhen indem eine neue Infrastruktur für Finanzdienstleistungen und deren Prozesse erschaffen wird.
  • Blockchain-Technologie wird die Grundlage einer neuen Infrastruktur-Generation für Finanzdienstleistungen in Verbindung mit anderen bestehenden und neuen Technologien bilden.
  • Ähnlich wie bei technologischen Fortschritten in der Vergangenheit, werden neue Infrastruktur-Elemente heutige Geschäftsmodelle in Frage stellen und verändern.
  • Die Umsetzung von Blockchain-Technologien erfordert eine vertiefte Zusammenarbeit zwischen etablierten Instituten, Innovatoren und die Regulierungsbehörden. Dies wird zu einer Steigerung der Komplexität und Verzögerungen bei der Umsetzung führen.

Die 130 Seiten umfassende Studie „The future of financial infrastructure“ können Sie hier direkt herunterladen.

Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 4,60 Stern(e) - 5 Bewertung(en)

Vielen Dank fürs Teilen und Weiterempfehlen


Bank Blog Newsletter abonnieren und keinen Trend mehr verpassen!

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring ist Herausgeber des Bank Blogs und ist der Finanzbranche seit über 30 Jahren beruflich verbunden. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers. Als Experte für Strategien in den Bereichen Digitalisierung, Innovation und Vertrieb ist er gefragter Referent und Moderator bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bank Blog Newsletter abonnieren

Bank Blog Newsletter abonnieren