Bewertung von Blockchain-Geschäftsmodellen

Leitfaden zum Heben von Technologie-Potentialen

Viele Unternehmen sehen in der Monetarisierung die größte Herausforderung bei der Nutzung von Blockchain-Technologien. Ein aktueller Leitfaden soll bei der Bewertung und Umsetzung von Blockchain-Geschäftsmodellen unterstützen.

Studien und Research zu Trends und Entwicklungen zum Einsatz von Technologie in der Finanzdienstleistung

Technologie ist nicht erst seit der Digitalisierung ein wichtiger Faktor für Finanzdienstleister. Im Bank Blog finden Sie Studien zu den wichtigsten Trends und Entwicklungen.

Abonnieren Sie den kostenlosen Bank Blog Newsletter

Partner des Bank Blogs

Horváth & Partners ist Partner des Bank Blogs

Nach Einschätzung des Digitalverbandes bitkom, scheitert der Einsatz von Blockchain-Technologien in deutschen Unternehmen nicht primär am Reifegrad der Technologie selbst oder an zu hohen Investitionskosten, sondern an fehlenden Geschäftsmodellen und fehlender Expertise bei deren Umsetzung. Der Hype und die Unübersichtlichkeit des Blockchain-Feldes verstärke zudem den unsicheren Umgang mit Blockchain-Projekten.

Eine fehlender Business- bzw. Use Case ist für fast 90 Prozent der Unternehmen in Deutschland die größte Herausforderung beim Einsatz der Blockchain in ihrem Unternehmen. Auch Banken und Sparkassen tun sich schwer, Monetarisierungsansätze für Blockchain-Geschäftsmodelle zu identifizieren. An zweiter Stelle der größten Herausforderungen folgt ebenso mit knapp 90 Prozent das fehlende qualifizierte Personal.

Experten sehen großes Potenzial für Blockchain

Andererseits sehen Experten viel Potenzial für neue Anwendungen und Geschäftsmodelle. Manche sehen sogar Parallelen zu den 90ern bezogen auf das Internet. Für Unternehmen ist es demnach wichtig, den richtigen Zeitpunkt nicht zu verpassen, diese Potenziale für ihre Geschäftsfelder zu nutzen und sich dem Wettbewerbsdruck, der durch neue Technologien ausgelöst wird, zu stellen.

Evaluierung von Blockchain-Geschäftsmodellen

Ein neuer Leitfaden soll eine Hilfestellung bieten, um den genannten Herausforderungen besser entgegentreten zu können. Er zeigt einen Evaluierungsrahmen auf, durch den Unternehmen Use Cases für Blockchain und Distributed-Ledger-Technologien (DLT) beurteilen und bewerten können. Dazu gibt er Unternehmen eine einfache Checkliste an die Hand, mit der sich prüfen lässt, ob die Blockchain-Technologie geeignet ist, ein konkretes unternehmerisches Problem zu lösen. Darüber hinaus stellt der Leitfaden eine Roadmap vor, wie Unternehmen eine Blockchain-Lösung in ihrem Unternehmen entwickeln und einführen können

Evaluierungsrahmen für Blockchain-Technologien

Ein Evaluierungsrahmen für Blockchain-Technologien und Geschäftsmodelle.

Umfrgae Kreditprozesse der Zukunft

Durch den Evaluierungsrahmen und die Implementierungs-Roadmap soll Unternehmen der Umgang mit Blockchain-Ideen erleichtert und erste Hürden beim Experimentieren dieser Ideen abgebaut werden. Der Einsatz von Blockchain kann allerdings je nach Branche, Unternehmensgröße, strategischer Ausrichtung oder organisatorischer Herausforderung von gänzlich unterschiedlichen Merkmalen abhängen. Die vorgestellten Konzepte schreiben daher keine konkreten Vorgehensweisen vor, sondern bieten vielmehr eine Entscheidungsstütze.
Zum Downloadlink des Leitfadens gelangen Sie über Laterpay.

Sind Sie schon Premium-Leser?

Premium Abonnenten des Bank Blogs haben direkten kostenfreien Zugriff auf die Bezugsinformationen zur Studie. Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Ein Service des Bank Blogs

Der Bank Blog prüft für Sie jede Woche eine Vielzahl von Studien und stellt die für Sie relevanten hier vor. Als besonderer Service wird Ihnen die Suche nach Bezugs- und Downloadmöglichkeiten abgenommen und Sie werden direkt zur Anbieterseite weitergeleitet. Mit der Unterstützung dieses Serviceangebots unterstützen Sie auch die Berichterstattung im Bank Blog.

Jetzt kaufen für 1,95EUR

Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 4,71 Stern(e) - 7 Bewertung(en)

Vielen Dank fürs Teilen und Weiterempfehlen


Mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter immer informiert bleiben:

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring ist Herausgeber des Bank Blogs und der Finanzbranche seit über 30 Jahren beruflich verbunden. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers. Als Experte für Strategien in den Bereichen Digitalisierung, Innovation und Vertrieb ist er gefragter Referent und Moderator bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wir freuen uns, dass Sie den Bank Blog schätzen. Die hohe Qualität der Beiträge weiterhin sicherzustellen, ist uns ein wichtiges Anliegen. Qualität kostet jedoch Geld und kann nicht nur über Werbung finanziert werden. Sie können uns unterstützen, indem Sie ein Premium Abonnement des Bank Blogs abschließen. Damit sind zahlreiche Vorteile für Sie verbunden, u.a. freier Zugang zu allen kostenpflichtigen Inhalten, Werbefreiheit und schnellere Ladezeiten. Und Sie tragen dazu bei, dass wir den hohen Anspruch an unsere Arbeit auch in Zukunft halten können. Vielen Dank!

Der Bank Blog Premium

Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Der Bank Blog Premium

Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Bank Blog Newsletter abonnieren

Bank Blog Newsletter abonnieren